„Wildkräuter“ Rezepte: Sommer 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

leckere Verwendung für Unkraut

15 min. simpel 28.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

z. B. mit Bärlauch, Giersch, Taubnessel, Weidenröschen, Labkraut, Melde o. ä.

50 min. normal 10.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Kopfsalat, Gurken, Radieschen, Tomaten, Eiern

20 min. simpel 06.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Eier mit dem Honig und der Margarine oder Butter vermischen. Dann das Dinkelmehl nach und nach dazu geben, zusammen mit dem Backpulver. Die Kräuterblüten untermischen. Es können getrocknete Blüten, aber auch frische sein. Von den Lavendelblüten

25 min. pfiffig 20.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

regionale Wildkräuter mit fruchtigen Tomaten und würzigem Joghurt

10 min. simpel 19.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan

10 min. simpel 29.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Brennnesseln und Gundermann

90 min. normal 19.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Käse in Stücke schneiden. Aus Olivenöl, Wasser und Zitronensaft eine Marinade rühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Knoblauchzehen in Scheiben schneiden, Kräuter fein hacken. Alles über den Käse geben, vermischen und ü

15 min. simpel 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

zur gesunden Ernährung

60 min. normal 31.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

knusprige Sandwiches ohne Sandwichtoaster

5 min. simpel 11.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Salat putzen und waschen. Die Radieschen waschen und hobeln. Den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden. Die Dressingzutaten vermengen und abschmecken. Alles zusammen vermengen und in einer Schüssel servieren.

15 min. normal 19.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Blätter und Kräuter waschen und klein schneiden, dann mit dem Mixer pürieren und den Joghurt untermixen. In Glas abfüllen und trinken. Mit einer Blüte der Saison dekorieren. Wer will, kann vorher die groben Blätter blanchieren.

25 min. simpel 01.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Es eignen sich junge Brennnesselspitzen, junge Löwenzahnblätter, Gänseblümchenblätter und Knospen, weiße junge Meldeblätter, Pimpinelle, kriechender Günsel, wenige junge Huflattichblätter, junge Hirtentäschelblätter, Sauerampfer, Spitzwegerich, Erdbe

20 min. simpel 20.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bärlauch, Giersch, Brennnessel, Bachkresse und was die Natur sonst noch alles bietet, machen diese Quiche besonders

35 min. normal 30.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln dünn schälen und grob raspeln. Die Wildkräuter verlesen und waschen. Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen, alles fein hacken und mit den Kartoffeln mischen. Mit Meersalz und Muskat würzen. Eine Auflaufform ausbuttern und die Karto

30 min. normal 03.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein feinwürziges Salatöl mit 7 heimischen Wildkräutern

30 min. simpel 18.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kräuterbutter mit Wildkräutern, Verwendung von Giersch, Löwenzahn und Gundermann, einfache Zubereitung, lecker

15 min. simpel 13.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Wildkräutern und/oder Gartenkräutern

30 min. normal 23.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit gemischten Garten- oder/und Wildkräutern, aus Brotresten

15 min. normal 25.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Smoothie mit Kornelkirschen, Holunder und Wildkräutern

10 min. simpel 20.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (15)

einfach, schmeckt köstlich und ist sehr gesund

30 min. simpel 04.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein origneller Hingucker bei jedem Buffet

20 min. simpel 26.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Wildkräuter (Giersch, Spitzwegerich, Sauerampfer, Brunnenkresse, Gänseblümchen, Wiesenknopf etc.) im Mixer mit den übrigen Zutaten und dem Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Vollkornspaghetti.

10 min. simpel 16.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 20 Brötchen

25 min. normal 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Wildkrautsalat

15 min. simpel 04.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl anrösten, mit den gehackten Kräutern und den Sonnenblumenkernen zum Mehl geben. Trockenhefe und Salz unter das Mehl mischen. Buttermilch leicht erwärmen, alles mischen und Teig gut durchknete

60 min. normal 15.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Von dem Dinkelmehl nur ein Drittel nehmen und eine Mulde machen. Dann die Triebmittel in die Mitte geben. Die Triebmittel gibt es im Einkaufcenter zu kaufen auch als Trockenware. Den 1/2 l lauwarmes Wasser dazugeben und durchkneten, ca. 20 min. gehen

20 min. normal 20.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach

30 min. normal 08.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell gemacht, edle Vorspeise, für Fingerfood-Büfett gut geeignet

20 min. normal 24.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

(bei Verdauungsstörungen)

15 min. simpel 11.06.2013