„Rabarb“ Rezepte: Europa, Schnell, Deutschland & Frühling 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Schnell
Deutschland
Frühling
einfach
Dessert
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Lactose
Braten
Hauptspeise
Frucht
Backen
kalorienarm
fettarm
Geflügel
gekocht
Dünsten
Vegan
Gluten
Tarte
Resteverwertung
Geheimrezept
Fleisch
Diabetiker
Kuchen
Süßspeise
Innereien
Gemüse
Saucen
Auflauf
Sommer
Low Carb
bei 24 Bewertungen

Ganz einfach gemacht

20 Min. simpel 14.07.2009
bei 43 Bewertungen

Hähnchenbrüste trockentupfen, würzen und in Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrüste darin etwa 4 Minuten von jeder goldgelb braten. Rhabarber putzen, waschen, wenn nötig abziehen, dann die Stiele in 1 - 2 cm große Stü

15 Min. normal 24.04.2002
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen. Den Rhabarber waschen und die Fäden mit einem Messer abziehen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Erdbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen und halbieren. Beide Zutaten in einer Pieform (28

20 Min. normal 04.06.2010
bei 2 Bewertungen

zart, saftig, schmackhaft

15 Min. normal 25.05.2016
bei 2 Bewertungen

frisch und lecker

35 Min. normal 23.10.2007
bei 2 Bewertungen

lecker im Frühling, für eine Form von 26cm Durchmesser

30 Min. simpel 20.05.2010
bei 2 Bewertungen

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit den anderen Zutaten in ein backofenfestes Geschirr mit Deckel füllen. Bei 80°C bis 100°C im Backofen 40 Minuten garen. Anschließend kalt stellen. Tipp: Das Kompott eignet sich auch als Kuchenbelag.

20 Min. simpel 04.03.2006
bei 5 Bewertungen

kalorienarm, schnell und einfach, auch für Diabetiker geeignet

12 Min. simpel 03.08.2009
bei 2 Bewertungen

Rhabarber putzen und in 2 cm dicke Stücke schneiden. In einem Topf mit 150 ml Wasser und Zucker aufkochen und bei milder Hitze 1 Minute köcheln. Vanillepuddingpulver mit 1 EL Wasser mischen und unter den Rhabarber rühren. Unter Rühren aufkochen lasse

15 Min. normal 09.09.2006
bei 1 Bewertungen

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit den anderen Zutaten in ein backofenfestes Geschirr mit Deckel füllen. Bei 80°C bis 100°C im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten garen. Anschließend kalt stellen. Tipp: Das Kompott eignet sich auch a

20 Min. simpel 23.11.2006
bei 19 Bewertungen

fruchtig, frisch, cremig, lecker

25 Min. simpel 20.06.2011
bei 6 Bewertungen

Die Putenschnitzel in heißem Öl in einer Pfanne von jeder Seite ca. 2-3 Minuten braten. Anschließend salzen, pfeffern und warm stellen. Den Rhabarber waschen, putzen und quer in schmale Scheiben schneiden. Nun den Zucker in dem Bratenfond der Putens

30 Min. normal 08.07.2008