„1000“ Rezepte: Sommer 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

1 Rezept 1000 Möglichkeiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

inspiriert von 1000-und-einer-Nacht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Lamm mit Gemüse die 1000ste

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt 1000 Mal besser, als es klingt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

erfrischend, fruchtig und alkoholfrei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.06.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Weißkraut (am besten eignet sich Jaramakohl, Spitzkohl oder junges Kraut) fein hobeln und salzen, kurz einwirken lassen. Gurke einmal quer durchschneiden und in ca. 4 mm Stifte schneiden (V-Hobel 3,5 mm). Essiggurken und Paprikaschoten auch in Stifte

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lachssteaks mit Zitronensaft beträufeln und ca. 15 Minuten marinieren. Die Schalotten in kleine Würfel hacken. Die Butter erhitzen und die Schalotten darin glasig anschwitzen. Nun die Pfifferlinge dazugeben und kurz mitbraten. Mit dem Weißwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

mit Gurke Paprika und Remoulade

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Beilage zu Braten oder kurz gebratenem Fleisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (204)

mit herrlich knusprigen Knusperstreuseln

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vom Mangold den Staudenansatz abschneiden, grobe oder beschädigte Blätter entfernen. Dann das Gemüse gründlich waschen. Stiele in schmale Streifen, Blätter grob schneiden. Die Knoblauchzehe schälen. Die Hechtscheiben waschen und mit Küchenpapier troc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

zur Vorratshaltung

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Squash, Pattison, Kaiser- oder Bischofsmütze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ingwer schälen, würfeln und samt Zucker in 2 l Salzwasser 10 Min. kochen lassen. Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und samt Limettensaft im Ingwersud in 5-7 Min. bissfest kochen, dann darin abkühlen lassen. Von den Grapefruits die Schale samt der

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (72)

himmlisch leichtes Sommeressen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

hervorragend und preiswert , weil selbstgemacht

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Dorade von innen und außen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft einreiben und ca. 30 Min. marinieren lassen. Zwiebel-, Knoblauchwürfel, Staudensellerie und Möhren in 2 EL Olivenöl unter ständigem Rühren ca. 7 Min. anbraten. Eine große Auflaufform

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Chilischoten längs halbieren, von Stängelansätzen, Kernen und Trennwänden befreien und in Streifen schneiden. Die Möhren schälen, längs vierteln und in 2 cm lange Stücke teilen. Fischfond mit Wein, Salz und Chilistreifen aufkochen und darin den R

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2013