„Mondamin“ Rezepte: Sommer 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 9 Bewertungen

ein fruchtiger Hochgenuss

20 min. normal 23.04.2009
bei 33 Bewertungen

saftig und erfrischend

30 min. normal 11.02.2007
bei 3 Bewertungen

Den Weißwein mit Zucker und den 5 Eiern verrühren. Die Speisestärke mit dem Zitronensaft anrühren und zum Weißwein geben. Alles in einen Topf geben und bei kleiner Hitze unter ständigem Schlagen einmal aufkochen lassen. Sofort in ein kaltes Wasserbad

30 min. normal 30.09.2008
bei 87 Bewertungen

schnell gemacht und sehr lecker!

20 min. simpel 10.02.2006
bei 3 Bewertungen

für Dampfgarer

30 min. normal 22.12.2009
bei 21 Bewertungen

Das Filet in Streifen schneiden und in Öl anbraten. Wenn es Farbe genommen hat, die gewürfelten Zwiebeln dazu geben. Alles braun werden lassen, dann die in dickere Scheiben (2-3 cm) geschnittenen Gurken zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die

20 min. normal 21.07.2006
bei 1 Bewertungen

ergibt etwa 25 Törtchen

20 min. normal 18.07.2006
bei 29 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker und dem heißen Wasser schaumig rühren. Mehl mit Mondamin und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. In eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform füllen und im Backofen bei 170° C (Umluft) ca. 30 Min. backen. Na

45 min. normal 20.09.2004
bei 0 Bewertungen

schnelle leichte Variante des Klassikers

20 min. normal 22.05.2008
bei 46 Bewertungen

Am Vorabend die Kaffeebohnen in die Sahne geben und über Nacht kalt stellen. Am nächsten Tag den Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3) vorheizen. Eier trennen, Eigelb mit Zucker und heißem Wasser schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen und anschließ

60 min. normal 13.01.2007
bei 11 Bewertungen

Tarte aux Fraises

20 min. normal 09.03.2009
bei 19 Bewertungen

Rezept aus USA mit festwerdender Heidelbeer - Füllung

60 min. normal 14.05.2009
bei 1 Bewertungen

Den Rhabarber schälen, würfeln, wenig einzuckern, mit ein wenig Semmelbrösel und Zimt mischen. Aus Mehl, Zucker, Butter, Ei und Salz einen Mürbteig bereiten und ca. eine Viertelstunde kühl stellen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker sehr

30 min. simpel 21.02.2009
bei 1 Bewertungen

Rührteig, auch für andere Obstsorten geeignet

45 min. simpel 04.11.2014
bei 2 Bewertungen

Teigzubereitung: Mehl, Zucker, Zitronenschale und Salz vermengen. Margarine und 4 EL kaltes Wasser hinzufügen und erneut vermengen / kneten. Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie verpacken und 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Eine Tarteform

30 min. simpel 30.04.2008
bei 4 Bewertungen

Zucchini waschen, putzen und würfeln. Rucola waschen und grob schneiden. Salbei klein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebeln im heißen Keimöl anbraten. Zucchini und Salbei zufügen und mitbraten. Sahne und 1/8 Liter Wasser dazugießen. Al

30 min. normal 24.09.2007
bei 7 Bewertungen

Zwetschgenkuchen mal ganz anders...

45 min. normal 05.12.2008
bei 4 Bewertungen

ohne Gelatine

60 min. normal 11.01.2007
bei 11 Bewertungen

Nicht für Kinder geeignet. Sehr lecker!

55 min. normal 28.06.2009
bei 2 Bewertungen

mit einem Hauch Rum - geschüttelt; nicht gerührt

20 min. simpel 13.02.2010
bei 3 Bewertungen

sehr erfrischend (für ein Blech oder eine Form von 32 x 39 cm)

45 min. simpel 01.03.2010
bei 3 Bewertungen

50 g der Zartbitterkuvertüre grob hacken, den Rest mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Vier der Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb und die restlichen 2 Eier mit dem Zucker in der Küchenmaschine hellschaumig aufschlagen. Mehl,

40 min. pfiffig 12.09.2008
bei 9 Bewertungen

woanders heißt der Flieder auch "Schwarzer Holunder", "Holler" oder "Holderbusch", "Klüten" ist plattdeutsch für "Klöße"

60 min. normal 02.03.2011
bei 0 Bewertungen

Die frischen Aprikosen werden gewaschen, halbiert und entsteint. Butter, Eigelbe und Puderzucker schaumig schlagen. Quark muss wirklich fest ausgedrückt werden und bereits bröselige Konsistenz haben. Mondamin mit Rum anrühren und mit Weckmehl, Zitro

20 min. normal 22.10.2006
bei 0 Bewertungen

Für das Baiser Eiweiße steif schlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und einen Kreis (ca. 24 cm Durchmesser) auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Baisermasse im vorgeheizten Backof

50 min. pfiffig 21.06.2006
bei 2 Bewertungen

Mamma Mia - ist die köstlich!

45 min. normal 22.08.2012
bei 8 Bewertungen

Ein Traum mit Nico Vanille

60 min. pfiffig 22.12.2007
bei 8 Bewertungen

Spargel einmal anders - asiatisch

30 min. simpel 29.04.2008
bei 4 Bewertungen

erfrischender Sommergruß aus Eingewecktem - noch ist's Zeit!

40 min. normal 11.08.2009