„Walnüssen“ Rezepte: Sommer 476 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Dips
Eier oder Käse
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
Frühstück
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Käse
Kuchen
Lactose
Likör
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Suppe
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 182 Bewertungen

raffiniert

40 Min. normal 29.11.2013
bei 65 Bewertungen

Salat waschen, schleudern und bis zum Verzehr beiseite stellen. Zucker mit 2 EL Wasser in einer Pfanne erhitzen und schmelzen, bis ein goldgelber Karamell entsteht. Walnusskerne darin wenden, herausnehmen und auf Pergamentpapier abkühlen lassen.

45 Min. normal 29.08.2008
bei 75 Bewertungen

Gurken schälen, halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Schale und Kerne der Melone entfernen und in Stücke schneiden. Minze waschen und kleinhacken, dann zu Melone und Gurken geben. Joghurt mit Zitronensaft, Zitronenschale, Limettensaft, Lime

35 Min. simpel 02.03.2007
bei 12 Bewertungen

sommerlich leicht

15 Min. simpel 20.08.2007
bei 18 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 11.01.2016
bei 18 Bewertungen

leichter pikanter Nudelsalat, ohne tierische Produkte, ideal als kalter Zwischengang oder als Beilage zum Grillen

45 Min. simpel 29.06.2011
bei 13 Bewertungen

leckeres vegetarisches Gericht

30 Min. simpel 21.08.2009
bei 17 Bewertungen

für 12 Stück

15 Min. simpel 09.11.2001
bei 13 Bewertungen

Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Den Knoblauch hacken. Die Chilischote längs halbieren, entkernen und in halbe Ringe schneiden. Die Walnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Petersilie, Waln

30 Min. simpel 05.01.2011
bei 6 Bewertungen

das beste Pflaumenmus, das ich je gegessen habe

40 Min. simpel 05.01.2013
bei 6 Bewertungen

Den Salat putzen, waschen, gut trocknen und in mundgerechte Stücke teilen. Die Blaubeeren auf einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Für das Dressing Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren, und das Öl unterschlagen. Den Salat, die Blaube

10 Min. simpel 27.08.2015
bei 13 Bewertungen

Walnüsse mit Wasser und 40 g Zucker 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen. Das Eigelb und den restlichen Zucker mit der Milch im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis die Masse eindickt. Sahne steif schlagen. Eimasse, Sahne und Nüsse (abgekühlt)

20 Min. simpel 25.12.2004
bei 5 Bewertungen

(Oma's Rezept)

30 Min. normal 07.09.2006
bei 6 Bewertungen

Die Pfifferlinge klein schneiden, in etwas Öl andünsten, die Zwiebel und den Knofi sehr fein schneiden und ebenfalls mit angehen lassen. Mit einem Schuss Reisessig ablöschen und diesen reduzieren lassen. Mit der Brühe aufgießen und das Ganze etwas kö

20 Min. normal 18.03.2008
bei 3 Bewertungen

Die Feigen klein schneiden und mit dem Zitronensaft und 100 ml Wasser weichkochen. Dann mit einem Mixstab pürieren. Die Walnüsse klein hacken, den roten Pfeffer fein mahlen und mit allen anderen Zutaten zu dem Feigenmus geben. Alles aufkochen und 3

30 Min. simpel 28.05.2009
bei 4 Bewertungen

Für den Mürbeteig Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren. Erst das Ei, dann das Mehl und die gemahlenen Walnüsse zugeben und unterrühren. In eine 26er oder 28er Springform geben, dabei auch einen Rand bilden, mit einer Gabel mehrfach einstechen u

30 Min. normal 07.09.2011
bei 31 Bewertungen

Mehl, Butter, 1 Prise Salz und 1 Eigelb zu einen Teig verkneten. Ggf. etwas Wasser dazu geben. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Roquefort in eine

30 Min. normal 22.10.2008
bei 13 Bewertungen

Den Joghurt cremig rühren und mit dem durchgepressten Knoblauch und dem Salz abschmecken. Die Zucchinischeiben in heißem Öl (Olivenöl oder neutrales Öl, ich mische beides) bissfest braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen.

15 Min. simpel 24.10.2007
bei 4 Bewertungen

zum Apéritif, Büfett oder Grillen

20 Min. normal 15.02.2010
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in kochendem Wasser 5 Minuten kochen, Broccoli dazu geben, und weitere 5 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Hälfte des Öls erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Walnüsse, Semmelbrösel, Chiliflocken Walnussöl dazu

20 Min. simpel 31.08.2005
bei 5 Bewertungen

saftiger Blechkuchen mit Reineclauden und Walnussstreuseln

60 Min. simpel 19.11.2006
bei 4 Bewertungen

Den Sellerie waschen und in Stücke schneiden, die Walnüsse zerkleinern, den Käse raspeln. Alles in einer Schüssel vermischen. Das Olivenöl mit dem Balsamico, Salz und Pfeffer mischen und den Salat damit anmachen. Dazu gab es bei uns Pasta al forno.

15 Min. simpel 12.06.2012
bei 2 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 13.08.2019
bei 5 Bewertungen

Die Walnüsse hacken. Den Zucker mit wenig Wasser in einer Pfanne schmelzen, die Walnüsse unterrühren und karamellisieren lassen. Sobald die Nüsse mit dem Zucker anfangen zu bräunen, auf ein Backpapier oder vorbereitete Alufolie geben und kalt werden

20 Min. normal 14.08.2014
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Putenschnitzel in kleine Würfel schneiden, in etwas Öl anbraten und anschließend aus der Pfanne nehmen. Die Nudeln abgießen und mit den Putenschnitzelwürfeln in eine Salats

40 Min. normal 07.09.2014
bei 3 Bewertungen

vegetarisch und vegan

30 Min. simpel 21.09.2015
bei 5 Bewertungen

Vom Salat den Strunk abschneiden und ihn gut waschen, evtl. dabei etwas zerpflücken. Den Salat in einer Salatschleuder trocken schleudern. Den Saft aus der halben Orange auspressen und ihn mit den übrigen Zutaten sowie etwas Wasser zu einem Dressing

20 Min. simpel 05.02.2013
bei 4 Bewertungen

Zwetschgen waschen und entsteinen. Im Mixer oder mit Mixstab grob pürieren. Im Topf mit Gelierzucker vermischen. Kardamomkapseln öffnen, Inhalt im Mörser fein zerstoßen. Walnüsse grob hacken. Beides zu den Früchten geben, unter Rühren aufkochen lasse

30 Min. simpel 19.08.2008
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Für den Biskuit die Eier schaumig schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Die gehackten Walnüsse, Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unter die Ei-Zuckermasse heben. Den Teig in eine, mit Backpapier ausgel

35 Min. normal 18.11.2011
bei 1 Bewertungen

serviert mit Honig und Lavendelblüten

20 Min. simpel 27.05.2007