„Hühnerkeule“ Rezepte: Sommer 137 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 53 Bewertungen

aus dem Ofen

35 min. simpel 04.03.2010
 bei 15 Bewertungen

Die Hähnchenschlegel mit Salz und Pfeffer einreiben. Butterschmalz in einer Kasserolle heiß werden lassen. Zunächst den Frühstücksspeck darin knusprig anbraten und herausnehmen. In dem gleichen Topf der Reihe nach die Hähnchenschlegel und die geviert

45 min. normal 27.10.2006
 bei 3 Bewertungen

Glyx

15 min. simpel 03.04.2008
 bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk teilen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In einer ofenfesten Pfanne in Olivenöl anbraten. Anschließend heraus nehmen und warm halten. Alles Gemüse putzen und in grobe Würfel schneiden. In der Pfanne anbraten. M

20 min. simpel 15.10.2008
 bei 17 Bewertungen

Das geputzte Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden, mit dem zerdrückten oder gehackten Knoblauch und etwas Öl mischen, pfeffern und salzen. Den Gemüsemix auf ein Backblech geben (hier eignet sich eine Fettpfanne, da etwas tiefer) und die Hähnchenke

20 min. simpel 05.11.2006
 bei 9 Bewertungen

mit Weißwein & Traube, im Ofen gegart

20 min. normal 31.10.2010
 bei 10 Bewertungen

mit Haferflocken und ohne Paprikaschoten

25 min. normal 12.08.2010
 bei 5 Bewertungen

sommerliches Gericht mit Pfiff

40 min. normal 19.10.2009
 bei 3 Bewertungen

ein amerikanisches Rezept für den Crockpot (Slowcooker)

30 min. simpel 11.10.2013
 bei 6 Bewertungen

Pfeffer, Salz, Cayennepfeffer und Paprikapulver mit 4-5 EL Olivenöl vermischen, die Hähnchenkeulen darin wälzen und 2-3 Stunden im Kühlschrank marinieren. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln waschen und mit der Schale halbieren. Alles

20 min. normal 30.08.2010
 bei 2 Bewertungen

mit Zucchini, Kartoffeln und Tomaten

30 min. normal 17.12.2007
 bei 3 Bewertungen

Den Backofen vorheizen auf 200°C (Gas Stufe 3). Die Keulen gründlich waschen und trocken tupfen. Den Rosmarin waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl mit dem Knobi und dem Rosmarin verrühren, m

20 min. simpel 25.04.2010
 bei 1 Bewertungen

Ein Rezept, das 'unter die Haut' geht

45 min. normal 10.01.2011
 bei 5 Bewertungen

sommerlicher Ofenschmaus

15 min. simpel 12.04.2010
 bei 3 Bewertungen

gutes Olivenöl und frisches Gemüse mit vielen Kräutern

25 min. normal 08.06.2010
 bei 2 Bewertungen

Low-Carb, LOGI

40 min. normal 15.12.2012
 bei 1 Bewertungen

Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Möhren und Zwiebel schälen, Sellerie eventuell abfädeln und alles in mittelgroße Würfel schneiden. Petersilie und Salbei in Streifen schneiden. Dies alles mit dem Wein und Essig mischen und in eine gr

30 min. normal 23.06.2008
 bei 1 Bewertungen

Knoblauch schälen und durchpressen. Schale einer halben Zitrone fein abreiben und den Saft auspressen. Beides mit Knoblauch, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Gesäuberte Hähnchenschenkel mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und verschlossen mi

20 min. simpel 12.04.2010
 bei 0 Bewertungen

Hähnchengewürz mit dem Öl vermengen und die Schenkel damit gut einpinseln. Ohne weitere Zugabe von Fett die Hähnchenschenkel von allen Seiten scharf anbraten und anschließend bei kleiner Temperatur zu Ende garen. Inzwischen die Gurken schälen, längs

10 min. simpel 04.11.2011
 bei 3 Bewertungen

Leckeres aus der Provence!

15 min. normal 08.12.2009
 bei 1 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden, den Thymian in einzelne Zweige teilen. Die Haut der Hähnchenschenkel an einigen Stellen einschneiden oder vom Rand her ablösen. An jedem Einschnitt eine Scheibe Knoblauch und einen kleinen Z

20 min. normal 30.12.2007
 bei 1 Bewertungen

erfrischend leicht

5 min. simpel 07.06.2012
 bei 2 Bewertungen

Die Hähnchenkeulen in etwas Öl scharf anbraten, dann zur Seite stellen. Den Zucchino in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten etwas zerkleinern und mit ihrem Saft in einen Bratentopf geben. Die süße Sahne zu den Tomaten gießen, aufkochen lassen und

15 min. normal 28.06.2007
 bei 3 Bewertungen

Die Hähnchenschenkel am Gelenk zerteilen und in Öl scharf anbraten, anschließend herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Tomaten vierteln. Auberginen schälen und in Würfel schneiden. Alles Gemüse in das Bratöl geben und einige Minute

20 min. normal 01.04.2008
 bei 2 Bewertungen

Öl in eine Auflaufform geben und die Form auf die mittlere Schiene in den Backofen schieben. Den Backofen (Ober-/Unterhitze) auf 200 Grad vorheizen. Die Hähnchenkeulen mit Salz und weißem Pfeffer einreiben. Den Knoblauch schälen, der Länge nach ha

20 min. normal 09.09.2009
 bei 1 Bewertungen

Hähnchenschenkel abbrausen und gut trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fettpfanne mit 1 El Olivenöl auspinseln. Hähnchenschenkel daraufsetzen. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen, die Nadeln abstreifen und fein schneiden. Die Hähnch

40 min. normal 13.09.2010
 bei 2 Bewertungen

ein Gaumenschmaus zu jeder Jahreszeit

30 min. normal 06.06.2008
 bei 6 Bewertungen

Ofengericht

20 min. normal 28.08.2017
 bei 1 Bewertungen

im Backofen einfach und lecker

15 min. simpel 14.11.2012
 bei 1 Bewertungen

mit asiatischer Gewürzmischung mariniert

20 min. normal 12.03.2014