„-ramazotti“ Rezepte: Europa, raffiniert oder preiswert & Basisrezepte 146 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Basisrezepte
Europa
raffiniert oder preiswert
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Einlagen
fettarm
Fleisch
Frankreich
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
marinieren
Mehlspeisen
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pizza
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 118 Bewertungen

Die getrockneten Tomaten und die Mandeln im Blitzhacker so fein wie möglich hacken. Die Mandeln sollten danach die Konsistenz von Mandelgrieß haben. Die Knoblauchflakes, die Pfefferkörner, sowie das Meersalz im Mörser oder einer Kaffeemühle ebenfalls

15 Min. simpel 29.09.2008
bei 211 Bewertungen

auch für Dukatennudeln geeignet

30 Min. simpel 19.11.2007
bei 20 Bewertungen

Fläderdryck, Hyldeblomstdrik, ergibt ca. 4 Liter

20 Min. normal 09.07.2010
bei 110 Bewertungen

Vorbereiten: Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, 1 Teelöffel von dem Zucker und etwas von der lauwarmen Milch hinzufügen. Mit einer Gabel vo

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 28 Bewertungen

Wurstspatzen

45 Min. simpel 06.04.2007
bei 46 Bewertungen

Crêpes kann man sowohl süß als auch salzig füllen, das Grundrezept bleibt immer das Gleiche!

45 Min. simpel 19.10.2008
bei 68 Bewertungen

Arni sto fóurno

30 Min. normal 14.10.2002
bei 117 Bewertungen

Rezept aus Samos - eignet sich auch sehr gut als Grillmarinade (z.B. Souvlaki, Bifteki etc.)

20 Min. simpel 22.04.2008
bei 76 Bewertungen

Zuerst hab ich Karotten und Sellerie und Knoblauch mit 1 El Salz und 2-3 EL Öl gemixt. Vorher ganz klein würfelig schneiden. (Stabmixer müsste auch gehen) Masse in eine Schüssel gegeben und dann das klein geschnittene Grün mit 3 - 4 EL Öl aufgemixt

20 Min. simpel 06.08.2008
bei 95 Bewertungen

ganz leicht und super lecker

10 Min. simpel 28.05.2007
bei 158 Bewertungen

Hefe in eine Schüssel bröckeln. Wasser mit Öl verrühren, über die Hefe gießen und rühren, bis diese sich aufgelöst hat. Salz und Mehl hinzufügen. Zutaten ausgiebig zu einem glatten Teig verkneten. Etwas Mehl über den Teig stäuben. Teig zugedeckt 45 m

20 Min. simpel 15.05.2004
bei 28 Bewertungen

wie vom guten Italiener

30 Min. normal 24.05.2010
bei 139 Bewertungen

Papas arrugadas

15 Min. simpel 09.11.2001
bei 24 Bewertungen

mit frischen Tomaten, schwarzen Oliven und Basilikum

25 Min. simpel 27.04.2009
bei 30 Bewertungen

kann 2 Tage im Voraus bereitet werden, partygeeignet.

15 Min. simpel 02.06.2008
bei 25 Bewertungen

Poire belle Hélène

35 Min. normal 04.06.2003
bei 41 Bewertungen

einfache, vollwertige selbst gemachte Nudeln

50 Min. simpel 27.04.2009
bei 22 Bewertungen

Aus den Zutaten einen lockeren Hefeteig kneten und ca. 1 Stunde gehen lassen. Den Hefeteig in ca. 12 Stücke abteilen und daraus kleine Kugeln formen. Diese nochmals kurz gehen lassen. Daraus dann dünne Fladen formen und in der Friteuse bzw. in schwim

30 Min. simpel 02.05.2004
bei 11 Bewertungen

viel gesünder und leckerer als Instant - Würze

60 Min. simpel 14.12.2008
bei 13 Bewertungen

Die Rosmarinnadeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, die Knobizehe auspressen oder in sehr dünne Scheiben schneiden und auch auf dem Blech verteilen. Bei ca. 70-80° C im Umluftbackofen für 30-60 Minuten durchtrocknen lassen.

5 Min. simpel 13.08.2009
bei 36 Bewertungen

Salzdillgurken

30 Min. simpel 07.02.2009
bei 16 Bewertungen

grüne Bandnudeln selbst gemacht

15 Min. simpel 28.06.2006
bei 54 Bewertungen

Sowohl süß mit Beeren oder zu Schweinebraten mit Backpflaumen

20 Min. normal 15.05.2002
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 29 Bewertungen

Teigtaschen mit Ricotta-Zitronenfüllung

60 Min. pfiffig 18.04.2008
bei 21 Bewertungen

ww-tauglich

40 Min. normal 18.02.2008
bei 12 Bewertungen

altes Familienrezept - ohne Hefe

45 Min. normal 11.04.2007
bei 6 Bewertungen

auch für Salzheringe

15 Min. simpel 10.10.2006
bei 17 Bewertungen

kein langweiliger Pizzateig mehr!

20 Min. simpel 06.03.2007
bei 6 Bewertungen

Die gewaschenen, entkernten Marillen mit dem Zitronensaft und Wasser in einen Topf geben, zugedeckt rasch zum Kochen bringen und bei milder Hitze etwa 10 Minuten sieden lassen. Die Masse in ein mit heißem Wasser überbrühtes Mulltuch geben und in ein

30 Min. simpel 28.07.2008