„Vegan“ Rezepte: Italien & marinieren 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

ergibt auch ein tolles Kräuter - Olivenöl für Salate

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Antipasti

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Marinierte Zucchini

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Antipasti

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

gut als Vorspeise, etwa 6 Monate haltbar

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zucchini waschen und in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden. Im heißen Öl in der Pfanne beidseitig anbraten und auf einen Teller legen. Inzwischen Zitronensaft, Öl, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Oregano vermischen. Den Boden einer kleinen Schüssel m

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gemacht, auch in größeren Mengen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Sehr einfach mit schönem Endprodukt - zum Verschenken

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Carpaccio di melanzane

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofengrill auf höchster Stufe vorheizen. Die Auberginen mit der Schnittfläche nach oben in die Grillpfanne legen und mit Olivenöl einpinseln. Ca. 10 Minuten grillen, bis sie anfangen, schwarz zu werden. Nach der Hälfte der Zeit dabei einmal we

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Antipasti

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.04.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Zucchini und Auberginen waschen, gut trocknen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Pfanne erhitzen und Öl hineingeben. Die Zucchinischeiben darin anbraten und nach dem Anbraten abgezupften Thymian und Rosmarin hinzugeben und mit Salz und Pf

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

Antipasti wie beim Italiener - muss über Nacht ziehen!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Paprikaschoten halbieren. Stielansätze, Samen und Scheidewände entfernen und die Hälften nochmals halbieren. Dann kommen die Schotenstücke bei 220°C in den vorgeheizten Backofen und werden dort gebacken, bis die Haut Blasen wirft. In einem feucht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Antipasti

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

geeignet als Antipasto

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Knoblauch und Thymian

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Paprikaschoten im Ganzen im Backofen bei 200°C backen, bis sie braun oder schwarz werden und Blasen werfen. Mit einem feuchten Tuch bedecken. Wenn sie etwas abgekühlt sind, lässt sich leicht die Haut abziehen. Nun noch den Stiel und die Kerne ent

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Artischocken mit Knoblauch, Kräutern und Paprika

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini waschen und wie eine Salami in feine Schrägscheiben schneiden. Auf Küchenpapier unter Wenden etwa eine Stunde trocknen lassen – unter der Sonne, falls die Möglichkeit besteht. Minze oder Basilikum waschen, die Blätter abtrennen und gro

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, auf einem Küchenbrett ausbreiten und leicht salzen - etwas ziehen lassen. Knoblauch pellen, in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen, in halbe Ringe schneiden und Peperoni klein schneiden. Olivenöl in einer

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebeln schälen, größere dabei halbieren, so dass alle Stücke etwa gleich gross sind. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebeln darin unter Rühren ca. 5 - 10 Min. (je nach Größe) anbraten. Salbei und Petersilie waschen, trocken schleudern, g

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2001
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Marinierte Auberginen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze putzen, kurz überbrausen, gut abtropfen lassen. 1 Liter Wasser mit dem Saft einer Zitrone, dem Lorbeerblatt und etwas Salz zum Kochen bringen. Die Pilze darin etwa 3 Minuten sprudelnd kochen. Danach auf einem Küchentuch gut abtropfen lasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schalotten waschen und die äußere Schale entfernen. 10 min. in leicht gesalzenem Wasser kochen. Peperoni und Rosmarin waschen und in ein Glas mit großer Öffnung geben, Gewürznelken zugeben. Schalotten in das Glas geben und mit Balsamico aufgießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen. Gemüse, Rosmarin und Öl vermischen, auf ein Backblech geben, mit Salz und Pfeffer würzen und. ca. 20 Min. im Backofen garen. Bohnen abtropfen lassen. Alle Zutaten für die Marinade verrühren, mit dem ge

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Lässt sich leicht im voraus zubereiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.07.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Paprika putzen, achteln und waschen. Zwiebel schälen, in halbe Ringe schneiden, den Knoblauch klein schneiden. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse darin bissfest garen. Das Basilikum zugeben, mit Salz und Pfeffer würze

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

ideal als Vorspeise oder als Teil eines italienischen Büfetts - schnell und effektiv

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Kürbis halbieren, die fasrige Mitte mitsamt den Kernen herausschneiden, das Fruchtfleisch dann in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben in eine flache Auflaufform geben und mit grobem Salz bestreuen. Ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2007