„Nudeln Bohnen Tomaten“ Rezepte: Italien 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Frische Bohnen in einem Siebeinsatz ca. 8 Minuten dünsten. Gefrorene auftauen lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und die Zwiebel fein hacken. Während die Nudeln kochen, Zwiebel und durchge

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.10.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pasta con Fagioli e Pancetta

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Wenn man getrocknete Bohnen nimmt, muss man sie vorher 10 Stunden einweichen. Dann 25 Minuten kochen, bis sie fast gar sind, denn sie werden ja noch einmal warm gemacht. Nach dem Kochen abgießen. Nudelgrieß/Mehl mit Salz, den Eiern und dem Olivenöl

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Nudeln mit Bohnen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Spaghetti ai fagiolini, Rezept aus Kalabrien

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Knoblauchzehe je nach Philosophie pressen oder fein würfeln und in dem Olivenöl glasig anschwitzen. Lorbeerblatt und Lammhack dazugeben und anbraten. Den Wein dazugeben und solange köcheln, bis der Wein eingekocht ist. Jetzt die passierten Toma

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bohnen und Tomaten gut abtropfen lassen. Tomaten in Streifen schneiden. Spaghetti al dente kochen. Öl in einem großen Topf erhitzen und Bohnen und Tomaten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Spaghetti abgießen und hinzufügen. Pesto und in der Pfanne g

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen und kurz mit kaltem Wasser abschrecken. Die Bohnen halbieren und ca. 5 Min. in Salzwasser kochen, danach abschrecken. Die Tomaten gut abtropfen lassen und klein schneiden, die Zwiebel fein hacken.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Fleischbrühe in einem Topf aufkochen lassen. Den Speck in Würfel schneiden und mit dem Thymian in die Brühe geben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die weißen Bohnen abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Dann in die Brühe geben und weitere 10 M

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Sellerie putzen, in Scheibchen schneiden, Grün beiseite legen. Zwiebel, Knoblauch und Sellerie im heißen Öl glasig dünsten. Mit Tomaten mit Flüssigkeit sowie Brühe ablöschen. Tomatenmark, Lorbeer und Oregano

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Fleisch und ohne Fisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

leckeres Rezept, welches sogar Nicht-Bohnen-Liebhaber überzeugt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die beiden großen Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und in Öl anbraten. Mit Sherry ablöschen und anschließend mit den pürierten Tomaten auffüllen. Die Sauce mit dem Tomatenmark etwas abbinden. Mit Salz, Pfeffer, Brühe und den Kräutern nach

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Insalata di Pasta con Melanzane

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

1. Bohnen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag Bohnen abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Zwiebeln achteln. Knoblauch fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und einen Zweig Rosmarin darin andünsten. Mit Brühe ab

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine leckere Suppe (fast ein Eintopf) aus Norditalien, genauer aus Mailand

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine sehr aromatische, würzige und herzhafte Suppe, die gut sättigt.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gelingt leicht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten je nach Größe vierteln oder achteln und entkernen. Den Staudensellerie schräg in Stücke schneiden. Die grünen Bohnen halbieren. Die Oliven in Spalten vom Stein schneiden. Die Bohnenkerne kurz abspülen, gut abtropfen lassen. Das Olivenöl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Bohnen abgießen und mit reichlich frischem Wasser bedeckt ca. 1 Stunde weich kochen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte S

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Bohnensuppe mit Pasta

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 09.02.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pasta mit Soße aus frischem Gemüse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Von den Bohnen die Enden abschneiden, die Bohnen evtl. abfädeln, waschen, abtropfen lassen und in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch in feine Würfel schneiden. Die Tomaten vierteln und die Stängelansätze herausschneiden

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

rustikale toskanische Suppe mit Borlottibohnen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (662)

italienische Minestrone

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

Italienische Gemüsesuppe

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen. Die Zwiebeln würfeln, evtl. auch die Tomaten schälen und würfeln, wenn man keine Dosentomaten verwendet. Die geschälten Tomaten mit dem Mixstab pürieren. Die Bohnen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Petersili

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

superlecker, gesund und nahrhaft

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel in Würfel schneiden. Den Knoblauch fein hacken und den Staudensellerie in feine Scheiben schneiden. Die Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Die Kräuterbutter in einem großen Topf bei schwacher Hitze zerlassen. Knoblauch und Zwiebeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2004