„Butter -sandtaler“ Rezepte: Europa, Saucen & Studentenküche 63 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Schinken würfeln oder in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. 20 g Butter erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin unter Rühren glasig anbraten. Die

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (161)

Soße für Nudeln, Kartoffeln, Gemüse, Reis...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (295)

Die Eier hart kochen. Währenddessen eine Mehlschwitze aus Butter und Mehl herstellen. Die Milch nach und nach dazugeben und dabei weiter kräftig rühren, damit nichts anbrennt. Den Topf von der Kochstelle ziehen. Den Senf und die Soße vermischen und

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

nach originaler DDR - Rezeptur, sehr kinderfreundlich

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Spaghetti in Sahnesauce

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter schmelzen, anschließend mit Weißwein und Sahne ablöschen. Die Flüssigkeit eindampfen lassen. Gorgonzola würfeln, nach und nach hinzufügen und in der Sauce auflösen lassen. Vom Herd nehmen und die Eigelbe unterrühren. Die Sauce darf jetzt nicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butter in einem größeren Topf erhitzen, Sahne hinzufügen, aufkochen und unter Rühren 5 Minuten kochen. Den Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Herdplatte ausschalten. Pasta nach Anleitung auf der Packung kochen. Sauce bei niedri

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alfredo

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sehr einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen, das Mehl einrühren und hell anschwitzen. Das Tomatenmark zur Einbrenne (Mehlschwitze) geben und gut damit verrühren, damit es keine Klümpchen gibt. Nach und nach mit Wasser auffüllen und immer wieder aufkoch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.12.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti in kochendem Wasser nach Packungsanweisung al dente kochen. Den Knoblauch abziehen und durch eine Knoblauchpresse lassen. Die Würstchen in Ringe schneiden. Den Cheddarkäse auf einer Käseraffel reiben. Die Butter in einer Pfanne schmel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Wiener in kleine Scheiben schneiden und die Zwiebel in feine Würfel. Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Erst die Wiener dazu geben und darin anbraten. Dann die Zwiebel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wasser mit 1 EL Salz und etwas Öl zum Kochen bringen, die Nudeln zufügen und im offenen Topf bissfest kochen. Danach in einen Durchschlag abgießen und lauwarm abbrausen. Die Zwiebeln würfeln, die Champignons waschen, putzen und blättrig schneiden.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (401)

super lecker und ganz simpel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (70)

Sahne-Schinken-Soße

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

mit Crème fraiche verfeinert

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (94)

Die Butter im Topf zergehen lassen. Unter ständigem Rühren das Mehl hinzugeben und anbräunen lassen. Mit dem Wasser und der Milch langsam unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Senf hinzugeben und gut unterrühren. Mit der Fleischbrühe und dem Pfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

für Eier mit Kartoffeln, ein DDR - Rezept

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Die Tortellini nach Packungsanleitung garen. Den Schinken klein schneiden und in etwas Butter anbraten. Sahne und Schmelzkäse dazu geben und aufkochen lassen. Die gekochten Tortellini unterheben und die Sauce mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskatnus

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Eigelb, Milch und Mehl einen glatten Teig rühren und etwas Zitronenschale reinreiben. Salz zum Eiweiß geben und steif schlagen. Kurz bevor es ganz steif ist, Zucker und Vanillezucker zugeben und weiter schlagen. Der Eischnee ist perfekt, wenn man

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Leicht und lecker!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Variation zur süß-sauren Specksoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Nach Mamas Art - nicht zu verwechseln mit sauren Eiern

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Originalrezept aus unserem alljährlichen Italienurlaub

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

DDR - Rezeptur, von allen Kindern geliebt!

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sehr, sehr Schnell

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

auch bekannt als Zwiebelsauce mit Eiern

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rahm-Camembert mit einer Gabel zerdrücken. Mit Frischkäse, Zwiebel und Butter vermengen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken und das Bier unterrühren. Etwas durchziehen lassen. Mit Schwarzbrot und Bier servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

als Ersatz für die türkischen Manti

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2012