„-bulla“ Rezepte: Italien, einfach, Herbst & Pilze 26 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Italien
einfach
Herbst
Pilze
Schnell
Europa
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Sommer
gekocht
Vegetarisch
Saucen
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Vorspeise
Gluten
Schwein
warm
Lactose
Dünsten
kalorienarm
fettarm
Festlich
Kartoffeln
Fleisch
Snack
Winter
Rind
Auflauf
Schmoren
Frittieren
Getreide
kalt
Studentenküche
Ei
Camping
Backen
Überbacken
Wok
Braten
Trennkost
Reis
Vegan
Weihnachten
Geflügel
Kinder
Silvester
Käse
Frühling
Deutschland
Salat
bei 125 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Zwiebelwürfel in zerlassener Butter andünsten und die Pfifferlinge gründlich darin anbraten. Mit Sahne ablöschen. Die Tomaten waschen, halbieren und dazugeben. Alles einige Minuten kochen. Mit r

15 Min. simpel 09.04.2007
bei 44 Bewertungen

Holen Sie die Sonne und das Aroma des Mittelmeers zu sich nach Hause an den Tisch. Fettarm und reich an Gemüse ist dieses Rezept genau das Richtige für eine gesunde Ernährung. Reis oder Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Das Gemüse putzen und

20 Min. normal 30.05.2010
bei 19 Bewertungen

In einem Topf reichlich Wasser mit Meersalz zum Kochen bringen. In einem anderen Topf Brühe, Sahne und Butter aufkochen lassen und auf 250 ml reduzieren. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, in einem Sieb abtropfen lassen

15 Min. normal 30.01.2008
bei 9 Bewertungen

mit Speck und Marsala

20 Min. normal 22.12.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich gut gesalzenem Wasser nach Vorschrift bissfest kochen. Die Pfifferlinge je nach Größe halbieren oder in grobe Stücke schneiden. In einer Pfanne einen EL Olivenöl erhitzen und die Pilze ganz kurz bei mittlerer Hitze anbraten

30 Min. normal 02.11.2009
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, zu Julienne schneiden und in dem auf 190°C erhitzten Rapsöl goldbraun frittieren. Mit einigen Tropfen Trüffelöl benetzen. Rasch die Spiegeleier in etwas Butter braten, zu den Kartoffeln anrichten und gehobelte Trüffeln in der

20 Min. simpel 11.02.2009
bei 6 Bewertungen

einfach-schnell-lecker

20 Min. simpel 12.09.2008
bei 6 Bewertungen

vegetarisch mit Champignons, Tomaten, Zwiebeln und Gorgonzola.

25 Min. simpel 06.07.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zucchini in Stifte, die Pilze in Streifen schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und würfeln. Die Butter erhitzen, Zucchini und Pilze darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten dazu geben und gemeinsam weiter schmoren. Crème fraîche un

15 Min. simpel 29.03.2009
bei 7 Bewertungen

fettarm & lecker - (Vollkorn-)Nudel mit cremiger Frischkäsesauce

15 Min. simpel 15.03.2011
bei 10 Bewertungen

Nudeln al dente kochen. Öl in einer Bratpfanne erwärmen, Pilze, Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. braten. Kochflüssigkeit und Mascarpone beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln lassen. Rucola und Nudeln darunter

15 Min. normal 02.08.2006
bei 1 Bewertungen

Röhrennudeln mit Pilzen und Salbei

15 Min. simpel 02.07.2009
bei 5 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt al dente kochen. Die Tomaten häuten, vom Inneren befreien, in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken, beides im Olivenöl anbraten bis sich ein leichter Sud bildet. Dann die geputzten Pfifferlinge zugeben und alle

25 Min. normal 27.03.2007
bei 2 Bewertungen

Schnitzel salzen, pfeffern und in Mehl wenden, von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und in eine gefettete Auflaufform geben. Dörrfleisch und Zwiebeln würfeln und in etwas Öl anbraten, dann über die Schnitzel geben. Die Tomaten häuten und achteln

30 Min. normal 04.07.2007
bei 1 Bewertungen

1 EL Öl der eingelegten Wildpilze in einen Topf geben, mit der Butter erhitzen. Alle Pilze, Kräuter und Knoblauch zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren 10 min garen. Zwischenzeitlich die Nudeln al dente koc

20 Min. normal 07.01.2007
bei 0 Bewertungen

Tolle Beilage zum Beispiel zu Bistecca fiorentina. Kann auch als Vorspeise serviert werden.

20 Min. normal 09.09.2014
bei 3 Bewertungen

der Winter ist Trüffelzeit. Am besten schmecken die Trüffel mit einfachen Basisgerichten.

10 Min. simpel 05.05.2011
bei 1 Bewertungen

Die Steinpilze gut säubern, möglichst ohne sie zu waschen. Die Stiele abtrennen und würfeln. In einer Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch in Olivenöl anbraten, ohne dass sie Farbe annehmen. Die gewürfelten Pilzstiele sowie den Majoran oder die Nepi

20 Min. normal 17.06.2008
bei 1 Bewertungen

gibt's auch aus der Tüte, geht so aber sicherlich genau so schnell

20 Min. normal 30.08.2009
bei 1 Bewertungen

dickere Spaghetti mit frischen Steinpilzen

20 Min. normal 14.06.2015
bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Währenddessen die Pfifferlinge putzen und je nach Größe ggf. halbieren. Die Tomätchen ebenfalls halbieren. Den Parmaschinken in Stücke zupfen und mit 2 EL Öl in einer Pfanne anbraten bis er knus

20 Min. normal 31.05.2008
bei 3 Bewertungen

Puristisch, ganz ohne Schnick-Schnack

20 Min. simpel 10.11.2010
bei 1 Bewertungen

Butter in einer Pfanne zerlassen, Speck darin anbraten. Schalotten und Pilze hinzufügen. Sahne und Petersilie untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze 5 Min. köcheln lassen. Die in der Zwischenzeit in reichlich kochendem Salzwass

15 Min. normal 21.05.2008
bei 2 Bewertungen

Kürbisfleisch auf der Röstiraffel reiben. Pfifferlinge in Scheiben schneiden und beides kurz dünsten. Feldsalat und Chicorée waschen und auf den Tellern anrichten. Kürbis und Pfifferlinge darauf verteilen. Die Zutaten Kürbiskerne, Weißweinessig, Wal

20 Min. simpel 20.10.2009
bei 0 Bewertungen

Schinken würfeln, Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Schinken, Pilze, Zwiebeln und Knoblauch zusammen in einer Pfanne in Öl anbraten, Tomatenmark und Mehl dazu geben und anschwitzen

25 Min. normal 04.08.2008
bei 0 Bewertungen

Das Kalbfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden und auf Schaschlikspieße stecken. Am Anfang und Ende jeweils ein Stück Bratwurst aufspießen (darauf kann man aber auch verzichten). Die Spieße salzen, pfeffern und mit Mehl bestäuben. Öl in einer P

25 Min. normal 26.03.2009