„Gemüseaufläufe“ Rezepte: Italien 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: gemüseauflauf (8 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Gemüse putzen und in feine Scheiben schneiden. Eine Auflaufform (am besten aus Terrakotta) mit Olivenöl einfetten und schichtweise mit Gemüse und Mozzarella füllen, bis alles aufgebraucht ist. Dabei jede Schicht leicht salzen, pfeffern und mit B

20 min. normal 12.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (12)

einfaches und leckeres Rezept ohne Tütchen und Co.

15 min. simpel 19.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gemüse putzen und waschen. Paprikaschoten in Streifen und Zucchini schräg in Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Das Basilikum waschen, trockenschütteln und in feine Streifen schneiden. Oliven entsteinen.

15 min. simpel 01.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Olivenöl erhitzen, Frühlingszwiebeln, Paprika, Champignons und Auberginen 5-7 Minuten darin braten. Kräftig würzen und in eine Form schichten. Bei 200° ca. 30-35 Minuten backen. Joghurt, Eier und Schafskäse/Feta verrühren und 15 Minuten vor Ende

10 min. simpel 28.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept aus der Lombardei

40 min. normal 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

350 ml Wasser mit Zitronenschale und einer Prise Salz aufkochen lassen, die Polenta unter Rühren einrieseln lassen und 20 Minuten auf der abgeschalteten Herdplatte quellen lassen. Mehrfach umrühren. Anschließend den heißen Polentabrei 1 cm dick auf

40 min. normal 10.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

eine Interpretation von Parmigiana - warm und kalt ein Genuss und sehr viele Möglichkeiten

20 min. simpel 05.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Tomaten, Zucchini und die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Abwechselnd in eine ofenfeste Form schichten. Die Sahne zusammen mit den Kräutern aufkochen und gegebenenfalls mit etwas Mehl oder Saucenbinder andicken. Mit Salz und Pfeffer

20 min. normal 10.09.2008