„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Vegetarisch, raffiniert oder preiswert, Kartoffel & Frühling 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Frühling
Kartoffel
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Beilage
Deutschland
einfach
gekocht
Hauptspeise
Italien
Kartoffeln
Paleo
Party
Schnell
Sommer
bei 320 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft) Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. Kartoffeln quer in ca. 3mm Abständen einschneiden, in einer Auflaufform Butter und Öl erhitzen, Kartoffeln hineingeben, gut darin wenden und mit einem Löffel Fett in d

15 Min. simpel 13.06.2006
bei 12 Bewertungen

Mit Radieschen und Lauchzwiebeln

30 Min. normal 18.01.2009
bei 42 Bewertungen

Den Sellerie schälen, in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zusammen in Gemüsebrühe weich kochen lassen. In einem großen Sieb abgießen. Den Sellerie zusammen mit den Kartoffeln durch die Kartoffelpresse geben. Die

20 Min. simpel 10.08.2003
bei 21 Bewertungen

Kartoffeln mit der Schale und etwas grobem Meersalz gar kochen. Anschließend in einer Pfanne Butter zerlaufen lassen. Den Honig und die gehackte Petersilie hineinrühren, die Kartoffeln darin schwenken, bis sie alle mit der Glasur überzogen sind.

10 Min. simpel 26.02.2007
bei 27 Bewertungen

als Hauptgericht oder als Beilage

20 Min. normal 08.04.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 4 Bewertungen

Für die Gnocchi die Kartoffeln in der Schale zugedeckt weich garen. Das Wasser abgießen, die heißen Kartoffeln in die Pfanne zurückgeben und auf der ausgeschalteten Herdplatte ausdampfen lassen. Die Kartoffeln sollen ganz trocken werden, damit möglic

40 Min. normal 06.06.2005
bei 16 Bewertungen

Kräuter für Fankfurter Grüne Sauce einmal anders verwendet

60 Min. normal 07.01.2007
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich bürsten und abtrocknen. Die Butter auslassen und die Kartoffeln darin von allen Seiten bei größerer Hitze anbräunen. Mit Kräutersalz und schwarzem Pfeffer würzen. Mit dem Kräutersalz nicht zu sparsam sein. Anschließend die Hi

10 Min. simpel 23.07.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln mit Hilfe einer kleinen Bürste in kaltem Wasser gründlich reinigen und in reichlich Salzwasser knapp gar kochen. Die Kartoffeln herausnehmen und ausdampfen lassen, aber nicht schälen. Die abgekühlten Kartoffeln der Länge nach vierteln.

30 Min. normal 18.07.2006
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln gut säubern. Das Öl erhitzen, bis es raucht. Die Kartoffeln mit der Schale darin anbraten. Gut salzen. Das Wasser zugießen. Bei kleiner Hitze zugedeckt schmoren, bis das Wasser verdampft ist und die Kartoffeln gar.

10 Min. simpel 28.04.2008
bei 1 Bewertungen

mit Knoblauch, Rosmarin und Provolone

20 Min. simpel 17.07.2007
bei 0 Bewertungen

Die Wegerichblätter mit kochendem Wasser übergießen, 5 Min. stehen lassen, abgießen, und gut abtropfen lassen. Dann sehr fein hacken und mit den Kartoffeln, Eigelben, Kartoffelmehl und Gewürzen zu einem glatten Teig vermengen. Daraus kleine Bällchen

50 Min. normal 18.08.2005
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Dann abpellen. Fett in einer Pfanne erhitzen, die ganzen Kartoffeln unter dauerndem Schütteln hellgelb braten, Puderzucker überstreuen und erst servieren, wenn der Zucker gebräunt ist.

30 Min. simpel 04.10.2007