„Salz“ Rezepte: Europa, Vegetarisch, Vegan & Snack 133 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Snack
Vegan
Vegetarisch
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Camping
Deutschland
Dips
Dünsten
einfach
fettarm
Fingerfood
Frankreich
Frittieren
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
kalt
ketogen
Low Carb
marinieren
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Sommer
Spanien
Studentenküche
Vorspeise
warm
Winter
bei 80 Bewertungen

griechische Vorspeise oder Beilage

20 Min. simpel 19.11.2005
bei 28 Bewertungen

Tapas

15 Min. simpel 19.11.2008
bei 58 Bewertungen

Die Bohnen fädeln, 1/4 Liter Salzwasser aufkochen. Die Bohnen darin 10 Minuten dünsten. Die Pinienkerne rösten (das geht übrigens sehr gut in der Mikrowelle!), den Knoblauch in Scheiben schneiden und bei milder Hitze in 1 EL Olivenöl leicht anbraten.

40 Min. normal 13.08.2004
bei 6 Bewertungen

schnell, einfach und für den kleinen Hunger zwischendurch

5 Min. simpel 06.11.2015
bei 46 Bewertungen

Trampo

10 Min. simpel 05.11.2001
bei 8 Bewertungen

Vorspeise, Brotaufstrich oder Grillbeilage

15 Min. simpel 31.05.2011
bei 47 Bewertungen

sardisches Fladenbrot

15 Min. simpel 20.05.2008
bei 0 Bewertungen

Den Kürbis halbieren, die fasrige Mitte mitsamt den Kernen herausschneiden, das Fruchtfleisch dann in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine flache Auflaufform geben und mit grobem Salz bestreuen. Ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen

30 Min. normal 17.10.2007
bei 2 Bewertungen

Wasser und Zucker verrühren und darin die Hefe auflösen, 50 ml Olivenöl zugeben. Mehl und Salz in eine Schüssel geben, nach und nach das Hefe-Wasser zugeben und mit Knethaken solange rühren, bis sich der Teig zu einer Kugel formt. Je nach Bedarf etwa

20 Min. normal 06.09.2007
bei 19 Bewertungen

Dieses Gericht haben wir bei einer Familie in Italien gegessen.

20 Min. simpel 30.09.2002
bei 13 Bewertungen

französisches Entrée

15 Min. simpel 12.12.2006
bei 24 Bewertungen

Frische Champignons waschen und ja nach Größe vierteln oder in dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in einen Topf geben, Sherry, Zitrone und Gewürze dazugeben und die Champignons darin andünsten. Dann das Tomatenmark dazugeben und nun die Kräuter. (M

20 Min. simpel 10.04.2003
bei 8 Bewertungen

Melitsanes tiganites

30 Min. simpel 14.08.2006
bei 14 Bewertungen

Aubergine waschen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 5 mm) salzen und 10 Minuten ziehen lassen. Durch das Salz werden die Bitterstoffe entzogen. Danach die Auberginenscheiben abwaschen, trockentupfen und nicht mehr nachsalzen! Aus Knoblauch, Chil

10 Min. simpel 18.12.2006
bei 14 Bewertungen

darf bei keiner bayerischen Brotzeit fehlen

5 Min. simpel 20.06.2013
bei 2 Bewertungen

Antipasti, Tapas

10 Min. simpel 28.07.2013
bei 3 Bewertungen

schalenlose Kerne des steirischen Ölkürbis

20 Min. simpel 07.01.2010
bei 26 Bewertungen

Sächsische Küche

20 Min. simpel 18.08.2006
bei 6 Bewertungen

Fettunta

5 Min. simpel 22.07.2012
bei 451 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

15 Min. simpel 21.07.2006
bei 7 Bewertungen

schmeckt besonders lecker zu Gegrilltem!

10 Min. simpel 13.05.2005
bei 2 Bewertungen

Pimientos Vascos

15 Min. simpel 06.12.2006
bei 0 Bewertungen

der etwas andere Brotaufstrich

20 Min. simpel 13.12.2007
bei 2 Bewertungen

in Italien eine beliebte Vorspeise

20 Min. normal 17.03.2008
bei 50 Bewertungen

Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Tomate waschen (evtl. enthäuten) und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Alles mischen und mit Sal

20 Min. simpel 28.05.2001
bei 40 Bewertungen

italienische Vorspeise / Antipasto

20 Min. simpel 06.04.2008
bei 4 Bewertungen

Traditionsrezept aus meinem alljährlichen Italienurlaub

15 Min. simpel 03.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und würfeln. Den Knoblauch durchpressen und mit dem Olivenöl und den Tomaten mischen. Salzen und pfeffern. Die gerösteten Baguettescheiben damit bestreichen.

15 Min. simpel 08.08.2008
bei 22 Bewertungen

Das Getreide zusammen mit dem Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Kleingeschnittene Zwiebel und die übrigen Gewürze hinzufügen, köcheln lassen bis das Wasser vollständig in das Getreide eingezogen ist. Zwischendurch immer wieder mal umrühren. De

20 Min. simpel 13.05.2003
bei 1 Bewertungen

Das griechische Powerfood

20 Min. simpel 14.02.2020