„Nudel-lasagne“ Rezepte: Italien & Schwein 73 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3.151 Bewertungen

wie beim Italiener

30 min. normal 21.04.2007
bei 575 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 min. normal 11.12.2018
bei 24 Bewertungen

original italienische Lasagne

45 min. normal 15.12.2007
bei 230 Bewertungen

Der Klassiker mit Hackfleischsoße

25 min. normal 04.03.2013
bei 906 Bewertungen

Hackfleischsoße: Hackfleisch mit 2 El Öl anbraten, 2 Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und dazugeben. 1 EL Tomatenmark unterrühren und mit 500 ml pürierten Tomaten und ein wenig Wasser ablöschen. Eine Knoblauchzehe klein schneiden und dazugeben.

40 min. normal 21.07.2006
bei 119 Bewertungen

Für die Hackfleischsoße: Das Suppengrün putzen und sehr fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Den Speck würfeln. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Speck, Suppengrün, Zwiebel und Knoblauch anbraten, bis es glasig ist. Das Hackfleisch dazuge

40 min. normal 24.04.2003
bei 62 Bewertungen

leckere Variante mit einer fruchtigen Note

30 min. normal 28.06.2010
bei 8 Bewertungen

Für die Bolognesesauce: 1 EL Butter heiß werden lassen, gewürfelte Zwiebel anbraten und das Hackfleisch anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten und Tomatenmark zugeben (Menge Tomatenmark nach Geschmack). Mit Brühe auffüllen und ca. 30 Min. koc

30 min. normal 10.12.2006
bei 7 Bewertungen

mit Bechamelsauce

40 min. normal 01.11.2012
bei 4 Bewertungen

einfach zu machen und einfach nur köstlich

30 min. simpel 12.04.2006
bei 3 Bewertungen

Gekaufte Lasagneplatten entweder portionsweise 5 Min. kochen und dann auf ein feuchtes Tuch legen, oder halt die ohne Vorkochen verwenden. Am besten schmecken aber selbstgemachte Lasagneblätter (siehe mein Profil), die man ohne Kochen direkt in die F

60 min. simpel 07.11.2007
bei 18 Bewertungen

mit schlanker Bechamelsauce

60 min. normal 10.04.2008
bei 7 Bewertungen

schmeckt auch Kindern supergut

25 min. normal 27.08.2008
bei 4 Bewertungen

Für den Nudelteig: Aus Mehl, Salz, Olivenöl und Eiern einen Nudelteig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und mind. 30 Minuten ruhen lassen. Für das Ragù all'emiliana: Gemüse, Pancetta und Fleisch in Brunoise schneiden, Basilikum ebenfalls in feine

45 min. pfiffig 11.11.2008
bei 6 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig zusammen mit der gehackten Zwiebel anbraten. Mit Salz, Pfeffer, den Kräutern und den gehackten Knoblauchzehen würzen. Die passierten Tomaten bis auf einen kleinen Rest zugießen und 30 Min. zugedeckt köcheln lassen. In der Zwi

20 min. normal 04.07.2002
bei 9 Bewertungen

traumhaft, wie bei echten Italienern

30 min. normal 18.07.2009
bei 5 Bewertungen

die perfekte Lasagne

40 min. normal 14.04.2011
bei 4 Bewertungen

eins meiner ältesten Rezepte

55 min. normal 30.03.2006
bei 14 Bewertungen

Die halbe Zwiebel grob hacken und in heißem Öl kurz anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und scharf krümelig und braun braten. Die in kleine Würfel geschnittenen Tomaten dazu geben und mit den passierten Tomaten ablöschen. Alles zu eine sämigen

30 min. simpel 17.05.2008
bei 3 Bewertungen

Es ist etwas aufwendig, aber das Ergebnis entschädigt für alle Mühe. Fleischfüllung: Möhren und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Hackfleisch und das geputzte Gemüse in der Butter anbraten. 150 ml Brühe angießen, einkochen. Restliche Brühe, Tomat

90 min. pfiffig 15.07.2010
bei 3 Bewertungen

raffiniert und lecker

90 min. normal 27.03.2017
bei 2 Bewertungen

so wird sie bei uns zu Hause gemacht

90 min. normal 09.11.2009
bei 5 Bewertungen

italienischer Nudelauflauf mit Hackfleisch

40 min. normal 16.12.2004
bei 4 Bewertungen

mit Fleisch- und Spinatfüllung und mit Béchamel-Sauce überbacken

240 min. pfiffig 28.05.2007
bei 3 Bewertungen

verdammt lecker, allerdings sehr zeitaufwändig

40 min. normal 02.07.2008
bei 4 Bewertungen

Das Originalrezept wurde mehrfach verändert

60 min. normal 29.09.2008
bei 2 Bewertungen

Diese Lasagne ist zwar einfach zuzubereiten, braucht allerdings 2 Tage Vorbereitungszeit bis sie gegessen werden kann. 2 Tage vorher wird das Ragout gekocht: Karotten und Zwiebeln möglichst klein hacken und in Olivenöl anbraten. Dann kommt das Hack

30 min. normal 04.08.2008
bei 10 Bewertungen

Die Lasagne ist ein wenig zeitaufwändig, da die Bolognese lange köcheln muss. Am besten bereitet man sie am Vortag vor. Für die Bolognese: Die Zwiebeln würfeln und den Knoblauch zerdrücken. Beides in einem Topf mit Öl glasig anschwitzen. Dann das Ha

30 min. normal 25.05.2017
bei 2 Bewertungen

Den Spinat in einem Topf erwärmen, die Knoblauchzehen dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gehackte in einer hohen Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Schmand dazugeben, anschließend den Spinat. Den Feta

30 min. normal 30.01.2015
bei 16 Bewertungen

Für die Fleischsauce Schinken, Karotten und Zwiebel würfeln und in einer großen Pfanne bräunen. Nach ca. 5 Minuten Gehacktes beigeben und unter Rühren anbraten. Weißwein, Dosentomaten und die gewürfelten, frischen Tomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer

35 min. normal 19.08.2005