„-bulla“ Rezepte: Italien, Europa, Festlich & Getreide 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
Festlich
Getreide
Italien
Beilage
Braten
Dünsten
Fisch
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Pilze
Reis
ReisGetreide
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 33 Bewertungen

Die Pilze putzen, waschen und fein schneiden. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Cognac angießen und kurz köcheln. Dann die Sahne einrühren und dicklich einkochen. Be

30 Min. normal 27.02.2007
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig anbraten. Reis hinzugeben und ebenfalls glasig anlaufen lassen. Etwas warme Brühe angießen und unter Rühren einkochen lassen, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde, dann erneut Brühe dazu gießen und einkoc

15 Min. normal 04.01.2008
bei 7 Bewertungen

Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Pilze dazugeben, 2 Min. anschwitzen lassen. Danach den Reis beimengen, etwas anbraten lassen, das Lorbeerblatt hinzufügen und mit ein wenig heißer Brühe aufgießen. Rühren nicht vergessen. Wenn die Brühe verda

5 Min. simpel 21.10.2001
bei 9 Bewertungen

Am Vortag eine gute Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe kochen. Bei der angegebnen Flüssigkeitsmenge handelt es sich um ca.-Mengen. Die Menge also unbedingt während des Kochens dem Risotto anpassen und lieber etwas zu viel Brühe kochen, als zu wenig. Spina

10 Min. pfiffig 27.11.2005
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 04.05.2017
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebel schälen, fein hacken und zusammen mit der Hälfte der Butter in einem Topf dünsten. Den Knoblauch schälen, hineinpressen und zusammen mit dem Risottoreis etwa 5 Minuten dünsten. Den Thymian hinein geben und mit dem Weißwein ablöschen. Den

35 Min. normal 20.03.2007
bei 3 Bewertungen

Diese Vorspeise ist etwas aufwendig, und man sollte im Anbraten von Fischfilets, großen Garnelen, Kochen auf den Punkt eben, etwas Erfahrung haben. Eine zweite Person kann bei einigen Arbeitsgängen sehr hilfreich sein. Ganz wichtig ist die ausführli

75 Min. pfiffig 04.06.2009
bei 3 Bewertungen

Den Spargel am hinteren Ende schälen und evtl. holzige Teile entfernen. Die Spitzen abschneiden und beiseite legen, den restlichen Spargel klein schneiden und mit dem Blitzhacker und etwas Gemüsefond ganz fein pürieren. Die Schalen und Enden zusammen

45 Min. normal 05.05.2010
bei 1 Bewertungen

Risotto: Die Zwiebel fein hacken, den Radicchio putzen und in feine Streifen schneiden. Die Hälfte des Radicchio zur Seite stellen. Zwiebel und Reis in 1 EL Öl glasig dünsten, dann mit etwas Brühe und Rotwein ablöschen. Nach und nach Flüssigkeit hinz

30 Min. normal 23.02.2012
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

60 Min. normal 10.08.2011
bei 2 Bewertungen

Die Pfefferkörner gut abtropfen und grob hacken. Vom Hummer die Scheren abdrehen. Mit einem Messerrücken aufbrechen und beiseitestellen. Den Körper längs aufschneiden. Die Eingeweide und Kiemen entfernen. Das Fleisch aus dem Schwanz lösen, grob hacke

30 Min. pfiffig 24.02.2008
bei 1 Bewertungen

Schalotten und Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. Kerbel hacken. Die Spargelstangen nur am unteren Ende schälen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Die Butter aufschäumen lassen und die Schalott

15 Min. simpel 09.10.2013
bei 1 Bewertungen

Kalbsschulter mit dem eingeweichten Brot, Ei, Obers und Petersilie doppelt faschieren (wolfen), gut vermischen. Laibchen formen, auf einer Seite mit der Gabel ein Karomuster reindrücken. Mit dieser Seite in einer Pfanne in Butterschmalz braun anbrate

45 Min. normal 26.10.2005
bei 1 Bewertungen

Als erstes wird die Marinade für die Riesengarnelenschwänze vorbereitet: Hierzu das Olivenöl in eine Schüssel geben und mit gepresstem Knoblauch, fein geschnittener roter Zwiebel, Salz, schwarzem Pfeffer (grob gemahlen), und den grob gehackten, frisc

45 Min. pfiffig 08.09.2006
bei 0 Bewertungen

Das Wurzelgemüse putzen, waschen und grob würfeln. In einem entsprechend großen Topf 1L Wasser mit dem grobgewürfelten Gemüse und Lorbeer zum kochen bringen. Die Scampi in das kochende Wasser einlegen, die Hitze reduzieren und die Scampi 2 Minuten zi

60 Min. normal 03.03.2003
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch ganz fein würfeln, die Sepie säubern, den Schnabel und den plastikartigen "Knochen" im Inneren der Tube entfernen. Dann in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anbraten, bis die Zwiebel ein wenig Farbe gen

30 Min. normal 04.03.2009
bei 0 Bewertungen

nördlicher Fisch trifft auf südliches Gemüse

45 Min. pfiffig 28.12.2011
bei 0 Bewertungen

Schwarzes Risotto

40 Min. normal 07.06.2005
bei 0 Bewertungen

Die Muscheln vom Bart befreien und waschen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen. Das Gemüse, Knoblauchzehe und Muscheln hinzufügen und ebenfalls anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Muscheln zugedeckt köcheln lassen, bis sich die Schalen ö

50 Min. pfiffig 17.01.2006