„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert, Frühling & Geheimrezept 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Frühling
Geheimrezept
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Basisrezepte
Beilage
Deutschland
Dips
einfach
fettarm
Fingerfood
gebunden
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
kalt
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Suppe
Vegan
Vorspeise
warm
bei 95 Bewertungen

ganz leicht und super lecker

10 Min. simpel 28.05.2007
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 24 Bewertungen

lecker zu Spargel und gekochtem Fleisch oder Bratenresten

10 Min. normal 09.05.2007
bei 10 Bewertungen

Widkräuter zum selber suchen

60 Min. pfiffig 06.10.2005
bei 3 Bewertungen

Snack

25 Min. simpel 14.05.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 4 Bewertungen

erprobt und für gut befunden, reicht ca. für 15 Personen

30 Min. simpel 31.05.2007
bei 2 Bewertungen

mit Spargelwasser

60 Min. normal 27.05.2009
bei 16 Bewertungen

Eier hart kochen, dann auskühlen lassen und würfeln. Die saure Sahne in eine Schüssel geben und mit der Milch auffüllen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und hinzugeben. Etwa 1-2 EL Öl sowie 100 ml vom 7-Kräuter-Essig e

15 Min. simpel 11.06.2007
bei 1 Bewertungen

frisch nur im Frühjahr möglich

30 Min. normal 29.09.2006
bei 1 Bewertungen

vom Blütenstand des noch nicht blühenden Breitwegerich

20 Min. simpel 28.06.2007
bei 1 Bewertungen

Rhabarber schälen und in Stücke schneiden. Mit den anderen Zutaten in ein backofenfestes Geschirr mit Deckel füllen. Bei 80°C bis 100°C im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten garen. Anschließend kalt stellen. Tipp: Das Kompott eignet sich auch a

20 Min. simpel 23.11.2006
bei 0 Bewertungen

eine Kräuterfrischkäse- Zubereitung

20 Min. simpel 14.05.2009
bei 1 Bewertungen

Nudeln mit Möhrengrün

60 Min. normal 31.10.2005
bei 1 Bewertungen

altes oberschwäbisches Familienrezept

45 Min. normal 10.03.2007
bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und würfeln. Zwiebel klein würfeln, in Butter glasig andünsten. Kartoffeln zugeben, kurz mitdünsten. Brühe dazugießen, 15 min. kochen. Kresse mit einer Schere vom Beet herunterschneiden, über einem Sieb abspülen. Zur Suppe geben. W

45 Min. simpel 11.07.2004
bei 1 Bewertungen

Vom Wiesenschaumkraut so viele Stängel, wie zwischen Daumen und Zeigefinger passen, wenn diese zum Kreis geschlossen werden. Das Wiesenschaumkraut kopfüber in ein hohes Gefäß mit Wasser tauchen und hin und her schwenken. Dann heraus nehmen, das Wass

40 Min. simpel 23.08.2005
bei 1 Bewertungen

Weidenröschen - Gänseblümchen - Gemüse

30 Min. normal 16.03.2006
bei 0 Bewertungen

Die Wegerichblätter mit kochendem Wasser übergießen, 5 Min. stehen lassen, abgießen, und gut abtropfen lassen. Dann sehr fein hacken und mit den Kartoffeln, Eigelben, Kartoffelmehl und Gewürzen zu einem glatten Teig vermengen. Daraus kleine Bällchen

50 Min. normal 18.08.2005
bei 0 Bewertungen

Den Geflügelfond mit den Pfefferkörnern zusammen auf 700 ml einreduzieren. Dann die Primelblüten und die Chilischote dazu geben, den Topf vom Herd nehmen, und die Flüssigkeit erkalten lassen. In der Zwischenzeit die Blätterteigscheibe leicht ausroll

45 Min. pfiffig 23.08.2005
bei 0 Bewertungen

Salat mit Spitzwegerich und Wegwarte

45 Min. simpel 08.03.2006
bei 0 Bewertungen

Butterschmalz in einem passenden Topf erhitzen, die Frühlingszwiebeln, Schlüsselblumenblätter und die Kartoffelraffeln dazu geben, kurz anschwitzen lassen und mit dem Wein und der Brühe aufgießen. Alles ca. 25 Minuten köcheln lassen und eventuell noc

35 Min. normal 09.03.2006
bei 0 Bewertungen

Eine kleine Pfanne auf dem Herd erhitzen, Butterschmalz hinein geben und ebenfalls erhitzen. Kurz vor dem Rauchpunkt die Zwiebeln und den Knoblauch dazu geben, sehr kurz verrühren und die Pfanne sofort vom Herd nehmen. Sofort die Schafgarbenblätter u

25 Min. pfiffig 20.09.2007