„-bulla“ Rezepte: Italien, Käse & Herbst 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Italien
Käse
Auflauf
Beilage
Braten
einfach
Europa
Festlich
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
kalt
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 74 Bewertungen

nach einem Rezept aus Palermo

30 Min. normal 05.09.2006
bei 125 Bewertungen

vegetarisches Nudelgericht

20 Min. normal 20.08.2006
bei 30 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Brokkoliröschen ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Für die Käsesauce die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Schlagsahne dazugießen und

20 Min. normal 20.06.2010
bei 8 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet waschen, mit einem Küchenpapier trockentupfen und jeweils einmal halbieren. Salzen und pfeffern. Die Zwiebeln kleinschneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in Scheiben

30 Min. normal 20.10.2006
bei 23 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 Min. normal 01.07.2011
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Tomaten abbrausen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Den Mozzarella abtropfen lassen und dann ebenfalls in Scheiben schneiden. Tomaten und Mozzarella abwechselnd dach

15 Min. simpel 26.10.2008
bei 11 Bewertungen

Das Öl erhitzen. Knoblauch und Walnüsse darin anbraten. Milch und Gorgonzola hinzufügen und zum Kochen bringen. Rühren bis der Käse geschmolzen ist. Gleichzeitig für die Pasta reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Pasta darin "al dente" koch

15 Min. simpel 12.09.2007
bei 6 Bewertungen

vegetarisch mit Champignons, Tomaten, Zwiebeln und Gorgonzola.

25 Min. simpel 06.07.2009
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Währenddessen das Gemüse in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin leicht anbraten. Mit der Sahne ablöschen und den Schmand unterrühren. Köcheln lassen, bis

20 Min. normal 04.09.2010
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 05.09.2014
bei 3 Bewertungen

mit Mini - Mozzarella, lecker zu gegrilltem oder gebratenem Fleisch

20 Min. normal 29.07.2008
bei 3 Bewertungen

mit zweierlei Käse überbacken

30 Min. normal 19.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die fein gehackte Zwiebel mit dem Knoblauch und einem kleinem Teil der Butter glasig anschwitzen, den Reis dazugeben und kurz mit anschwitzen lassen, mit einem Schuss Rotwein ablöschen. Wenn der Rotwein eingeköchelt ist, die heiße Rinderbrühe bei mit

20 Min. normal 18.02.2011
bei 3 Bewertungen

Ganz einfach und köstlich!

20 Min. simpel 02.03.2007
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Basilikumblätter grob zerzupfen und mit den Tomatenstücken vermischen. Den Gorgonzola

15 Min. simpel 30.01.2008
bei 2 Bewertungen

Spaghetti kochen. Paprikaschoten in kleine Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen. Champignons in Scheiben schneiden. Knoblauch fein würfeln. Tomaten in Spalten schneiden. Öl erhitzen, Knoblauch darin anbraten. Cha

20 Min. normal 04.01.2007
bei 2 Bewertungen

Rezept aus der Lombardei

40 Min. normal 28.03.2007
bei 2 Bewertungen

Erbsen antauen lassen, Zucchini waschen und putzen, Sellerie und Möhre waschen und schälen, Wirsing und Lauch ebenfalls waschen. Gemüse in Würfel bzw. Ringe schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken. Gemüse nach und nach in 2 EL Öl anbraten und mi

25 Min. normal 26.05.2007
bei 3 Bewertungen

Italienischer Klassiker auf neue Art

30 Min. normal 07.01.2007
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. normal 27.03.2017
bei 1 Bewertungen

Vorspeise oder als schöne Ergänzung zu einer Käseplatte, 1 Tag vorher vorzubereiten

20 Min. simpel 03.04.2014
bei 0 Bewertungen

Die Penne wie gewohnt kochen. Die Rucola waschen, trocknen und in ein hohes Mix- Gefäß geben. Olivenöl, Sonnenblumenkerne, Parmesan und Knoblauchzehen dazu geben und alles mit dem Zauberstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. einen Spritzer

20 Min. normal 25.11.2008
bei 0 Bewertungen

Für den Sud die Butter in einem Topf schmelzen, Knoblauchzehen und Zwiebeln darin andünsten. Das Gemüse dazugeben, ebenfalls andünsten, den Weißwein angießen und mit Salz und Chili würzen. Kurz köcheln lassen. Die gründlich gesäuberten Muscheln - ge

45 Min. normal 31.05.2015
bei 0 Bewertungen

Falls Schwarzwurzeln verwendet werden: diese unter fließend kaltem Wasser gründlich mithilfe einer Gemüsebürste säubern, schälen (dabei empfiehlt sich das Tragen von Einmalhandschuhen, da die Schwarzwurzeln einen klebrigen Saft enthalten, der rasch a

60 Min. normal 15.11.2017
bei 2 Bewertungen

Statt Fleisch wird Mozzarella paniert

20 Min. normal 28.03.2010
bei 2 Bewertungen

Rindfleisch zuerst von allen Sehnen und Fettteilen befreien und dann in der Mitte quer einschneiden, aber nicht durchtrennen. Auseinanderklappen, flachdrücken und zu einer etwa 2 cm dicken, großen Scheibe schneiden und ein wenig anklopfen. Das entri

60 Min. pfiffig 11.10.2006
bei 3 Bewertungen

Die Feigen waschen und jeweils in 8 Spalten schneiden. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Schalotte sehr fein würfeln und in der Butter anbraten. Den Reis dazu geben und glasig werden lassen. Mit dem Weißwein ablöschen

15 Min. normal 18.10.2008
bei 2 Bewertungen

Ideal für Vegetarier

25 Min. simpel 13.10.2008
bei 4 Bewertungen

Das Buchweizenmehl mit dem Weißmehl mischen und in eine Schüssel sieben. Lauwarmes Wasser dazugeben und den Teig kneten, bis er nicht mehr an den Fingern klebt. Der Teig muss relativ trocken, aber nicht brüchig sein. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen.

45 Min. normal 06.05.2007
bei 1 Bewertungen

Pikanter Antipasto mit Rohschinken und Scamorza affumicata

20 Min. normal 30.10.2008