„Makkaroniauflauf“ Rezepte: Italien 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: makkaroni (110 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Auberginen waschen, trocknen und putzen. Dann quer in Scheiben schneiden. Diese dann ohne Fett in der Pfanne auf beiden Seiten braun braten und beiseite legen. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Den Sellerie und die Möhre schälen und hacken.

40 min. normal 24.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Nudeln in ca. 5 cm lange Stücke brechen und al dente kochen. Hackfleisch, Schinken, eingeweichtes und ausgedrücktes Brötchen, Ei, fein gehackte Zwiebel und Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer zu einem Teig verkneten. Daraus Bällchen formen und in heiße

30 min. normal 21.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Makkaroni in kleine Stücke brechen und nach Packungsanleitung bissfest kochen. Diese dann in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Die Aubergine in Scheiben schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser

35 min. normal 03.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Makkaroni nicht zu weich kochen, abtropfen lassen. Den Speck in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl knusprig anbraten. Speck herausnehmen und die in Ringe geteilten Zwiebeln und den fein gehackten Knoblauch goldgelb anbraten und herausnehmen. Di

30 min. normal 14.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Makkaroni gut bissfest kochen. In einer Pfanne die Schinkenspeckwürfel auslassen, dann die Zwiebeln darin glasig dünsten. Unter ständigem Rühren mit 2 EL Mehl bestäuben und die Dosentomaten zufügen. Unter weiterem Rühren das Mehl ausquellen lasse

30 min. normal 10.04.2006