„Vegan“ Rezepte: Italien & Frühling 16 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Parmesan oder für Veganer mit Hefeflocken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.06.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

italienisches Kräuterbrot mit Tomaten und Oliven

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

in Venedig zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Kapern

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebeln abziehen. In einem Schmortopf Öl erhitzen. Zwiebeln darin anbraten. Mit Zucker bestreuen und rundum glasieren lassen. Mit Balsamico und Rotweinessig ablöschen und sirupartig einkochen lassen. Thymianzweige dazugeben und mit Salz und Pfeffer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

auf kaltem Wege...

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

carciofi gratinati

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kräuter in kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Vom Spargel die harten Enden abschneiden und die Stangen schälen. Waschen und in Stücke schneiden, dabei zwei Stangen ganz lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mediterranes Süppchen - kalt serviert - perfekte Vorspeise für ein sommerliches Menü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (194)

Spaghetti mit Knoblauch und Olivenöl, scharf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln gut säubern. Das Öl erhitzen, bis es raucht. Die Kartoffeln mit der Schale darin anbraten. Gut salzen. Das Wasser zugießen. Bei kleiner Hitze zugedeckt schmoren, bis das Wasser verdampft ist und die Kartoffeln gar.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eine Anleitung, wie man z. B. Rosmarin und Thymian haltbar machen kann. Es funktioniert auch mit allen anderen Kräutern und mit Knoblauch.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

als Beilage oder leichtes, sommerliches Hauptgericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Wasser mit Salz, einem Spritzer Zitrone und einer Prise Zucker aufsetzen. Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden, die Spitzen extra legen. Spargelenden ins Wasser geben, die Spitzen nach 5 Minuten dazu und das ganze insgesamt 10 Minuten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Paprika waschen und bei 180 Grad 30 - 40 Minuten grillen. Die Paprika aus dem Ofen nehmen und pellen, du wirst sehen die lassen sich sehr leicht pellen. Ein X am unteren Teil der Tomaten schneiden und 20 Sekunden im kochenden Wasser blanchieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spaghetti al dente kochen und mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Eventuell auf dem Teller mit dem geriebenen Käse überstreuen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2009