„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Aufstrich & Frühling 47 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Europa
Frühling
Basisrezepte
Beilage
Deutschland
Dips
einfach
fettarm
Frankreich
Frucht
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Italien
kalt
Käse
Lactose
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 8 Bewertungen

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 Min. simpel 14.07.2015
bei 58 Bewertungen

Rezept aus Koberice / Tchechien

120 Min. normal 17.02.2006
bei 12 Bewertungen

Selbstkreation

45 Min. normal 04.05.2007
bei 12 Bewertungen

besonders für alle Holunderliebhaber

5 Min. simpel 23.09.2008
bei 54 Bewertungen

Quark und Frischkäse mit dem Senf verrühren. Den kleingeschnittenen Bärlauch hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schmeckt zu neuen Kartoffeln aber auch auf Brot sensationell.

15 Min. simpel 26.05.2003
bei 28 Bewertungen

Frühlingssalat mit Quark

15 Min. simpel 05.02.2006
bei 12 Bewertungen

Den Rhabarber putzen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Nach dem Putzen abwiegen - es sollen 1 kg sein. Die Ingwerwurzel schälen und in feine Würfel schneiden (wer die Schärfe nicht so gerne mag, sollte etwas weniger Ingwer nehmen). Rhabarber

40 Min. simpel 28.08.2007
bei 4 Bewertungen

Löwenzahn-Blütenblätter von den grünen Teilen der Blüte trennen, nur die gelben Teile verwenden. Das kann zu einer Strafarbeit ausarten, aber das Endresultat lohnt sich. Die Zitronen heiß überbrühen, achteln und zu den Blütenblättern geben. Die Ora

120 Min. simpel 20.05.2008
bei 4 Bewertungen

pikanter Topfen-Sauerrahm-Aufstrich aus Oberösterreich

10 Min. simpel 20.04.2011
bei 6 Bewertungen

Brotaufstrich mit Käse und Gänseblümchen

8 Min. simpel 23.08.2005
bei 4 Bewertungen

erprobt und für gut befunden, reicht ca. für 15 Personen

30 Min. simpel 31.05.2007
bei 2 Bewertungen

Bärlauch kurz unter fließendem Wasser abspülen. Dann trocken schütteln und die Stiele abschneiden. Anschließend die Bärlauchblätter in feine Streifen schneiden. Nun die Radieschen von Blättern und Wurzelansätzen befreien. Anschließend kurz unter fli

15 Min. simpel 10.02.2007
bei 7 Bewertungen

Brotscheiben von beiden Seiten in Olivenöl anrösten. Danach die Kaninchenlebern säubern und in Olivenöl von allen Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Oliven im verbleibenden Bratensaft mit dem Kräutern anbraten, Knoblauchzeh

20 Min. simpel 24.02.2004
bei 6 Bewertungen

mit Parmesan oder für Veganer mit Hefeflocken

10 Min. simpel 04.06.2011
bei 2 Bewertungen

Den Quark mit dem Natron verrühren und eine Stunde aufschäumen lassen. Die Butter und den Käse über einem Wasserbad in einer Rührschüssel schmelzen. Wenn der Käse geschmolzen ist, den Quark zugeben, die Masse kräftig mit dem Schneebesen durchschlag

30 Min. normal 12.04.2016
bei 2 Bewertungen

Die Radieschen klein hacken. Alle Zutaten zusammen mischen. Nach Wunsch noch nachwürzen.

15 Min. simpel 01.06.2016
bei 4 Bewertungen

zu Lammkoteletts und -braten, aber auch auch als Aufstrich, für Desserts oder Getränke..., sehr erfrischend

20 Min. normal 20.09.2009
bei 4 Bewertungen

etwas scharf - mögen besonders Männer

40 Min. normal 26.02.2007
bei 9 Bewertungen

altes Familienrezept

20 Min. simpel 21.04.2009
bei 2 Bewertungen

Das Wildgemüse, wie die rote Melde und die Brennnesseln, sowie die restlichen Wildkräuter gut abwaschen und abtropfen, bzw. in der Salatschleuder trocken schleudern. Auf einem Brett die Wildkräuter und das Wildgemüse klein hacken und in eine Schüssel

30 Min. simpel 18.05.2009
bei 5 Bewertungen

Den Bärlauch gut waschen und putzen, mit dem Wiegemesser ganz fein hacken und wiegen. Von den Pinienkernen die Hälfte dieser Menge im Mörser zerstampfen. Ebenso viel Käse fein reiben. Alles in eine Schüssel geben und mit Olivenöl überdecken. Zu ein

20 Min. simpel 11.03.2008
bei 3 Bewertungen

Alle Zutaten, bis auf die Gänseblümchen, gut durchmixen. Die Gänseblümchen unterheben. 2 Stunden ziehen lassen und abschmecken mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer.

15 Min. simpel 25.07.2007
bei 2 Bewertungen

Erdbeeren pürieren und passieren. (Kerne stören im cremigen Curd). Fruchtmasse mit Butter und Zitronensaft erhitzen. Zucker beimengen und unter Rühren schmelzen. Eier verschlagen. Etwas heiße Masse einrühren und alles wieder zurück in den Topf geben

10 Min. normal 14.05.2009
bei 6 Bewertungen

traumhaft zu deftigem Bauernbrot

20 Min. simpel 26.05.2007
bei 4 Bewertungen

lecker als Brotaufstrich und auch wirksam gegen Husten

60 Min. simpel 03.05.2009
bei 3 Bewertungen

Nehme besonders gern die noch nicht aufgeblühten oberen Teile der Knoblauchrauke - Pflanze, die man recht häufig findet. Es lassen sich aber auch bis in den Sommer hinein die Blätter verwenden. Zerreibt man sie zwischen den Fingern, riecht es nach Kn

20 Min. simpel 27.08.2006
bei 3 Bewertungen

Der pure Frühlingswahnsinn. Für Feinschmecker am Frühstückstisch

60 Min. simpel 21.09.2011
bei 3 Bewertungen

einfach, vegetarischer Aufstrich

20 Min. normal 04.05.2016
bei 2 Bewertungen

Eigenkreation

25 Min. simpel 28.05.2009
bei 3 Bewertungen

von der Erlanger Bergkirchweih

30 Min. simpel 04.12.2008