„-crap“ Rezepte: Europa, raffiniert oder preiswert, Braten, Herbst & Studentenküche 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Europa
Herbst
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
Camping
Deutschland
Ei
einfach
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
Resteverwertung
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 43 Bewertungen

Spaghetti mit Fenchel - einfach gut

15 Min. simpel 17.10.2008
bei 159 Bewertungen

Papstnudeln

15 Min. simpel 26.09.2007
bei 96 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, Paprikaschote und Lauch waschen. Kartoffeln und Paprika in Scheiben, Lauch in Ringe schneiden. Die Pflanzencreme erhitzen, die Kartoffelscheiben darin goldgelb anbraten. Paprika und Lauch zufügen und alles in 10 - 15 Minuten

25 Min. normal 27.03.2008
bei 20 Bewertungen

Das Putenbrustfilet in mundgerechte Steifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Den Feta in dünne Streifen schneiden und die Paprikaschoten waschen und in Streifen schneiden. Das Fleisch würzen und anbraten. Zwiebeln und Knoblauch mit in die P

30 Min. normal 04.11.2009
bei 38 Bewertungen

Eine besonders leckere Variante mit Ei, Gemüse und Käse

25 Min. normal 20.04.2010
bei 20 Bewertungen

schnelles und einfaches Gericht

15 Min. normal 19.04.2010
bei 9 Bewertungen

Die Schupfnudeln in einer großen Pfanne in etwas Öl braten, bis sie anfangen zu bräunen. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Nun in der Pfanne die Schinkenwürfel zusammen mit dem Kraut 10 Minuten braten. Bei Bedarf noch etwas Öl dazu geben.

10 Min. simpel 24.03.2010
bei 5 Bewertungen

WW - tauglich

15 Min. simpel 24.11.2008
bei 13 Bewertungen

ein altes Rezept von Oma Liese aus dem Lipperland

30 Min. simpel 10.07.2009
bei 3 Bewertungen

mit Auberginen, Zucchini und Schafskäse

30 Min. simpel 18.09.2008
bei 2 Bewertungen

Die Paprikschoten halbieren, Trennwände und Kerne entfernen, waschen. In hauchfeine, ca. 3 cm lange Streifen schneiden. Knoblauch abziehen, in sehr dünne Scheiben schneiden. Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen, gut abtropfen lassen. Währ

10 Min. simpel 17.09.2008
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln, Knoblauch und Paprikastücke sehr fein schneiden. Das Brötchen in warmem Wasser einweichen. Das aufgeweichte Brötchen gut ausdrücken und in eine Schüssel geben. Alle anderen Zutaten dazu geben und alles gut verkneten. Aus dem Fleischteig mi

30 Min. normal 29.09.2008
bei 16 Bewertungen

ein leichtes Sommergericht

15 Min. simpel 29.11.2008
bei 9 Bewertungen

drei Zubereitungsarten; schmeckt warm und kalt...

10 Min. normal 03.03.2009
bei 3 Bewertungen

gut zur Resteverwertung, perfekt als Brunch

10 Min. simpel 03.08.2008
bei 2 Bewertungen

Die Teigtaschen nach Packungsanweisung kochen, abgießen und in die dafür vorgesehene Servierform geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit einem Pfannenwender kurz unterheben, damit sich das Olivenöl überall verteilen kann. Kirschtomaten halbier

20 Min. simpel 21.09.2008
bei 2 Bewertungen

Wie ein Tag am Meer

15 Min. simpel 10.10.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und in kleine Würfel schneiden. Oliven in Scheiben schneiden. Alles mit Semmelbröseln, Eiern und Hackfleisch vermischen. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Fleischmasse Kugeln formen, dann etwas platt

20 Min. normal 13.03.2008
bei 1 Bewertungen

Bratwürstchen mit Sauerkraut

20 Min. simpel 25.07.2007
bei 1 Bewertungen

eignet sich als schnelle Pastasauce, aber auch als Beilage zu Fleisch

15 Min. simpel 14.12.2007
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und im Öl etwas anbraten, die Tomate würfeln und dazu geben. Leicht salzen, pfeffern, etwas Paprika hinzugeben und köcheln lassen, bis die Tomaten dicklich geworden sind. Die Knoblauchzehe klein schneiden und zusammen mit dem geha

10 Min. simpel 23.07.2008
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Den Porree in feine Ringe schneiden. Das Kasseler vom Knochen lösen und zuerst in 1/2 cm dicke Scheiben und dann in Streifen schneiden. Kasseler und Nudeln in heißes Öl geben und anbraten. Den Porr

15 Min. simpel 24.10.2008
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Paprika mit 50 ml Öl, Salz und Honig anbraten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. 50 ml Olivenöl erwärmen, nicht kochen und mit Oliven, Kapern, Knoblauch, Chili, Basilikum und Essig 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffe

20 Min. normal 22.11.2007