„Faschiertes“ Rezepte: Sommer, einfach, Schwein & Herbst 143 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Herbst
Schwein
Sommer
Auflauf
Backen
Braten
Camping
Deutschland
Eintopf
Europa
Frühling
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Italien
Kartoffeln
Käse
Kinder
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Russland
Saucen
Schmoren
Schnell
Snack
spezial
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Winter
Wok
bei 20 Bewertungen

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

20 Min. normal 10.04.2008
bei 37 Bewertungen

Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. die Schoten putzen und waschen. Für die Füllung 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Milch dazu gießen. Das Püreepulver einrühren. Die Zwiebel schälen und fein

30 Min. normal 14.01.2009
bei 78 Bewertungen

Das Hackfleisch in einem Topf mit wenig Öl krümelig anbraten, Zwiebeln dazugeben und mit Pfeffer und Paprika würzen. Die Sahne und Milch dazugeben, etwas einköcheln lassen. Die ''Soße'' mit ca. 1 1/2 TL Instantbrühe würzen. Den Schmelzkäse in der So

20 Min. normal 04.07.2007
bei 20 Bewertungen

Nudeln bissfest kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten, Tomaten, Brühe, Paprikaschoten und Tomatenmark dazu geben und ca. 20 Minuten bei kleiner Hitze kochen. Dann kräftig mit Majoran und Basilikum würzen und mit Salz, Pfeffer und Samba

20 Min. normal 30.06.2008
bei 8 Bewertungen

Toastbrote mit je 1 TL Remoulade bestreichen. Rohes Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und einer kleinen gehackten Zwiebel vermischen. Gewürztes Hackfleisch gleichmäßig auf alle Toasts verteilen und 10 Minuten bei 175 Grad Ober/Unterhitze in den Backofen

20 Min. normal 29.01.2007
bei 7 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in einen Topf mit heißem Öl zupfen und scharf anbraten, bis es gebräunt ist. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen lassen. Die geschälten Kohlrabi in Stifte schneiden, in die kochende Brühe gebe

10 Min. normal 08.10.2007
bei 11 Bewertungen

auch aufgewärmt noch lecker, aber nichts für die schlanke Linie

30 Min. normal 16.03.2007
bei 5 Bewertungen

Zuerst verarbeiten Sie die Zucchini und die Möhren mit einem Gemüseschäler zu dünnen Streifen. Danach erhitzen Sie in einer Pfanne etwas Butter. Darin braten Sie zunächst die Zwiebeln glasig an, geben dann das Hackfleisch hinzu, würzen alles mit Sal

20 Min. normal 06.09.2007
bei 5 Bewertungen

Die grünen Bohnen putzen und klein schneiden. Die Bandnudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung kochen, danach abgießen und warm halten. Die Zwiebeln würfeln und kurz in einem Topf anbraten und mit der Hälfte der Gewürze würzen. Anschlie

15 Min. normal 09.11.2009
bei 4 Bewertungen

Zwiebel, Salatgurke, Pilze, Porree und die Paprikaschote putzen, schälen, waschen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Einen Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikap

30 Min. normal 30.11.2006
bei 6 Bewertungen

Die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen; abgießen, abtropfen lassen und beiseite stellen. Die Tomaten kreuzweise einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen; anschließend häuten. Die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Vom Basiliku

20 Min. simpel 12.09.2009
bei 3 Bewertungen

Das gemischte Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in Öl krümelig und braun braten. Den klein geschnittenen Porree dazu geben und mit anbraten. Wenn alles gar ist, den Mais dazu geben. Den Schmand unterrühren, kurz köcheln lassen und abschmeck

15 Min. simpel 10.11.2008
bei 3 Bewertungen

Zucchini schälen, das Kerninnere heraus kratzen und die Zucchini grob hobeln, Zwiebel schälen und klein schneiden. Zucchini in heißer Butter anbraten anschließend heraus nehmen, das Hackfleisch mit den Zwiebeln anbraten und mit Salz, Pfeffer, Kümmel

20 Min. simpel 23.06.2008
bei 4 Bewertungen

Zu Reis oder Nudeln

25 Min. normal 23.06.2008
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl krümelig braten, dann geschälte Tomaten und in ca. 1 x 1 cm große Stücke geschnittene Paprikaschoten dazu geben und die Sauce ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Paprikastücke weich sind. Dann das Tomatenmark einrühren

15 Min. simpel 10.07.2008
bei 0 Bewertungen

mit Reis

20 Min. normal 18.06.2008
bei 2 Bewertungen

Rezept von Mutti, schnell zubereitet

20 Min. normal 05.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, dann abgießen. Das Hack mit dem durchgepressten Knoblauch in Butter anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Die Lau

25 Min. normal 23.04.2009
bei 1 Bewertungen

Das Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok erhitzen und das Hack darin anbraten. Die Zwiebeln dazu geben und mit anrösten. Mais, Paprikaschoten und Erbsen in die Pfanne geben und alles kurz durchschwenken. Mit 1/2 l Brühe ablöschen und bei schwache

20 Min. simpel 28.12.2008
bei 1 Bewertungen

mit Pilzen

30 Min. normal 11.02.2010
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse klein schneiden, mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen und etwas ziehen lassen. Das Hackfleisch in etwas Öl braun und krümelig braten; das Gemüse mit in die Pfanne geben, etwas anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Zum Kochen

30 Min. normal 15.10.2010
bei 2 Bewertungen

kalorienarm, diättauglich

35 Min. simpel 03.09.2013
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten und Tomaten waschen, entkernen, dann in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe und die Zwiebeln zerkleinern und mit der Dose Mais zu dem Gemüse geben. Das Gehackte würzen und scharf anbraten. Mit den passierten Tomaten ablöschen und

20 Min. simpel 24.08.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebeln abziehen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einem hohen Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin glasig anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Die Fleischbrühe

30 Min. normal 26.04.2008
bei 0 Bewertungen

auch ideal zur Resteverwertung

30 Min. normal 05.02.2008
bei 1 Bewertungen

Das Gehackte krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Lauchwiebeln und Porree in Ringe schneiden, Paprika würfeln und die Pilze halbieren. Wenn das Gehackte durchgebraten ist, das geschnittene Gemüse hinzugeben und mit Kräutern würzen. Da kann

20 Min. simpel 08.07.2012
bei 2 Bewertungen

Paprikaschoten, Tomaten und Zwiebeln putzen und in grobe Würfel schneiden, die Knoblauchzehen schälen und fein schneiden. Das Hackfleisch krümelig anbraten, das Gemüse und die Gewürze dazu geben und einige Minuten mit braten. Ca. 300 ml Wasser angie

20 Min. normal 05.01.2009
bei 20 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 02.12.2009
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten und mit Salz und Paprika würzen. Die klein geschnittenen Paprikaschoten dazu geben und ein paar Minuten mitbraten. Die geschälten Tomaten klein schneiden und mit ihrem Saft zum Hackfleisch geben. Die Bohnen und de

20 Min. simpel 18.05.2009
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel fein hacken. Das geputzte Gemüse in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln in etwas Öl in einer Pfanne anbraten, das Hackfleisch mitbraten, bis es bräunlich und krümelig ist. Dann das Gemüse kurz mitbraten, die Knoblauchzehe hineinpressen

20 Min. normal 10.01.2008