„-ramazotti“ Rezepte: Europa, Auflauf, Österreich & Süßspeise 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Europa
Österreich
Süßspeise
Backen
Brotspeise
Dessert
Deutschland
einfach
Frucht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kinder
Lactose
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 41 Bewertungen

Eine möglichst flache Auflaufform einfetten. Äpfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. In kleine Stücke schneiden und in die Auflaufform geben. Die anderen Zutaten zu einem Teig verrühren (ist relativ flüssig) und über die Äpfel gießen. Im v

25 Min. simpel 04.04.2007
bei 29 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine Auflaufform fetten. Die Nektarinen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Nektarinenspalten in der Form verteilen. Die Eier trennen. Die Dotter mit Zucker, Vanillezucker und Salz dickcremig aufsc

20 Min. simpel 03.11.2013
bei 41 Bewertungen

mit Apfel-, Mohn- und Nuss-Topfenfüllung

45 Min. normal 09.03.2010
bei 7 Bewertungen

ein Rezept aus meiner Kindheit...

15 Min. simpel 23.05.2012
bei 29 Bewertungen

nach dem Rezept meiner Mama

25 Min. simpel 03.02.2010
bei 27 Bewertungen

Milch und Salz aufkochen. Den Grieß einstreuen und 1-2 Minuten kochen lassen, vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Frische Kirschen waschen und entsteinen. Kirschen aus dem Glas gut abtropfen lassen, Saft auffangen. Zucker und Butter schaumig rüh

30 Min. normal 26.03.2007
bei 21 Bewertungen

Brötchen blättrig schneiden. Die Milch mit den Eiern versprudeln und über die Brötchen gießen, ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Auflaufform einfetten und eine Lage befeuchtete Brötchen hineingeben, darauf eine

15 Min. simpel 03.02.2005
bei 18 Bewertungen

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010
bei 8 Bewertungen

Semmeln blättrig schneiden. Milch, Salz, Zucker, Vanillinzucker, Eier versprudeln, über die Semmeln gießen, ansaugen lassen, Rosinen drunter mischen. Butter zergehen lassen, die Semmelmasse darin verteilen, mit Butterflocken belegen, im Rohr ausdün

30 Min. normal 30.12.2002
bei 11 Bewertungen

Den Topfen mit Eiern, Sauerrahm, Zucker, Vanillemark, Backpulver und Grieß vermischen und alles gut durchrühren. Die Äpfel blättrig schneiden oder raspeln, mit dem Zitronensaft beträufeln und unter die Topfenmasse heben. Wer mag, mischt auch noch die

20 Min. normal 18.08.2010
bei 10 Bewertungen

Türkentommerl, Spezialität aus Kärnten

30 Min. normal 26.04.2010
bei 12 Bewertungen

schmeckt auch kalt bestens

20 Min. simpel 22.02.2010
bei 5 Bewertungen

eine Gaumenfreude

20 Min. normal 10.10.2010
bei 6 Bewertungen

Süßspeise nach alter Überlieferung

30 Min. normal 18.12.2018
bei 13 Bewertungen

vegetarisch und lecker

30 Min. normal 09.07.2007
bei 3 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser kochen. Eiklar zu festen Schnee schlagen. Eidotter mit Zucker cremig rühren, den Topfen und Zitrone einrühren, die Nüsse und den Eischnee dazugeben und mit den gekochten und abgeseihten Nudeln vermischen. Rama Creme fine einrühre

25 Min. normal 19.05.2007
bei 9 Bewertungen

mit Brioche - Striezel

30 Min. normal 08.03.2006
bei 3 Bewertungen

Schneller Apfelauflauf

15 Min. simpel 20.08.2008
bei 4 Bewertungen

Für den Teig: Mehl, Milch, Ei, Eigelb, Zucker und ein Prise Salz zu einer Masse verarbeiten. In eine Pfanne Öl geben und darin Pfannkuchen/Palatschinken backen bis sie goldbraun sind. Für die Füllung: Butter und Zucker verrühren und das Eigelb langs

30 Min. normal 18.11.2006
bei 3 Bewertungen

Backofen auf 180 °C vorheizen. Auflaufform mit Butter ausstreichen. Eier trennen. Sauerrahm mit Vanillezucker, Eigelben und Zitronensaft verrühren. Mehl und Sahne einrühren. Eiweiße aufschlagen und unterheben. Masse in die vorbereitete Form geben un

10 Min. simpel 24.07.2014
bei 3 Bewertungen

Eine Auflaufform buttern und mit Zucker ausstreuen. Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Das Toastbrot in kleine Stücke schneiden und mit Milch übergießen. Die Eier trennen. Die warme Butter mit Staubzucker cremig rühren, das Eigelb nach und nach unter

40 Min. normal 13.06.2007
bei 5 Bewertungen

Milch mit Butter, Mandelblättchen, Zucker und Rosinen aufkochen. Grieß nach und nach einrühren und unter ständigem Rühren etwa 4 Minuten dickcremig einkochen, von der Platte nehmen. Die Masse in eine Schüssel füllen und etwas überkühlen lassen. Eier

30 Min. simpel 08.11.2010
bei 2 Bewertungen

In Österreich wird der Mais auch Türkenkorn genannt, davon hat dieser Auflauf wahrscheinlich seinen Namen.

30 Min. simpel 03.10.2006
bei 6 Bewertungen

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das mit Backpulver vermischte Mehl und 3 EL Joghurt unterrühren. Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden (ca. 0,5 x 0,5 cm). Mit etwas Zimt unter den Teig rühren. In einer befetteten, beme

30 Min. simpel 01.02.2006
bei 13 Bewertungen

Äpfel schälen, grob raspeln, mit Zitronensaft beträufeln. Dotter mit Honig oder Zucker, Quark und Mehl verschlagen. Die Äpfel unterheben und alles mit Zimt abschmecken. Eiklar zu Schnee schlagen und unter die Apfel-Topfen-Masse heben. In eine gefet

25 Min. normal 19.07.2007
bei 2 Bewertungen

vegan

45 Min. simpel 01.03.2008
bei 4 Bewertungen

mit Marillen/Aprikosen

15 Min. normal 21.07.2014
bei 3 Bewertungen

Den Zopf (Striezel) in Scheiben schneiden und diese dann halbieren. Milch, Eier, Zucker, Zimt und Vanillezucker verquirlen, mit den Striezelscheiben vermischen und etwa 10 min. rasten lassen. Einstweilen das Backrohr auf ca. 160 Grad (Umluft) vorheiz

30 Min. normal 08.04.2008
bei 2 Bewertungen

für eine Auflaufform

15 Min. simpel 15.05.2019
bei 1 Bewertungen

Milch mit Butter, Vanillezucker, Orangenschale und Salz aufkochen. Grieß einrühren und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Magerquark einrühren. Eier trennen, die Eigelbe mit 30 g Zucker verrühren und unter die Grießmasse ziehen. Eiweiß

45 Min. simpel 07.10.2010