„Würziger“ Rezepte: Sommer 337 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

der Knüller beim BBQ!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

glutenfrei, vegetarisch, powerfood, eiweißreich

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

schmeckt nicht nur an kalten Tagen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (50)

Zwiebeln, Kartoffeln und Möhren schälen und grob raspeln. Zucchini putzen, waschen und ebenfalls grob raspeln. Das Gemüse mischen und die sich bildende Flüssigkeit ausdrücken und abgießen. Eier und Mehl unter das Gemüse rühren. Mit Maggi, Salz und Pf

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (121)

für die orientalische Tafel, aber auch zum Grillen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (210)

vegetarisch, ganz ohne Fleisch und Speck

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

super saftig und aromatisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

schnell gemacht, bei uns z. B. sehr beliebt als Zugabe zum Abendbrot

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

vegetarisches Hauptgericht oder Beilage

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Johannisbeeren waschen und von den Stängeln befreien. Zusammen mit dem Basilikum pürieren. Dann mit dem Ingwer, dem Vanillezucker und dem Gelierzucker aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die grüne Chilischote waschen, bei Bedarf entkernen und fein hacken. Joghurt, Chilipulver, Limettensaft, Koriander, 1 EL Öl und grüne Chili vermischen. Mit Salz abschmecken. Das Hühnerfleisch in eine große Schüssel geben. Die Marinade über das Flei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

mit Cherrytomaten

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

4 Scheiben Toastbrot grob würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Brotwürfel mit Knoblauch und 4 EL Öl vermengen und 30 Min. ziehen lassen. Inzwischen die Gurke waschen. Die Zwiebel schälen. Die Paprikaschoten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Ideal für den Grill

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Feste Zucchini auswählen und dünn schälen. Auf der Reibe in Stifte hobeln. Zucker, Salz, Essig und Öl zu einer Marinade verquirlen und den Salat damit anmachen. Zum Schluss Bohnenkraut unterheben. Das Bohnenkraut bringt die unvergleichliche Note.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Hälfte der Zwiebeln in 1 EL Öl glasig anbraten. Den Bulgur kurz mit durchschwenken. Mit gut 300 ml Wasser ablöschen und die gekörnte Brühe einrühren. Aufkochen lassen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 - 20 Minuten quellen lassen. In ein Sieb a

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell und einfach für Partys

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ohne Auberginen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Huhn Tikka

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffelspalten , feurig gewürzt, im Backofen einfach zubereitet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Suppengemüse und die Zwiebel putzen und klein schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln, die Bohnen putzen und auf die gewünschte Größe schneiden. Den Schinken in heißem Öl auslassen, dann das Suppengemüse mit den Zwiebeln und dem Paprikamar

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leichter, würziger, schneller Sommersalat

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.06.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Bohnen putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel in Ringe schneiden, Champignons putzen und je nach Größe halbieren od

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Holunderdolden waschen, die Beeren mit einer Gabel von den Stielen streifen. Dabei auf Krabbelgetier achten. Die Beeren in einen Topf geben und mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Die Gewürze in einen Teebeutel geben und verschließen,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.11.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres Sommerrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Die Knoblauchzehen zerdrücken, die Tomaten würfeln und beides in einer beschichteten Pfanne ca. 5 Minuten braten. Den Reis hinzu geben und mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Basi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Beilage zu Fondue Chinoise, Gemüsefrikadellen, Kurzgebratenem etc.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Zitronensaft, Salz, Sambal Oelek und Senf eine Marinade rühren. Putenfleisch in kleinere Stücke schneiden und in die Marinade einlegen. Je länger desto besser. Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden, Cocktailtomaten halbieren. Salzwasser

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Holzspieße etwa eine Stunde ins Wasser legen, Metallspieße einölen. Für die Honigsauce alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und dann etwa 5 Minuten einköcheln, bis sich die Sauce etwas verdickt hat (ggf. mit etwas Stärke nachhelfen). S

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2009