„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Vegetarisch & Frühstück 294 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Vegetarisch
Frühstück
Gluten
Backen
Lactose
einfach
Schnell
Deutschland
Brot oder Brötchen
Snack
Aufstrich
Großbritannien
raffiniert oder preiswert
Vegan
Studentenküche
gekocht
Kinder
Frucht
Braten
Party
Haltbarmachen
Sommer
Vorspeise
Italien
Käse
Brotspeise
Frankreich
Vollwert
Österreich
Camping
Herbst
Resteverwertung
Dessert
Gemüse
Fingerfood
warm
Kuchen
Hauptspeise
Süßspeise
kalt
Eier
Low Carb
Schweiz
Basisrezepte
fettarm
ketogen
Ei
Frühling
Geheimrezept
Mehlspeisen
Beilage
Winter
Griechenland
kalorienarm
Ostern
Skandinavien
Osteuropa
Weihnachten
Spanien
USA oder Kanada
Salat
Kartoffel
Schweden
Niederlande
Kartoffeln
Diabetiker
Portugal
Paleo
Polen
Getreide
Kekse
Getränk
Dänemark
Saucen
Dips
Eier oder Käse
Reis
Suppe
Creme
Frittieren
gebunden
Früchte
Silvester
Finnland
Tschechien
Festlich
Dünsten
Babynahrung
Australien
marinieren
Belgien
Türkei
Norwegen
Trennkost
Amerika
Tarte
cross-cooking
Mikrowelle
Likör
bei 4.036 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 Min. normal 16.08.2005
bei 192 Bewertungen

kein Wasserbad, kein Eiertrennen - eine simple Version der beliebten englischen Zitronencreme

30 Min. normal 05.01.2010
bei 874 Bewertungen

wie auf der Kirmes

20 Min. normal 11.09.2010
bei 445 Bewertungen

oberbayerische vermengte Käsespezialität nach Matthias' Art

10 Min. simpel 24.07.2009
bei 160 Bewertungen

schnell und einfach

10 Min. simpel 13.01.2011
bei 85 Bewertungen

Ofenfrischer Rosinenstuten

30 Min. normal 14.07.2015
bei 91 Bewertungen

Die Quitten waschen, vom Pelz befreien, ungeschält in Stücke schneiden. Mit den Gewürzen in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und etwa 2 Stunden weich kochen. Über Nacht ziehen lassen. Durch ein Tuch passieren, dabei evtl. etwas auspressen

120 Min. normal 06.10.2003
bei 37 Bewertungen

kalt geführt, vorzubereiten, zu Frühstück oder Brunch

45 Min. normal 22.04.2007
bei 405 Bewertungen

Die Eier in der Milch verquirlen. Die Brotscheiben gut darin einweichen lassen. Inzwischen die Butter in einer Pfanne auslassen. Die Brotscheiben in der Butter goldbraun braten, bis sie von beiden Seiten knusprig sind. Noch heiß mit Zucker und Zimt

10 Min. simpel 08.03.2001
bei 204 Bewertungen

wie in Frankreich, für 3 Baguette

5 Min. simpel 23.07.2014
bei 56 Bewertungen

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

40 Min. normal 26.02.2008
bei 44 Bewertungen

die fruchtigste Orangenmarmelade die ich kenne

40 Min. simpel 25.01.2012
bei 207 Bewertungen

Das Mehl mit dem Salz mischen. Das Wasser in der Mikrowelle erwärmen, darin die zerbröselte Hefe mit einer Gabel auflösen, den Zucker, das Olivenöl zugeben und das Gemisch auf das Mehl geben und zuerst auf kleiner dann auf höchster Stufe mit den Knet

10 Min. simpel 27.04.2011
bei 179 Bewertungen

ca.12 - 14 Stück

20 Min. normal 05.11.2008
bei 49 Bewertungen

die Wachau ist eines der schönsten Weinbaugebiete Österreichs

15 Min. simpel 27.06.2009
bei 48 Bewertungen

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

10 Min. simpel 12.12.2011
bei 43 Bewertungen

Ontbijtkoek

10 Min. simpel 21.02.2010
bei 85 Bewertungen

leckerer Brotteig - Kranz mit rotem Pesto

30 Min. normal 03.12.2006
bei 19 Bewertungen

Saft, Marmelade und Likör

180 Min. normal 23.10.2010
bei 111 Bewertungen

Wunderbare Hörnchen, für jedes Frühstück eine Bereicherung! Ergibt 12 Kipferl.

60 Min. normal 18.07.2008
bei 46 Bewertungen

Weizenmischbrot, saftiges, feines Brot, bleibt lange frisch!

30 Min. normal 02.08.2010
bei 33 Bewertungen

Alle Zutaten in einen hohen Topf geben, aufkochen lassen und etwa 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen, anschließend pürieren. Einen Teelöffel voll für die Gelierprobe auf einen kalten Teller geben. Ist die Konfitüre fest, kann sie nun in ka

25 Min. normal 01.09.2009
bei 73 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel sieben und eine Mulde in die Mitte drücken. Da hinein Hefe, Salz, Backmalz oder 1 TL Zucker und Butter geben. Milch und Wasser mischen und in die Mulde gießen. Alles zu einem Teig verkneten. 30 Min. abgedeckt gehen lassen. Meh

40 Min. normal 22.06.2009
bei 198 Bewertungen

Die Haferflocken zusammen mit der Milch und dem Wasser in einen Topf geben. Den Brei kurz aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze weiterkochen, bis er eine etwas festere Konsistenz hat. Den Porridge mit Honig oder Zucker süßen und mit Himbeeren

20 Min. simpel 20.02.2006
bei 94 Bewertungen

...dieses Rezept stammt von einem Bäcker Tirols, der noch mit echten Naturalien an sein Werk geht.

20 Min. normal 28.04.2008
bei 17 Bewertungen

zeitaufwändig aber lecker

5 Min. simpel 12.02.2013
bei 88 Bewertungen

Haferflocken, Milch und Butter in eine Pfanne geben und erhitzen. Dabei ständig rühren, damit die Milch nicht anbrennt. 10 Minuten bei ständigem Rühren einkochen lassen. Anschließend 5 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte nachquellen lassen.

5 Min. simpel 28.06.2006
bei 26 Bewertungen

das Ergebnis entschädigt für den Aufwand

30 Min. simpel 13.02.2009
bei 84 Bewertungen

Die Milch lauwarm erwärmen, die Hefe zugeben und mischen. 1 TL Zucker und 200 g Mehl unterrühren. An einem warmen Ort diesen Vorteig ca. 10 min. gehen lassen. Ei, Salz, 75 g Zucker, und Kardamom zugeben. Die restlichen 300 g Mehl von Hand unterkneten

15 Min. simpel 14.08.2004
bei 60 Bewertungen

Milch, Rahm und Zucker leicht erwärmen (aber ja nicht mehr als handwarm, weil sonst die Hefe stirbt), vom Feuer nehmen, die Hefe dreingeben und rühren, bis sie geschmolzen ist. Mehl und Salz mischen, dann die Flüssigkeit dreingeben und kneten, bis

40 Min. simpel 16.08.2006