Italien & Wild Rezepte 80 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Italien
Wild
Hauptspeise
Europa
Schmoren
Gemüse
Festlich
Winter
Herbst
Nudeln
Pasta
Braten
Pilze
Weihnachten
raffiniert oder preiswert
einfach
Schnell
gekocht
Vorspeise
Sommer
warm
marinieren
Frühling
Party
Innereien
Deutschland
Geheimrezept
Saucen
Ostern
Kartoffeln
Fleisch
Römertopf
Gluten
Frucht
Grillen
Silvester
Pizza
Schwein
Geflügel
fettarm
kalorienarm
Beilage
Auflauf
Backen
kalt
Lactose
 (37 Bewertungen)

Fleisch waschen, trocknen und in gulaschgroße Würfel schneiden. Das Gemüse (Möhren, Staudensellerie und Zwiebeln) putzen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauch schälen und fein hacken. Petersilie waschen, trocknen und hacken. In einem großen Schmo

45 Min. pfiffig 10.07.2006
 (32 Bewertungen)

Übersetzt aus einem alten italienischen Kochbuch

40 Min. normal 04.11.2001
 (40 Bewertungen)

Tradizionsrezept

30 Min. normal 25.11.2006
 (18 Bewertungen)

Cinghiale alla Volterra

30 Min. normal 15.04.2009
 (8 Bewertungen)

Filetto di coniglio all'Aceto Balsamico

30 Min. normal 02.11.2003
 (28 Bewertungen)

Unser Favorit bei den Kaninchenrezepten

25 Min. normal 10.07.2006
 (5 Bewertungen)

Die Kaninchenstücke abspülen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen, durchpressen und mit dem Thymian vermischen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in der Thymian-Knoblauchmischung wenden. Die Speckscheiben auf dem Tisch ausbreiten und

30 Min. normal 12.07.2007
 (7 Bewertungen)

Kaninchen mit Wein und Nüssen

30 Min. normal 19.02.2010
 (4 Bewertungen)

mit getrüffelten Fettuccine

20 Min. normal 01.03.2009
 (5 Bewertungen)

Niedrigtemperaturverfahren, auch für andere Wildarten geeignet

40 Min. normal 25.03.2009
 (9 Bewertungen)

Öl und Butter in einem Schmortopf erhitzen, Knoblauch häuten und halbieren. Die Kaninchenkeulen mit dem Knoblauch bei mittlerer Hitze von allen Seiten in dem Fett anbräunen. Dann die Temperatur erhöhen, den Wein dazu gießen und einkochen lassen. Dann

20 Min. normal 18.08.2007
 (8 Bewertungen)

Die Maronen nach Packungsanweisung im Wasserbad oder in der Mikrowelle garen. Dann das Hirschfleisch mit Küchenkrepp trockentupfen und in einem Schmortopf scharf in Olivenöl anbraten. Die Maronen dazugeben, so dass Fleisch und Maronen etwas Farbe

20 Min. normal 24.10.2006
 (23 Bewertungen)

Marinade: Balsamico, Olivenöl, Lorbeerblätter, Salbeiblätter, Wachholderbeeren zerdrücken, Knoblauch hacken und gut verrühren. Die Kaninchenkeulen mit Rosmarin und Thymian in eine geeignete Schüssel geben, mit der Marinade übergießen. 24 Stunden in

30 Min. normal 05.07.2008
 (4 Bewertungen)

Lepre in umido

90 Min. simpel 14.07.2004
 (4 Bewertungen)

mit Salbei und Butter - Tagliatelle

15 Min. simpel 10.08.2005
 (8 Bewertungen)

Öl und Butter erhitzen. Speck, Zwiebel und Sellerie andünsten. Fleischstücke beigeben und anbräunen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Mehl darüberstreuen. Den Wein darübergiessen und einkochen lassen. Mit der Fleischbrühe auffüllen und zugedeckt

20 Min. normal 13.11.2001
 (7 Bewertungen)

breite Bandnudeln mit Wildschweinragout

30 Min. normal 19.10.2010
 (4 Bewertungen)

Pappardelle all ragout cinghiale

20 Min. normal 01.03.2005
 (4 Bewertungen)

Das parierte Rehfleisch für das Ragout 1,5 bis 2 cm groß würfeln. Mit dem Öl in einem großen Topf scharf anbraten. Tomatenmark einrühren, kurz mit anbraten und mit dem Rotwein ablöschen. Zugedeckt 25-30 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen. Wä

30 Min. normal 25.10.2007
 (6 Bewertungen)

mediterran

25 Min. normal 13.09.2008
 (3 Bewertungen)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Kaninchen in Portionsstücke zerteilen. Das Öl in einer Pfanne oder Kasserolle erhitzen und das Fleisch darin portionsweise rundum braun anbraten, anschließend salzen und pfeffern. Knoblauch und Zwiebel schälen und

30 Min. normal 11.07.2007
 (3 Bewertungen)

Die Hirschkeule zum Marinieren in einen großen Gefrierbeutel geben. Nun die Marinade herstellen: Dafür Sellerie putzen und grob würfeln. Zusammen mit Essig, geschältem Knoblauch, Gewürznelken, Zimt, Rosmarin, Salz und Pfefferkörnern zur Hirschkeule

30 Min. normal 11.07.2007
 (12 Bewertungen)

Cinghiale in agrodolce - süßsauer

50 Min. normal 21.01.2009
 (4 Bewertungen)

Das Fleisch in Würfel oder Scheiben schneiden. Rotwein und Balsamico in einem Topf zum Kochen bringen. Zwiebel, Karotten, Knoblauch putzen und klein schneiden, in den Topf geben. Rosmarin, Lorbeerblätter, Pfefferkörner und Gewürznelken ebenfalls in d

30 Min. pfiffig 05.07.2008
 (2 Bewertungen)

Hauptgang im Brunetti-Menü

25 Min. normal 30.08.2011
 (2 Bewertungen)

Pappardelle alla Lepre

80 Min. pfiffig 24.11.2008
 (2 Bewertungen)

Coniglio con le Olive. Ein Rezept aus Ligurien.

30 Min. normal 12.03.2010
 (2 Bewertungen)

Sugo di cinghiale con polenta

50 Min. normal 17.10.2008
 (1 Bewertungen)

Vom Rosmarin 1-2 EL Nadeln abzupfen, die restlichen Stiele mit dem Lorbeer mit einem Faden zusammenbinden, das erleichtert später das Entsorgen. Abgezupfte Rosmarinnadeln fein hacken. Das grob gehackte Gemüse, die zusammengebundenen Gewürze und den W

50 Min. pfiffig 07.07.2005
 (1 Bewertungen)

Pappardelle alla Lepre

25 Min. normal 04.05.2010