„Gefluegelleber“ Rezepte: Sommer 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Braten
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Innereien
raffiniert oder preiswert
Schnell
bei 2 Bewertungen

Die Himbeeren in einem Topf langsam erwärmen. Wenn sie schon zerfallen, durch ein Sieb streichen, sodass ein feines Püree ohne Kerne entsteht. Abkühlen lassen und am Besten in ein größeres Einmachglas geben. Anschließend den Essig, 12 cl Öl, Zucker,

60 Min. simpel 20.03.2010
bei 1 Bewertungen

Für die Sauce Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Tomaten und Gewürze zufügen und alles ca. 10 Minuten kochen, bis die Sauce etwas eingedickt ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen die Geflügelleber wa

20 Min. normal 04.01.2008
bei 0 Bewertungen

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin anbraten. Tomaten und alle anderen Zutaten zufügen und alles ca. 10 Minuten kochen, bis die Sauce dicklich wird, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen die Geflügelleber waschen un

30 Min. normal 11.01.2008
bei 2 Bewertungen

Den Speck in Scheiben schneiden und kurz anbraten, Gewürfelte Zwiebeln und Paprikaschoten hinzufügen und schmoren, aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In der gleichen Pfanne die Geflügelleber anbraten mit Paprika und Salz würzen. Wenn die Leber

20 Min. normal 14.08.2006
bei 0 Bewertungen

Die Lebern kurz waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in kleinere Stücke schneiden. Mit Sojasauce und Knoblauchpulver vermischen und zugedeckt 10 Minuten marinieren, danach aus der Marinade nehmen und mit Mehl besieben. Die Zwiebel schälen und

20 Min. normal 10.01.2010
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten am stiellosen Ende einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, 5 Minuten darin liegen lassen, dann schälen und in Scheiben schneiden. Die Leber in mundgerechte Stücke schneiden. Die Butter in einer Kasserolle erhitzen, darin die Zwiebeln

20 Min. simpel 24.04.2006
bei 0 Bewertungen

Leber und Brustfilet klein würfeln, mit Eiweiß und Cognac vermischen und ca. 15 Min. tiefkühlen. Die gefrostete Masse fein pürieren, dabei nach und nach Butter, Crème double und Sahne zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken. Johannisbeeren

35 Min. normal 03.08.2009
bei 5 Bewertungen

sommerliche Vorspeise oder Abendessen

30 Min. simpel 07.09.2009