„"steak"“ Rezepte: Sommer 190 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (49)

Philadelphia Cheese Steak Sandwich

20 min. normal 15.12.2012
Abgegebene Bewertungen: (110)

schnell gemachte, sehr leckere Steaks

15 min. normal 09.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (37)

Die Zwiebel schälen und in grobe Ringe schneiden. Die Knoblauchzehen grob hacken. Die Steaks waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und von beiden Seiten mit Senf bestreichen. Das Fleisch, die Zwiebelringe und den Knoblauch anschließend in eine Tu

15 min. normal 03.09.2011
Abgegebene Bewertungen: (86)

Die Thunfisch-Steaks auftauen, waschen und trocken tupfen. Dann pfeffern, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Den Lauch in feine Ringe schneiden und in einer Pfanne in Butter goldgelb braten. Weißwein und Crème fraîche zugeben, mit Salz, Pfeffe

10 min. normal 03.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Knoblauch in Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Öl und dem Pfeffer in einer Auflaufform verrühren. Das Fleisch darin einlegen und abgedeckt mindestens 4 Stunden marinieren, ab und zu in der Marinade wenden, sodass sich die Flüssigkeit überall am Fl

60 min. normal 11.12.2018
Abgegebene Bewertungen: (19)

Whisky, Sojasauce, Zucker und Pfeffer mischen und rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Steaks in eine flache Schale oder Auflaufform legen und mit der Marinade übergießen, abdecken und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren. Das Fleis

15 min. normal 30.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (48)

Die Spaghetti gar kochen, abgießen und warmstellen. Die Rückensteaks würzen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Die Steaks in eine Auflaufform geben. Jeweils mit 1/2 TL Tomatenmark bestreichen und abwechselnd mit einer

20 min. simpel 06.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Zubereitung auf dem Grill

15 min. normal 08.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Steakbutter

15 min. simpel 07.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Entrecôte nach BBQ-Methode an Zwiebelgemüse

30 min. normal 18.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

dazu Romanesco und gedämpfte Kartoffeln

30 min. normal 30.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rindersteaks mit italienischem Flair

45 min. normal 21.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt zu allem gut

15 min. normal 29.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

unbedingt auf einem Gusseisengrillrost

2 min. simpel 31.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln häuten und in Achtel schneiden. In etwas Öl 5-10 Minuten anbraten, dann die gewürfelte Paprika und die in Scheiben geschnittene Möhre dazu geben und alles etwa 10 Minuten braten. Den Schmand unterrühren und schmelzen lassen, mit Salz und

15 min. normal 26.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Low Carb Abendessen unter 500 kcal pro Person

20 min. normal 27.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rindersteaks auf scharfem Gemüsebett

30 min. normal 10.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

in der Pfanne gebraten

15 min. simpel 18.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprikaschote putzen und sehr klein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, das Weiße fein würfeln. Beides mit süß-scharfer Chilisoße und Zitronensaft mischen und mit etwas Salz würzen. Den hellgrünen Teil der Frühlingszwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden

20 min. simpel 01.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Steaks auf beiden Seiten mit der Hälfte des Paprikapulvers und einem Esslöffel Olivenöl einreiben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf beiden Seiten ca. 2 Minuten grillen oder braten. 5 Minuten ruhen lassen, und dann in Streifen schneiden. Zwie

15 min. normal 13.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Reis und Brokkoli

35 min. normal 13.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Piment- und Pfefferkörner fein mörsern und mit dem Cayennepfeffer, Rum sowie 1 El Öl mischen. Den Knoblauch dazu pressen und die Steaks mit dieser Marinade beidseitig bestreichen. Im Kühlschrank über Nacht durchziehen lassen und anderntags 30 Min

30 min. normal 27.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrühren. Die Steaks mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben und 4-12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Granatapfelsaft, Zucker und Balsamico in einem Topf aufkochen und in ca 8-10 Minuten

25 min. normal 23.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Steaks waschen, trocken tupfen. Die Gemüsezwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Die Kartoffeln säubern, in der Schale vorgaren. Die Bohnen, Mais, Paprika abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Die Cocktailtom

20 min. simpel 12.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

südafrikanische Art

30 min. simpel 29.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Filets in insgesamt 16 Scheiben schneiden und etwas flach klopfen. Aus Öl, Honig, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren, die Steaks darin wenden und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die Bananen längs und quer halbieren und mit Zitronensaft bet

30 min. normal 13.06.2003
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst wird die eingelegte Paprika mit ein wenig Sud davon, einer Handvoll Petersilie und ein bis zwei TL Olivenöl klein gehackt, damit es schön vermischt ist. Dann wird das Fleisch mit Salz und Pfeffer gewürzt und in einer Grillpfanne oder einer nor

15 min. simpel 10.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Steaks je nach Wunsch braten. Wir bevorzugen sie medium und braten sie daher von jeder Seite ca. 2,5 Minuten. Anschließend werden sie in Alufolie gewickelt und bei 50 °C in den Backofen gegeben, bis die Soße fertig ist. Für die Soße die Zwiebel

30 min. normal 17.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Erdbeeren

15 min. normal 21.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfacher asiatischer Salat mit Zutaten aus dem Supermarkt

25 min. normal 12.04.2018