„Weihnachtliches-dessert“ Rezepte: Sommer 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

sehr leckeres Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Waldbeeren - zu Halloween, Weihnachten

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vorzugsweise mit warmen Beeren oder Zimtpflaumen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für die Kompressor-Eismaschine

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig schon mal auftauen lassen. Die Feigen waschen und in dickere (ca. 1 cm)) Scheiben schneiden. Die Pinienkerne grob hacken. Etwa 100g Zucker und 100g Butter in einem Topf karamelli

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein absolut göttliches Eis-Erlebnis, super cremig und was ganz besonderes, Rezept für die Kompressor-Eismaschine

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwetschgen entkernen und zusammen mit dem Wasser und den Gewürzen in einen dicht schließenden Topf geben, aufkochen, dabei darauf achten, dass die Zwetschgen nicht anbrennen und in etwa 10 Minuten weich kochen. (Kochzeit hängt vom Reifegrad und d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.10.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schale der Zitronen fein abreiben, rollen (damit die Struktur innen kaputt geht) dann halbieren und auspressen. Den Quark durch ein Sieb drücken, zwei Eier trennen. Die Eidotter mit 3 EL Zucker in einer Schüssel verrühren und über einem heißen Wa

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.11.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zitronen mit einem Sparschäler schälen und die Schale in eine beschichtete Pfanne geben. Die Zitrone auspressen und den Saft in eine Schüssel füllen. Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Im Zitronensaft wenden, damit sie

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Man lasse den Blätterteig auftauen und heize den Ofen auf 200 Grad vor. Dann teilt man die Teigstücke in 20 Teile und dreht sie in kleine Tütchen. Man bestäubt sie von außen mit etwas Mehl und hüllt sie in Alu ein. Jetzt wird das Eigelb mit der Mil

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2003
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Reneclauden ringsum mit einer Gabel einstechen. 400 g Zucker in 750 ml Weinbrand auflösen. Das Obst zugeben und in ein mit kochendem Wasser ausgespültes großes Glas geben. Gut verschließen. Hält sich etwa 1 Jahr. Wenn man es mit dem Essen einfacher

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2003
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach genial

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 25.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

Die Eier mit einer Gabel verquirlen. Vanillinzucker und Backpulver hinzufügen und weiter schlagen. Die Buttermilch hinzufügen und den Zucker unterrühren. So viel Mehl unterrühren, dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Den Teig löffelweise in eine Pf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (145)

KEIN Hefteig! Schmeckt aber so. Nur einfacher zu machen!

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Mascarpone erst direkt vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen, dann alle Zutaten miteinander vermischen (am besten geht es, wenn man das Ganze mit den Händen verknetet). Aus der Masse pralinengroße Kugeln formen, diese in einer kleinen Sc

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (38)

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.08.2015