Italien & Deutschland Rezepte 88 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Italien
Deutschland
Europa
Hauptspeise
Schnell
einfach
gekocht
Nudeln
Gemüse
Vegetarisch
Pasta
Vorspeise
Herbst
Sommer
raffiniert oder preiswert
Festlich
Frühling
Winter
Lactose
Frankreich
Saucen
Braten
Gluten
kalt
warm
Schmoren
Österreich
Party
Snack
Salat
Dessert
Backen
Beilage
Pilze
Fisch
Geflügel
Low Carb
Fleisch
Weihnachten
Kinder
Studentenküche
Lamm oder Ziege
Käse
Schwein
Schweiz
kalorienarm
ketogen
Auflauf
Tarte
Kartoffeln
Rind
Ostern
Silvester
Camping
Überbacken
Spanien
Salatdressing
Krustentier oder Fisch
Portugal
Fingerfood
Hülsenfrüchte
Mikrowelle
Frittieren
Eier oder Käse
Krustentier oder Muscheln
fettarm
Kuchen
Dünsten
Meeresfrüchte
Aufstrich
Wild
Getreide
Creme
Basisrezepte
Reis
Ei
Dips
Niederlande
Römertopf
ReisGetreide
Luxemburg
Norwegen
Finnland
Vegan
Trennkost
Kaffee Tee oder Kakao
Haltbarmachen
Kekse
Vollwert
Skandinavien
Resteverwertung
Frucht
USA oder Kanada
Suppe
Griechenland
gebunden
Kartoffel
Frühstück
Grillen
Getränk
 (62 Bewertungen)

Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Die Wassermelone in Würfel schneiden oder mit einem Melonenausstecher Kugeln ausstechen. Den Mozzarella würfeln. Rucola putzen, waschen und auf Küchenpapier trocknen und evtl. noc

15 Min. simpel 29.07.2012
 (129 Bewertungen)

die wahrscheinlich schnellste Tomatensauce der Welt

10 Min. simpel 01.03.2009
 (24 Bewertungen)

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007
 (13 Bewertungen)

nach dem Rezept für König Ludwig II von Bayern

45 Min. normal 23.11.2013
 (39 Bewertungen)

Leckere Beilage zum Grillen

20 Min. simpel 23.02.2006
 (43 Bewertungen)

Spaghetti mit Tomaten. Thunfisch, Oliven und Kapern

15 Min. simpel 18.04.2008
 (38 Bewertungen)

Stielansatz der Tomate entfernen, Tomate kurz überbrühen, häuten und vierteln. Den Saft mit den Händen etwas auspressen. Die Tomaten in Stücke schneiden. Die Rucolablätter waschen, trocken schleudern und die groben Stiele abzupfen. Die Austernpil

25 Min. simpel 12.12.2005
 (11 Bewertungen)

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 Min. simpel 14.07.2015
 (26 Bewertungen)

Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit dem Eigelb, Mehl, Muskatnuss, Salz und Pfeffer zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig Nudeln in der Größe eines kleinen Fingers formen, die an beiden Enden spitz zulaufen. Die Nudeln in si

20 Min. normal 07.02.2010
 (4 Bewertungen)

einfach köstlich

30 Min. normal 10.12.2007
 (4 Bewertungen)

mit Niedrigtemperatur gegart

20 Min. normal 29.04.2014
 (4 Bewertungen)

Rinderrouladen nach deutsch-italienischer Küchenfreundschaft

30 Min. normal 10.11.2011
 (46 Bewertungen)

das Lieblingsrezept meiner Tochter Annika

30 Min. normal 02.03.2009
 (5 Bewertungen)

leckeres Dessert in der Erdbeerzeit, schmeckt super lecker!

30 Min. simpel 13.07.2007
 (7 Bewertungen)

zu feinen Bandnudeln

30 Min. normal 29.09.2008
 (30 Bewertungen)

Putenbrust oder Hähnchenbrust in kleine Scheiben schneiden (wie Geschnetzeltes), nach Wunsch salzen und pfeffern. Eine Schinkenscheibe mit ein paar Basilikumblättern belegen, ein bis zwei Streifen Fleisch darauf geben und wieder mit Basilikumblättern

30 Min. normal 11.03.2005
 (11 Bewertungen)

In einer heißen Pfanne die fein gewürfelte Schalotte mit dem Speck glasig anschwitzen. Die gesäuberte, von Fett und Sehnen befreite Leber mit dem fein geschnittenen Salbei und dem zerkleinerten Knoblauch dazu geben und in Ruhe anbraten, nicht zuviel

20 Min. normal 29.04.2009
 (11 Bewertungen)

Lammkeulen mindestens 1 Stunde vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen, Zwiebel schälen und grob würfeln, Peperoni entkernen und fein schneiden, Rosmarinnadeln vom Zweig abstreifen und hacken, Thymian ebenfalls vom Zweig abstreifen. Die Lammkeul

30 Min. pfiffig 19.04.2010
 (11 Bewertungen)

Eine Springform mit Backpapier auslegen und mit ausgerolltem Blätterteig derart belegen, dass auch ein circa 3 cm hoher Rand entsteht. Blätterteig mit der Gabel mehrmals einstechen. Steinpilze, Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anbraten und mit

40 Min. normal 10.06.2006
 (8 Bewertungen)

garniert mit Honig-Speckwürfeln

20 Min. normal 30.08.2009
 (4 Bewertungen)

auch Goethe hätte diese Interpretation der Frankfurter grünen Sauce sicher gemocht

30 Min. normal 14.07.2010
 (11 Bewertungen)

Spargel abbrausen. Weißen komplett, beim grünen das untere Drittel schälen. Weiße Stangen ca. 12 Min., grüne ca. 8 Min. in Salzwasser mit 1 TL Butter und Zucker garen. Herausheben, abtropfen lassen, in eine gefettete Auflaufform geben. Ofen auf 250

25 Min. normal 21.06.2002
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln und den Speck in kleine Würfel schneiden, die Paprikaschoten in dünne Streifen schneiden, den Leberkäse würfeln und den Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Scheiben schneiden. Das Olivenöl in eine P

30 Min. normal 21.09.2009
 (11 Bewertungen)

In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch (ggf. stattdessen Knoblauchpulver) grob stückeln und anbraten bis sie goldbraun werden. Nun die stückigen Tomaten hinzufügen. Wer es schön tomatig mag, nimmt eine Dose mehr. Pfeffer, Salz

20 Min. normal 05.12.2013
 (21 Bewertungen)

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Tomaten waschen, die Stielansätze entfernen, und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, trocken schütteln und fein ha

15 Min. simpel 20.03.2008
 (8 Bewertungen)

Die Maronen nach Packungsanweisung im Wasserbad oder in der Mikrowelle garen. Dann das Hirschfleisch mit Küchenkrepp trockentupfen und in einem Schmortopf scharf in Olivenöl anbraten. Die Maronen dazugeben, so dass Fleisch und Maronen etwas Farbe

20 Min. normal 24.10.2006
 (7 Bewertungen)

Weihnachtsplätzchen trifft Mailänder Nacht

40 Min. normal 07.12.2009
 (6 Bewertungen)

mit Knoblauch, Lauchzwiebel und Streifen aus geräuchertem Lachs

30 Min. simpel 08.11.2012
 (27 Bewertungen)

Schlagsahne und Milch erwärmen. Nach und nach die Scheibletten darin auflösen, dabei zwischendurch immer wieder probieren (wird sonst schnell zu salzig!). Wenn es käsig genug schmeckt, noch mit gekörnter Brühe würzen. Wenn die Soße den entgültigen Ge

10 Min. simpel 31.03.2004
 (5 Bewertungen)

Die Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl einrühren. Unter rühren bei schwacher Hitze andünsten, bis die Mehlschwitze leicht Farbe annimmt und krümelig wird. Die heiße Milch zugießen und unter Rühren 15 Minuten kochen, bis die Sauce andickt und

30 Min. simpel 05.09.2008