„Kartoffelsalat“ Rezepte: Europa & Beilage 85 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 384 Bewertungen

oder auch: nasser Kartoffelsalat

15 Min. simpel 17.06.2003
bei 364 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 03.04.2006
bei 29 Bewertungen

das Original aus Breslau

60 Min. normal 08.04.2009
bei 92 Bewertungen

Die Pellkartoffeln noch warm in Würfel schneiden und in warmen Zustand 5 EL Gurkensaft unterrühren. Danach Eier und Gurken würfeln und unterrühren. Pfeffer, Senf, Fleischwurst und ein Glas Miracel Whip zugeben und unterrühren. Ist zuviel Flüssigkeit

50 Min. pfiffig 08.07.2005
bei 294 Bewertungen

Ebbirnsolod

40 Min. normal 02.03.2003
bei 91 Bewertungen

Figurfreundlich,da ohne Mayo

20 Min. normal 15.01.2007
bei 24 Bewertungen

schwäbisches Rezept

20 Min. simpel 01.07.2009
bei 22 Bewertungen

Kartoffeln kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Saure Sahne mit Essig, Salz, Zucker, Senf und den Kräutern verrühren, Kartoffeln mit der Sahnemarinade übergießen, 60 Minuten kühl stellen und ziehen lassen. Extra Tipp: Man kann auch gefrorene Krä

30 Min. simpel 21.12.2003
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser (oder im Sicomatic) 30 Minuten garen, dann pellen. Die Zwiebel pellen und dann fein hacken. Die Fleischbrühe erhitzen. In einer Schüssel die Zwiebelwürfel zuerst mit der heißen Fleischbrühe übergießen, mit S

10 Min. normal 01.10.2002
bei 45 Bewertungen

Kartoffelsalat mit Feldsalat

30 Min. simpel 24.05.2012
bei 10 Bewertungen

einfach, passt auch zu Fondue

20 Min. normal 15.08.2008
bei 11 Bewertungen

Grillbeilage, LF 30

20 Min. simpel 28.07.2013
bei 53 Bewertungen

Gekochte Kartoffeln, Paprikaschote , Salatgurke und Frühlingszwiebeln schälen bzw. putzen, würfeln und anschließend in eine Schüssel geben. In einer kleinen Schale ein Dressing aus Senf, Sauerrahm bzw. Schmand, Kräuteressig und Zucker zusammenrühren.

30 Min. simpel 22.08.2006
bei 16 Bewertungen

So wie ihn schon meine Oma und Mutti gemacht haben

30 Min. simpel 20.09.2002
bei 28 Bewertungen

fränkische Art - natürlich ohne Mayo UND figurfreundlich

15 Min. simpel 19.02.2009
bei 22 Bewertungen

Pellkartoffeln gar kochen. Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden und in die Salatschüssel geben. Fleischbrühwürfel in der Dosierung für 1 Liter in ½ Liter Wasser aufkochen und ¾ davon über die Zwiebelwürfel gießen. Nach ca. 3 - 4 Minuten (die Zwi

45 Min. normal 13.10.2004
bei 33 Bewertungen

Hausmannskost - lecker zu gebratenem Fisch

20 Min. simpel 29.10.2007
bei 28 Bewertungen

Die Kartoffeln pellen und in Scheiben oder Würfel schneiden. Gurke waschen, halbieren, die Kerne entfernen und mit der Schale in kleine Würfel schneiden. Eier pellen, achteln. Äpfel, Frühlingszwiebeln und Radieschen waschen und salatgerecht zerklei

30 Min. simpel 07.05.2001
bei 13 Bewertungen

Die Kartoffeln + die Eier kochen, pellen und würfeln, abkühlen lassen. Vom Thunfisch, dem Gemüse und den Oliven den Sud ableeren, Thunfisch zerpflücken. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermengen. Mit den Gewürzen abschmecken. Mindestens 4 Std. dur

40 Min. simpel 16.06.2003
bei 18 Bewertungen

ohne Mayonnaise

25 Min. simpel 08.09.2008
bei 19 Bewertungen

Grundrezept für österreichischen Kartoffelsalat

25 Min. simpel 11.05.2012
bei 5 Bewertungen

Schneller und einfacher sächsischer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 27.08.2008
bei 19 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Schale kochen, abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und mit Hilfe einer Pellkartoffelgabel noch heiß pellen und in Würfel schneiden. Das die Kartoffeln jetzt noch zusammen kleben, macht nichts. Einfach so belassen und in ei

45 Min. normal 25.08.2007
bei 15 Bewertungen

1 kg Kartoffeln waschen und mit Wasser zum Kochen bringen. Ca. 20 bis 25 Minuten gar kochen lassen und abgießen. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die warme Fleischbrühe (Brühwürfel dazu in heißem Wasser auflösen und kurz aufkochen la

30 Min. simpel 14.09.2006
bei 7 Bewertungen

leckere Beilage zu Fleischgerichten

30 Min. simpel 11.10.2007
bei 10 Bewertungen

ist sehr frisch und nicht so fett.

30 Min. normal 14.08.2007
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln ca. 20-30 Min. dämpfen. Danach pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen oder halbe Ringe schneiden bzw. hobeln. Gemüsebrühe zusammen mit dem Weinessig, Sonnenblumenöl, Senf und einer Prise Zucker erhitzen.

30 Min. normal 15.01.2007
bei 20 Bewertungen

Kartoffel kochen, schälen und in ca. 3x1,5-cm-große Scheiben schneiden. Zwiebel, Salz, Pfeffer sowie Essig hinzugeben und durchrühren. Da die Kartoffel unterschiedlich den Geschmack der Gewürze annehmen, die Gewürze langsam zugeben und immer abschmec

30 Min. normal 07.07.2005
bei 12 Bewertungen

Kartoffeln kochen. Zwiebeln würfeln, in eine Schüssel geben. Speckwürfel in einer Pfanne ohne Fett kross braten und ebenfalls in die Schüssel geben. Wenn die Kartoffeln gar sind, schälen und in Scheiben schneiden, zum Rest in der Schüssel hinzufügen.

20 Min. simpel 11.03.2005
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, in Salzwasser bissfest kochen und abgießen. Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Schinken würfeln. Tomaten entkernen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Petersilie hacken. Zitronen aus

30 Min. normal 17.04.2006