„-bulla“ Rezepte: Italien, Beilage & Herbst 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Herbst
Italien
Auflauf
Backen
Braten
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Frühling
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Lactose
marinieren
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
ReisGetreide
Salat
Schmoren
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vorspeise
warm
Winter
bei 69 Bewertungen

ungewöhnliche Kombination von Zutaten, aber sehr köstlich, mein Kürbis-Lieblings-Rezept

20 Min. normal 20.09.2009
bei 13 Bewertungen

Die Blätter der Kapuzinerkresse in feine Streifen schneiden. Wenn noch ein bisschen Stiel dabei ist, macht das nichts. Die Mandarine oder Orange schälen, von der weißen Haut befreien und in kleine Stückchen schneiden. Dann aus den restlichen Zutate

20 Min. simpel 20.08.2006
bei 22 Bewertungen

Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheibchen schneiden. In heißem Olivenöl anbraten. Knoblauch fein würfeln und dazu geben. Alles salzen und pfeffern und ca. 10 Minuten braten. Zum Schluss gehacktes Basilikum unterheben und Parmesan darüber

20 Min. simpel 13.03.2008
bei 6 Bewertungen

Tuttoinsieme (Gemüsebeilage aus Italien)

15 Min. simpel 17.09.2014
bei 25 Bewertungen

einfaches Sommerrezept

20 Min. simpel 14.08.2013
bei 45 Bewertungen

Die Zwiebel und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden, die Maronen ebenfalls klein schneiden. Gemüsefond in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch in einem zweiten Topf in Olivenöl anschwitzen. Reis dazugeben und ebenfalls kurz anschwitze

30 Min. normal 15.12.2007
bei 16 Bewertungen

Fettarm, am nächsten Tag die Reste als Salat hervorragend

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 5 Bewertungen

kulinarisches Geschenk, Vorspeise

30 Min. normal 14.10.2007
bei 7 Bewertungen

auf italienische Art

15 Min. simpel 04.06.2009
bei 23 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 Min. normal 01.07.2011
bei 4 Bewertungen

mit Balsamico bianco

15 Min. simpel 20.08.2009
bei 9 Bewertungen

gebratene grüne Bohnen mit Kräutern als Beilage (z.B. zu Schweinemedaillons)

20 Min. normal 22.02.2011
bei 9 Bewertungen

Kalbsschnitzel mit Zitronensauce

30 Min. normal 28.07.2008
bei 9 Bewertungen

Den Umluftbackofen auf 100 Grad, beim Normalbackofen auf 125 Grad vorheizen. Ein bis zwei Backbleche mit Backpapier belegen (bei Umluft können mehrere Bleche gleichzeitig in den Ofen geschoben werden). Die Tomaten je nach Grösse waagrecht halbieren

20 Min. simpel 14.05.2002
bei 3 Bewertungen

Perfekte Beilage zu Fisch und Fleisch!

20 Min. normal 07.09.2010
bei 3 Bewertungen

Zucca alla Siciliana. Besonders geeignet als Antipasto.

40 Min. normal 07.01.2015
bei 3 Bewertungen

für ca. 6 kleine Gläser, aus dem kleinen Städtchen Bernalda von Michele und Jasna

60 Min. normal 05.12.2016
bei 6 Bewertungen

Beilage zum Hauptgang im Brunetti-Menü

30 Min. normal 22.08.2011
bei 2 Bewertungen

Zucca arrosto al miele e timo

10 Min. normal 28.12.2017
bei 22 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Ringe schneiden. Zucchini und Paprika waschen. Zucchini halbieren, mit einem Teelöffel oder Kugelausstecher entkernen und Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Gnocchi und Gemüse mit den ita

30 Min. normal 12.09.2005
bei 7 Bewertungen

Finocchi alla panna

15 Min. simpel 23.04.2005
bei 3 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht einweichen. Am nächsten Tag die eingeweichten Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Schalotte und den Knoblauch fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Die Bohnen dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Mit Geflügelfond au

20 Min. normal 15.11.2008
bei 3 Bewertungen

Scarole alla napoletana. Eine Gemüsebeilage zu Fleisch- und Fischgerichten.

15 Min. simpel 24.01.2017
bei 5 Bewertungen

Den Maisgrieß nach Packungsanweisung zu einem dicken Brei köcheln. Zitronenschale abreiben und mit dem Mascarpone zur Polenta geben, vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Drei Viertel der Rucola klein schneiden und unter die Polenta mischen.

15 Min. simpel 13.09.2008
bei 4 Bewertungen

Brokkoli mit Zitrone und Knoblauch, ideales Sommergericht

15 Min. simpel 31.08.2008
bei 2 Bewertungen

italienisch (Insalata di Farro)

25 Min. simpel 26.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Haut der Tomaten einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten halbieren, die Stielansätze herausschneiden, entkernen und dann das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Die Hälfte

30 Min. simpel 22.09.2009
bei 2 Bewertungen

Patate e funghi in tortiera

25 Min. normal 24.11.2013
bei 4 Bewertungen

Die Tomaten überbrühen, enthäuten und entkernen. Das Fruchtfleisch zerkleinern. Die Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und die Knoblauchzehen zerhacken. In einem Topf vier Esslöffel Olivenöl erhitzen und den Knoblauch sowie die Hälfte der Sa

15 Min. normal 21.01.2008
bei 2 Bewertungen

Sugo di cinghiale con polenta

50 Min. normal 17.10.2008