„Salz“ Rezepte: Sommer, Fingerfood & Camping 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Camping
Fingerfood
Sommer
Backen
Beilage
Braten
Brot oder Brötchen
Brotspeise
einfach
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Gemüse
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Schnell
Schwein
Snack
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 4 Bewertungen

Grillbeilage mal ganz anders, nicht nur für Kinder

10 Min. simpel 27.12.2010
bei 19 Bewertungen

ohne Hefe, ergibt 10 Stockbrote

5 Min. simpel 08.04.2009
bei 4 Bewertungen

Die Rippchen in einer Pfanne mit etwas Öl durchbraten. Danach würzen. Dazu schmeckt Kräuterbutter und Würzsaucen, sowie Meerrettich. Als Beilage kann man Knoblauchbrot oder Pommes frites reichen und ein leckeren Salat.

20 Min. normal 24.10.2008
bei 36 Bewertungen

schnell gemacht und ein Renner bei jedem Grillen

15 Min. simpel 20.11.2007
bei 4 Bewertungen

super einfach und immer wieder gut zu Würstchen oder Gegrilltem, bei uns Traditionsessen statt Brot

10 Min. simpel 14.06.2008
bei 0 Bewertungen

Avocado und Tomate - Mozarella auf Pumpernickel

10 Min. simpel 15.02.2011
bei 49 Bewertungen

Das Öl mit den folgenden fünf Zutaten zu einer Marinade verrühren. Die Maiskolben damit bestreichen und auf dem Holzkohlegrill unter gelegentlichem Wenden goldbraun grillen. Tipp: Auf dieser Weise kann man auch wunderbar Paprikastückchen zubereiten.

5 Min. simpel 14.10.2007
bei 65 Bewertungen

mit Mozzarella gefüllt

20 Min. simpel 12.09.2008
bei 8 Bewertungen

Zuerst schneidet man die Tomaten in der Mitte durch und steckt eine Tomatenhälfte auf einen Spieß. Nachdem man die Tomatenhälfte aufgespießt hat, spießt man eine Mozzarellakugel auf, dann die andere Tomatenhälfte. Das wiederholt man, bis der Spieß vo

10 Min. simpel 15.03.2013
bei 4 Bewertungen

würzig, fruchtig, einfach nur lecker

30 Min. simpel 06.05.2012
bei 2 Bewertungen

Von den Sandwichscheiben die Rinde abschneiden. Den Rucola mit dem Ricotta pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Cocktailtomaten in Scheiben schneiden. Die Sandwichscheiben mit der Ricotta-Rucola-Creme bestreichen, 6 Sandwichscheiben mit dem re

15 Min. normal 26.07.2009
bei 3 Bewertungen

knusprige Sandwiches ohne Sandwichtoaster

5 Min. simpel 11.08.2013
bei 0 Bewertungen

pikant & cross

15 Min. simpel 01.10.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kalbsleber in Stücke schneiden und abwechselnd mit Apfelstücken und Zwiebelstücken auf die Spieße stecken. Die Butter flüssig werden lassen und mit den anderen Gewürzen verrühren. Die Spieße gut betropfen oder bepinseln und 3-5 Minuten grillen.

20 Min. simpel 17.10.2007
bei 5 Bewertungen

leichter Snack für den kleinen Hunger

10 Min. simpel 15.04.2011
bei 2 Bewertungen

Die Wraps kurz in einer Pfanne ohne Fett erwärmen. Dadurch kann man sie leichter aufrollen. Währenddessen die Tomaten in Würfelchen schneiden und die Kräuter hacken. Bei den Kräutern ist ein bunter Mix möglich. Ich bevorzuge Petersilie, Schnittlauc

10 Min. simpel 05.08.2013
bei 1 Bewertungen

Eier, Mehl und Salz in einer Schüssel vermengen, die Milch unterrühren. In einer Pfanne das Fett heiß werden lassen und den Teig portionsweise darin zu goldbraunen Pfannkuchen ausbacken. Die Salatmischung in eine Schüssel füllen. Je nach Geschmack

5 Min. simpel 10.05.2009
bei 39 Bewertungen

Fingerfood, Partysnack

35 Min. simpel 26.10.2012
bei 1 Bewertungen

Gurkenrollen

15 Min. simpel 20.02.2008
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in zwei gleich große Patties formen und auf den Grill legen. Mit einer Prise Pfeffer und Salz würzen. Mehr braucht es bei gutem Fleisch nicht. Nach dem Wenden lege ich meist schon den Käse auf das Patty, damit er verlaufen kann. Die

10 Min. simpel 23.02.2017
bei 2 Bewertungen

Die Aubergine in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Ei in einem tiefen Teller aufschlagen und verquirlen. Die Auberginenscheiben darin eintauchen. Anschließend die Scheiben in einer Pfanne in reichlich heißem Öl braten. In der Zwischenzeit die

30 Min. simpel 23.02.2016
bei 1 Bewertungen

Für den Dip den Frischkäse und den Joghurt verrühren. Dieses dann mit dem Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Für die Puffer dann die Kartoffeln und die Zucchini fein raspeln und kurz abtropfen lassen. Majoran, Eier, Semmelbrösel und Salz dazugeb

35 Min. normal 05.12.2012
bei 3 Bewertungen

ein leckeres und frisches Brot für Picknick, Fahrradtouren, Kanutouren oder einfach so im Sommer

10 Min. simpel 21.10.2013
bei 0 Bewertungen

katalanische Art

20 Min. simpel 30.08.2013
bei 4 Bewertungen

Super lecker zum Grillen oder zum Brunch

20 Min. simpel 11.10.2011
bei 7 Bewertungen

ergibt 12 Stück.

30 Min. simpel 04.12.2012
bei 1 Bewertungen

entstanden im Lager - nicht authentisch

30 Min. simpel 10.06.2010
bei 1 Bewertungen

Aus den Zucchini der Länge nach 12 Scheiben hobeln. In Mehl wenden und im erhitzten Öl braten. Den Schinken und die Paprikaschote würfeln. Den Knoblauch hacken. Quark, Frischkäse, Paprika und Schinken verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das G

30 Min. normal 26.08.2009
bei 0 Bewertungen

Knoblauch pellen und direkt in den Essig pressen. Salz, Pfeffer, Kräuter und 2 Esslöffel Öl unterrühren. Die Keulen damit einpinseln und 3 Stunden zugedeckt kalt stellen. Das restliche Öl erhitzen. Die Keulen in dem Öl braun anbraten. Bei mittlerer

30 Min. normal 12.03.2010
bei 0 Bewertungen

Zucchini grob raspeln, Knoblauch und Dill fein hacken. Alle Zutaten verrühren und die Masse 30 Minuten ziehen lassen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen, die Masse portionsweise mit einem Löffel in die Pfanne setzen und Puffer von beiden Seiten knu

20 Min. simpel 29.05.2013