„Kuchen“ Rezepte: Sommer & Österreich 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Österreich
Europa
Kuchen
Backen
einfach
Vegetarisch
Dessert
Lactose
Gluten
Herbst
Schnell
Süßspeise
Frühling
Mehlspeisen
Deutschland
Frucht
raffiniert oder preiswert
Basisrezepte
Osteuropa
fettarm
Geheimrezept
Kartoffeln
Creme
Resteverwertung
Hauptspeise
Tschechien
Kinder
Backen oder Süßspeise
Winter
Schweiz
Party
Auflauf
Ungarn
 (3 Bewertungen)

sehr saftig, einfach und preiswert, für 12 Stücke

25 Min. normal 07.05.2010
 (1 Bewertungen)

Marillen und Nektarinen waschen, halbieren, entkernen und vierteln. Die Biskotten mit einer Gemüsereibe oder einer Küchenmaschine fein mahlen. Eine runde Kuchenform oder Tortenform mit etwas zerlassener Butter ausstreichen (die restliche Butter beise

45 Min. normal 23.12.2007
 (2 Bewertungen)

Margarine und Zucker schaumig rühren, Vanille, Salz und Eier nach und nach dazugeben. Das Mehl und das Backpulver mischen und unterheben. Die Mandeln etwas zerkleinern und dazugeben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die Äpfel schälen,

30 Min. simpel 14.11.2002
 (2 Bewertungen)

110 g Marzipan mit 3 Dottern verrühren. 125 g Butter mit 20 g Staubzucker und etwas Zitronenschale verrühren. Marzipanmischung einrühren. 110 g glattes Mehl mit 20 g Stärkemehl versieben. 3 Eiklar mit 70 g Zucker steif schlagen. Alles unterrühren. Te

25 Min. normal 13.04.2005
 (1 Bewertungen)

Gekochte Kartoffeln fein mit der Gabel zerdrücken. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Zitrone auspressen. Dann die Eier trennen. Eiweiß sehr steif schlagen. Vanillezucker dabei langsam einrieseln lassen. Zitronensaft, Eigelb, Apfelmus, geschmolzene

45 Min. normal 21.06.2006
 (13 Bewertungen)

ein sehr erfrischender, schnell gemachter Kuchen

30 Min. simpel 30.07.2007
 (17 Bewertungen)

der etwas andere, aber nicht minder leckere Schneewittchenkuchen

30 Min. simpel 27.08.2007
 (67 Bewertungen)

Johannisbeeren waschen, putzen und verlesen. Für den Teig alle Zutaten in einer Schüssel zu einem Teig verrühren und auf ein gefettetes, bemehltes Blech streichen. Bei 170°C Umluft im vorgeheizten Rohr ca. 15 Min. backen (darf nicht fertig gebacke

35 Min. normal 05.07.2006
 (33 Bewertungen)

mit viel Mohn, niederösterreichisches Rezept

20 Min. normal 26.07.2012
 (4 Bewertungen)

herrlich fruchtig

30 Min. normal 19.06.2008
 (3 Bewertungen)

Teigboden ist fast für jedes Obst geeignet.

45 Min. normal 14.02.2006
 (20 Bewertungen)

eine Kombination aus Germteig und Mürbteig

30 Min. pfiffig 20.09.2007
 (20 Bewertungen)

Sauerkirschkuchen, für ein großes Blech

20 Min. normal 13.07.2010
 (21 Bewertungen)

Sehr erfrischend!

25 Min. normal 10.03.2011
 (53 Bewertungen)

Weicher Rührteig, auch für Zwetschken, Kirschen, Pfirsiche ect. geeignet.

20 Min. simpel 11.09.2003
 (6 Bewertungen)

Margarine, Zucker und Eier schaumig rühren, restliche Zutaten dazugeben. Schlagobers und Rum dazugeben, bis ein zähflüssiger, streichfähiger Teig daraus wird. Kann variieren. In eine Springform füllen, Marillen auf dem Teig verteilen. Bei 180°C ca.

15 Min. simpel 28.07.2008
 (79 Bewertungen)

Johannisbeerkuchen, von meiner Mama und die macht einfach den besten!

40 Min. normal 19.06.2008
 (9 Bewertungen)

Küchenwarme Butter schaumig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und die ganzen Eier einrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl mit ganz wenig Backpulver versiebt gleichzeitig mit der Milch unter den Abtrieb heben

45 Min. normal 04.07.2002
 (6 Bewertungen)

sehr saftig

15 Min. normal 01.10.2009
 (3 Bewertungen)

Aprikosenkuchen, sehr saftig durch den Topfen im Teig

30 Min. normal 14.10.2009
 (2 Bewertungen)

Aus den oberen Zutaten einen Mürbteig erstellen. Halbfingerdick auf ein befeuchtetes Blech streichen und ein paar Mal mit der Gabel einstechen. Bei ca. 170 Grad blindbacken (ca. 8 – 10 Minuten) und anschließend mit halbierten Aprikosen belegen (Hauts

40 Min. normal 27.03.2008
 (1 Bewertungen)

Blätterteig nach Anweisung auftauen. Teig auf bemehlter Fläche dünn zu einer rechteckigen Platte ausrollen. Eier trennen. Eigelb mit Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Quark, Mandeln und Stärke unterrühren. Eiweiß steif schlagen und vor

35 Min. normal 19.05.2007
 (5 Bewertungen)

eignet sich auch für andere Früchte

40 Min. normal 26.09.2008
 (52 Bewertungen)

saftiger Blechkuchen, für 20 Stücke

20 Min. simpel 10.09.2003
 (1 Bewertungen)

Marillenfleck

30 Min. simpel 20.10.2009
 (5 Bewertungen)

super saftig und lecker mit Schneehaube

30 Min. simpel 29.08.2008
 (0 Bewertungen)

Rührteig

30 Min. simpel 26.03.2014
 (20 Bewertungen)

Quark-Aprikosenstrudel aus Hefeteig

30 Min. normal 01.04.2011
 (2 Bewertungen)

schnell und einfach

25 Min. simpel 10.11.2008
 (21 Bewertungen)

Marillen entkernen und vierteln. Weiche Butter mit Zucker gut verrühren, Eier dazu geben und cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl, Puddingpulver, Salz, Van.Zucker und Zitronensaft verrühren. Backrohr auf 160° Heißluft einschalten. Teig

25 Min. normal 23.07.2010