„Polenta“ Rezepte: Sommer 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (74)

Auflauf mit Putenfleisch, Pfirsichen, Tomaten und einer pikanten Sauce

30 min. normal 28.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Polenta in 650 ml kochendem Salzwasser einrieseln und unter Rühren aufkochen. Auf ein mit Maisgrieß bestreutes Backblech gießen und glatt streichen. (ca. 1,5 cm dick). Bohnen putzen und in Salzwasser garen, abgießen. Tomaten vierteln. Hack im Öl kr

30 min. normal 15.03.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

ein Auflauf, bestehend aus Polenta mit knackigem Gemüse

30 min. normal 25.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (6)

2 EL Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten, Fleischbrühe zugießen, aufkochen und den Maisgrieß einrühren. Bei schwacher Hitze unter Rühren ca. 15 Min. kochen. Vom Herd nehmen und zugedeckt 10 Min. quellen lassen. Inzwischen das

20 min. normal 01.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Brühe aufkochen lassen, Polenta oder Weizengrieß einrühren und wenige Minuten quellen lassen. Butter, Ei, gehackten Thymian und einen Teil des Käses unterrühren. Mit Salz abschmecken. Aubergine und Zucchini in kleine Stücke schneiden und in etw

30 min. normal 22.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Maisgrieß nach Packungsanweisung zu einem dicken Brei köcheln. Zitronenschale abreiben und mit dem Mascarpone zur Polenta geben, vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Drei Viertel der Rucola klein schneiden und unter die Polenta mischen.

15 min. simpel 13.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein sommerliches vegetarisches Hauptgericht für zwei oder eine Beilage für vier Personen

30 min. simpel 17.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei

12 min. normal 10.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Polenta in heißem Wasser mit der Hälfte des Zuckers ziehen lassen. Den Eischnee aufschlagen. Das Eigelb schaumig schlagen. Den Zucker und den Quark dazugeben. Zuletzt Polenta und Eischnee unterheben. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Stachel

20 min. normal 19.07.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter schaumig rühren und dann den Zucker unterrühren, bis alles wieder glatt ist. Die Eier nun dazugeben und weiter schön rühren. Nun Magerquark und Polenta vermengt mit Backpulver dazugeben und verrühren. Zuletzt die Gojibeeren und die Johanni

10 min. simpel 19.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Polenta mit dem Kirschsaft verrühren und unter gelegentlichem Rühren in der Mikrowelle 2 - 3 Minuten garen. In Schalen geben und Kirschen und Mandeln dazugeben (kann man aber auch unterrühren).

10 min. simpel 04.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein saftiger Festbraten

80 min. normal 01.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eigenkreation

45 min. normal 03.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegan, nussfrei

30 min. normal 30.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

350 ml Wasser mit Zitronenschale und einer Prise Salz aufkochen lassen, die Polenta unter Rühren einrieseln lassen und 20 Minuten auf der abgeschalteten Herdplatte quellen lassen. Mehrfach umrühren. Anschließend den heißen Polentabrei 1 cm dick auf

40 min. normal 10.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Paprika waschen und dann die obere Kappe mit dem Stiel wegschneiden und anderweitig verwenden. Kerne entfernen, so dass man anschließend einen schönen Behälter befüllen kann. Für die Knoblauchcreme den Frischkäse mit den klein geschnittenen Knob

30 min. simpel 23.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel und Knoblauch hacken und mit etwas Öl oder Butter in einer Pfanne oder einem Topf (mit Deckel) glasig anbraten. Fenchel in Viertel oder Achtel schneiden und mit in die Pfanne geben (3-4 Minuten). Tomaten und Tomatenmark zu dem Fenchel geben u

30 min. normal 07.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kinder lieben es!

20 min. normal 21.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Bohnen und Salbei waschen, Knoblauch pellen. Bohnen in einem Topf knapp mit Wasser bedecken, etwas Olivenöl, 2 Salbeistängel und 2 Knoblauchzehen zugeben. Zugedeckt bei milder Hitze 30-35 Minuten garen. Gemüsebrühe und Milch aufkochen. Salzen und pf

40 min. normal 25.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (0)

Von der gewaschenen Zitrone die Schale fein abreiben, Saft auspressen. Kochsahne, Zucker und Vanillezucker aufkochen und Polentagrieß einrühren. Unter Rühren bei leichter Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen. Topf von der Herdplatte nehmen und die abg

40 min. normal 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

ab 6. Monat, glutenfrei

15 min. simpel 25.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Perlhuhn waschen, trocken tupfen und von innen nach außen mit Salz und Pfeffer würzen. Vanilleschote längs aufschneiden, das Mark herauskratzen, und das Huhn damit einreiben. Nun das Huhn zusammen m

60 min. normal 24.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Polenta und Mehl in einer Schüssel mit Milch und dem Olivenöl glatt rühren und 15 Min. quellen lassen. In der Zwischenzeit die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Die Pilze putzen, würfeln und kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin

30 min. normal 26.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

sommerlich leichtes Gericht

30 min. normal 24.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Milch, Polenta, Salz und Vanillezucker einen dicken Brei kochen. Butter einarbeiten und leicht abkühlen lassen. Eier einarbeiten. Strudelblätter auslegen, mit Polentamasse bestreichen, mit Himbeeren belegen und mit braunem Zucker bestreuen. Im

20 min. normal 26.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotsalat: Das Baguette in dünne Scheiben schneiden. Auf einen Rost legen und im heißen Ofen bei 220° (Umluft 200°), auf der mittleren Schiene 3-4 Minuten goldgelb rösten. Die Stielansätze der Tomaten entfernen und diese in grobe Stücke schneiden. Di

40 min. normal 10.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Polenta die Schalotten fein würfeln, in Olivenöl ohne Farbe anschwitzen, sofort mit Geflügelfond auffüllen und das Polentamehl unter ständigem Rühren einrieseln lassen. Jetzt alles mit Thymian und Rosmarin aufkochen lassen und auf kleinster F

40 min. pfiffig 05.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in einem Topf schmelzen, die Polenta dazugeben. Kurz anschwitzen, danach das Wasser hinzugeben. Aufkochen und fünf Minuten ziehen lassen. Danach den Joghurt und den geriebenen Parmesan einrühren, mit Salz, Rosmarin und Garam Masala abschme

35 min. normal 27.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Milch und die Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen, die Polenta einrühren, aufwallen lassen und bei kleiner Hitze und mehrmaligem Rühren ca. 20 Minuten ausquellen lassen. Die Chilischote und den Parmesan unterheben. Eine rechteckige Form mit 1 T

45 min. simpel 24.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Maissuppe mit Polenta und Paprika-Tartareinlage

30 min. simpel 03.07.2009