„-crap“ Rezepte: Italien, einfach & Fingerfood 151 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 415 Bewertungen

herrlich knusprig, gesund und tomatig-lecker - auch für Vegetarier-

20 Min. simpel 11.05.2007
bei 1.000 Bewertungen

Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, so klein wie man sie mag. Die Zwiebeln (es können auch weniger sein), in feine Würfel schneiden und zu den Tomaten in eine Schüssel geben. 3 Zehen Knoblauch schälen, durch eine feine Presse drücken und in die S

35 Min. simpel 28.12.2003
bei 64 Bewertungen

schnell gemacht, nette Vorspeise oder Beilage im Sommer, als Fingerfood geeignet

10 Min. normal 21.10.2010
bei 33 Bewertungen

leckeres Gebäck für Tomatensuppe oder Minestrone

30 Min. simpel 27.04.2011
bei 50 Bewertungen

lecker für die Party

20 Min. simpel 05.06.2010
bei 66 Bewertungen

Wie beim Italiener

20 Min. simpel 01.03.2006
bei 23 Bewertungen

Die Tomaten mit Wasser, Salz, Zucker und Essig 3-4 Minuten kochen lassen. Dann in ein Sieb schütten und abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen fein hacken, die grünen Pfefferkörner und die Kapern sowie die gehackten Chilischoten mit Kräutern der Prove

20 Min. simpel 22.05.2002
bei 28 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen und längs in je 6 Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 2 min blanchieren und kalt abschrecken. Knoblauch durch eine Presse drücken, mit Oregano, Olivenöl, Balsamico sowie Salz und Pfeffer mischen. Die Zucchini-Sch

25 Min. simpel 20.09.2002
bei 34 Bewertungen

Den Schafkäse mit der Gabel zerkleinern (aber nicht "musen"), so dass kleine Stückchen entstehen. Etwa eine halbe Packung Rucola waschen und in Querrichtung klein schneiden. Schafkäse und Rucola und 3 EL Walnuss-Öl mit einander mischen. In der Zwisch

20 Min. simpel 11.06.2002
bei 38 Bewertungen

Backofen auf 250° C vorheizen. Tomate waschen (evtl. enthäuten) und in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würze

30 Min. simpel 10.11.2003
bei 45 Bewertungen

gut zu verschenken

15 Min. simpel 20.08.2006
bei 37 Bewertungen

kleine Hackfleischbällchen

25 Min. normal 15.08.2008
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 20 Bewertungen

Den Rucola vorbereiten, harte Stiele entfernen und evtl. noch mal wegen der Größe durchschneiden. Den halben Mozzarella, die Oliven und Kirschtomaten in feine Scheiben schneiden. Den Parmaschinken halbieren. Das Toastbrot entrinden und im Toaster

10 Min. simpel 05.08.2009
bei 12 Bewertungen

Fingerfoodvariante des bekannten Caprese

15 Min. simpel 29.12.2006
bei 20 Bewertungen

Tomaten würfeln, Rucola klein schneiden, Zwiebeln klein würfeln, Knoblauchzehe zerdrücken. Alles in einer Schüssel vermengen. Mit Essig und Zucker abschmecken und mit den Gewürzen würzen. Das ganze ca. 2 Std. ziehen lassen. Baguettebrötchen seitlich

20 Min. simpel 18.04.2009
bei 13 Bewertungen

Macht was her auf dem Buffet und ist sehr lecker!

30 Min. simpel 04.08.2014
bei 13 Bewertungen

Originalrezept aus der Heimat!

15 Min. normal 06.10.2010
bei 12 Bewertungen

Antipasti

20 Min. simpel 30.11.2007
bei 22 Bewertungen

optimal für die Party mit wenig Vorbereitungszeit

30 Min. simpel 11.04.2004
bei 22 Bewertungen

Den Thunfisch, Mayonnaise, Zitronensaft, Pfeffer im einem Mixer grob zerkleinern/vermischen. Die Masse auf die Crostinis verteilen und mit Kapern garnieren.

10 Min. simpel 02.05.2002
bei 50 Bewertungen

Quark, Milch, Öl, Salz und Oregano bzw. Basilikum verrühren. Das Backpulver dazugeben und gut einkneten, danach dasselbe mit dem Mehl. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen Rechteck ca. 1cm dick ausrollen. Die Paprika und den Fe

35 Min. simpel 24.10.2006
bei 10 Bewertungen

Bruschetta di pomodoro e pecorino

20 Min. simpel 21.06.2002
bei 15 Bewertungen

Rucola waschen, abtropfen und die Blätter von den Stielen zupfen. Die Stiele fein hacken, die Blätter in Streifen schneiden, ebenso die gut abgetropften Tomaten. Alles miteinander mischen und mit Salz, Zucker, etwas Zitronensaft und einem EL Öl von d

30 Min. simpel 10.05.2001
bei 7 Bewertungen

Die Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett hellbraun rösten und abkühlen lassen. Die Sardellenfilets unter kaltem Wasser kurz abspülen und abtupfen. Petersilienblätter abzupfen und mit den Basilikum blättern, Pinienkernen , Oliven und den Sardellenfilet

15 Min. simpel 25.07.2008
bei 11 Bewertungen

Die Walnüsse vorsichtig knacken, die Haut entfernen und halbieren. Die Datteln aufschneiden, den Kern entfernen und aufklappen, dann jeweils 1 TL frischen Mascarpone auf die Dattel geben und einen halben Walnusskern darauf setzen

15 Min. simpel 14.10.2008
bei 7 Bewertungen

Die Tomaten halbieren und entkernen. Dann in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Den Knoblauch pressen. Alles zusammen mit Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl vermengen. Zum Schluss je nach Geschmack in Stücke gerissene Basilik

20 Min. simpel 02.03.2003
bei 12 Bewertungen

Echt italienisch

15 Min. simpel 04.04.2006
bei 10 Bewertungen

Für das Pesto: Basilikumblätter, Schnittlauch, Pinienkerne, Knoblauch und Olivenöl mit dem Pürierstab zu einer glatten Masse verarbeiten. Das Stangenweißbrot in Scheiben schneiden. Anschließend im Backofen unter dem heißen Grill goldbraun rösten. Pes

30 Min. simpel 08.04.2005
bei 4 Bewertungen

Das Brot im Toaster auf hoher Stufe dunkel und knusprig rösten (geht natürlich auch mit rustikalem Weißbrot), dann noch warm mit einer halben Knoblauchzehe einreiben und anschließend mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln. Die Tomaten und den Mozz

10 Min. simpel 24.12.2006