„Olives“ Rezepte: Sommer 1.193 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 23 Bewertungen

italienisches Kräuterbrot mit Tomaten und Oliven

30 min. normal 07.06.2009
 bei 16 Bewertungen

typischer Geschmack wie frisch vom Markt

20 min. simpel 10.04.2011
 bei 21 Bewertungen

leichter, sommerlicher Salat zum Grillen und fürs Buffet

15 min. simpel 23.07.2010
 bei 8 Bewertungen

Die Stiele der Champignons vorsichtig entfernen und die Pilzkappen evtl. etwas mit Küchenpapier putzen. Die Oliven und die Pilzstiele fein hacken und in ein Gefäß geben. Den Frischkäse, die Schlagsahne, den Zitronensaft und das Olivenöl dazugeben und

15 min. normal 18.11.2011
 bei 47 Bewertungen

Den Seeteufel häuten, wenn noch nicht filetiert, vom Mittelknochen lösen (geht ganz einfach). In Medaillons schneiden, kräftig mit Salz und Zitronensaft würzen und in einer Auflaufform verteilen. Mit 3 EL Olivenöl beträufeln, Rosmarin und die kleinge

20 min. normal 22.07.2003
 bei 21 Bewertungen

Ungewöhnlich, aber sehr gut - nicht nur für Oliven - Fans

20 min. normal 15.06.2010
 bei 6 Bewertungen

mediterran

20 min. simpel 02.06.2010
 bei 7 Bewertungen

Etwas Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel in grobe und den Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Die Oliven vierteln. Die Tomaten waschen und in grobe Stücke schneiden. Nun das Nudelwasser zum Kochen aufsetzen. Die Zwiebelstücke im erhitzt

20 min. normal 27.02.2013
 bei 15 Bewertungen

Nudeln mit fruchtig - frischem Zitronen - Oliven - Pesto

20 min. normal 21.10.2010
 bei 11 Bewertungen

schönes aromatisches Brot, als Beilage zu mediterranen Gerichten gut geeignet.

15 min. simpel 04.06.2008
 bei 5 Bewertungen

Lecker zum Grillen aufs Weißbrot

8 min. simpel 07.07.2015
 bei 9 Bewertungen

Zitrone halbieren, eine Hälfte auspressen, die andere Hälfte in dünne Scheiben schneiden. Den Fisch unter kaltem, fließendem Wasser reinigen, salzen, mit Zitronensaft säuern und pfeffern. Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Toma

25 min. normal 25.04.2006
 bei 7 Bewertungen

schön als Fingerfood oder Amuse in einem sommerlichen Menü, ergibt ca. 45 Stück

45 min. normal 20.04.2010
 bei 5 Bewertungen

Olivenöl, Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer kräftig aufschlagen und Thymianblättchen zugeben. Kalt stellen. Mit einen Eisportionierer Bällchen aus dem Fruchtfleisch stechen. Salatblätter auf tiefe Teller legen und rundherum mit Salatsauce beträ

15 min. simpel 29.05.2007
 bei 5 Bewertungen

Lauwarme oder kalte Pastasauce für warme Sommertage

10 min. simpel 07.09.2011
 bei 9 Bewertungen

Spaghetti wie gewöhnlich in Salzwasser kochen. Knoblauch in kleine Stücke schneiden. Oliven in kleine Ringe schneiden und die kleinen Tomaten vierteln. Die frischen Basilikumblätter zerkleinern. In der Pfanne erst die Garnelen mit Knoblauch in etwa

20 min. simpel 09.01.2012
 bei 8 Bewertungen

schelles Essen auch für Gäste

20 min. simpel 19.07.2011
 bei 3 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren bis sie weiß und luftig ist. Die Oliven und Tomaten sehr fein hacken. Zusammen mit dem Thymian zur Butter geben. Das Salz sowie den Pfeffer zugeben und alles gut unter die Butter rühren. Die Buttermischung auf ein rechteck

20 min. normal 24.05.2008
 bei 15 Bewertungen

Frisch - würziger Salat mit Joghurt - Dressing

20 min. simpel 10.04.2009
 bei 4 Bewertungen

Feinstes aus dem Rohr

30 min. normal 18.02.2009
 bei 7 Bewertungen

aus Marokko

20 min. simpel 07.07.2010
 bei 10 Bewertungen

Die Fischfilets in Würfel von ca. 2,5-3 cm Kantenlänge schneiden. Es können natürlich auch andere Fischsorten verwendet werden, nur festfleischig müssen sie sein, sonst fallen die Würfel beim Garen auseinander. Das Garnelenfleisch aus der Schale pule

30 min. normal 14.01.2008
 bei 4 Bewertungen

mediteran, mal was anderes

35 min. normal 15.03.2012
 bei 8 Bewertungen

So wie wir ihn immer machen und mögen!

15 min. simpel 19.10.2009
 bei 6 Bewertungen

für Liebhaber der orientalischen Küche ist das ein sehr schönes Hauptgericht mit Fisch

30 min. normal 02.12.2008
 bei 8 Bewertungen

ohne Sahne und Tomaten, sommerliche Pastasauce

10 min. normal 27.08.2010
 bei 3 Bewertungen

passt toll zu Gegrilltem

35 min. simpel 06.02.2007
 bei 2 Bewertungen

Für die Oliven – Kruste die Oliven vom Stein schneiden und die Tomaten in etwas warmem Wasser einweichen. Schalotte und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. In einer kleinen Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin die Knoblauch – Schalotte

45 min. normal 05.11.2008
 bei 3 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen waschen, den Strunk abschneiden und mehrmals mit dem Messer einstechen. Die Auberginen im Ofen bei 180 °C ca. 20 min. weich garen lassen. Die restlichen Zutaten mit der abgekühlten und klein geschn

10 min. normal 18.08.2016
 bei 5 Bewertungen

Meslalla - für dieses Gericht kann man auch Blutorangen oder Bitterorangen verwenden

20 min. simpel 17.06.2010