„Kuchen“ Rezepte: Sommer & raffiniert oder preiswert 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Sommer
Backen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frucht
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Party
Resteverwertung
Schnell
Snack
Süßspeise
Tarte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 10 Bewertungen

norwegische Eistorte

30 Min. normal 27.09.2008
bei 24 Bewertungen

Kastenkuchen mit Heidelbeeren und echter Vanille

15 Min. simpel 19.04.2008
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 7 Bewertungen

eine erfrischende Köstlichkeit ganz ohne Backen

35 Min. normal 22.06.2010
bei 19 Bewertungen

ohne Fett und ohne Zucker

20 Min. simpel 16.08.2007
bei 2 Bewertungen

Margarine und Zucker schaumig rühren, Vanille, Salz und Eier nach und nach dazugeben. Das Mehl und das Backpulver mischen und unterheben. Die Mandeln etwas zerkleinern und dazugeben. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Die Äpfel schälen,

30 Min. simpel 14.11.2002
bei 3 Bewertungen

Gemüse - Quiche einmal anders: mit Kartoffelboden

25 Min. normal 24.07.2007
bei 5 Bewertungen

Quark, Vanillepuddingpulver, Stevia, Apfel, Rosinen, Eier, Backpulver, Mandelsplitter und Haselnüsse in einer großen Schüssel vermengen. Nun in eine Auflauf- oder Kuchenform folgendermaßen schichten: Zuerst die Quarkmasse, darauf die Himbeeren, wiede

30 Min. normal 04.06.2007
bei 1 Bewertungen

250 g Mehl auf ein Backbrett geben und eine Mulde hineindrücken. Margarine in kleine Stücke schneiden und auf dem Mehl verteilen, das Wasser dazugeben und mit einem Messer gründlich durchhacken. Dann die Masse zu einem Teig verkneten und ca. 1 Stunde

40 Min. normal 14.05.2007
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. simpel 18.08.2007
bei 0 Bewertungen

Ideal für Gäste

30 Min. simpel 17.03.2008
bei 0 Bewertungen

Die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Getrocknete Tomaten in Streifen schneiden. Die frischen Tomaten putzen, entkernen und würfeln. Die Zucchini putzen und würfeln. In einer Pfanne

40 Min. normal 15.05.2008
bei 0 Bewertungen

mit Beerengrütze

45 Min. pfiffig 30.04.2008
bei 65 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen bzw. frische Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Eine Springform (26cm) am Boden mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Für den Teig 275g Mehl, 150g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 175g Butter/Margari

30 Min. normal 21.08.2009
bei 32 Bewertungen

frisch gebacken sehr lecker, geht auch mit anderem Obst

30 Min. normal 30.07.2009
bei 6 Bewertungen

Bienenstich-Variante mit Quarkteig, Haselnussbelag und leichter Beeren-Quarkcreme-Füllung

40 Min. normal 28.08.2007
bei 33 Bewertungen

Alle Teigzutaten gut miteinander verrühren und zum Schluss die Johannisbeeren unterheben. In Muffinförmchen geben, je ein paar Haferflocken drauf und bei 180° Ober-Unterhitze ca. 25 Min backen. Abkühlen lassen und etwas Puderzucker drüber stäuben.

15 Min. simpel 30.10.2005
bei 2 Bewertungen

sommerlich, leicht und lecker!

35 Min. simpel 08.11.2009
bei 1 Bewertungen

saftiger Obstkuchen mit italienischem Flair

40 Min. normal 31.08.2009
bei 15 Bewertungen

mit Aprikosenmarmelade und Marzipanfüllung, Zucchiniverwertung

30 Min. normal 01.07.2009
bei 1 Bewertungen

in der Eisbombenform oder einer Glas- bzw. Metallschale zubereitet

60 Min. normal 14.02.2009
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Eier schaumig schlagen. Dann den Zucker, den Vanillinzucker, die Butter und den Amaretto nacheinander unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver auf den Teig sieben und zusammen mit den Mandeln unterrühren. Die Schokolade in Stücke hacken un

45 Min. normal 19.02.2007
bei 2 Bewertungen

schnell zubereitet, fruchtig und lecker - auch mit anderen Beerenarten

30 Min. normal 12.07.2007
bei 5 Bewertungen

Die Johannisbeeren waschen. Margarine, Zucker, 1 Prise Salz und die abger. Zitronenschale cremig rühren. Die Eier trennen. Die Eigelbe unter die Fettmasse geben. Mehl, Haselnüsse, Backpulver und Milch unter die Ei-Fett-Masse geben. Den Teig in eine M

25 Min. normal 20.10.2005
bei 6 Bewertungen

aus Hefeteig mit Schokostückchen

20 Min. simpel 03.06.2007
bei 6 Bewertungen

von Omi - von mir

40 Min. normal 27.08.2005
bei 26 Bewertungen

mit Mürbeteig

45 Min. normal 02.02.2007
bei 13 Bewertungen

Einen Rührteig bereiten und auf ein gefettetes Backblech streichen. Die gewaschenen Johannisbeeren auf den Teig geben. Etwa 25 Minuten bei 175-200 Grad backen. 3 Eiweiß steif schlagen und 150 g Zucker unterrühren. Die Eiweißmasse auf den Kuchen geben

15 Min. simpel 26.11.2002
bei 2 Bewertungen

Die Erdbeeren putzen, waschen, trocken tupfen und mit dem Zucker vermischen. Das Backrohr auf 220°C vorheizen. Für die Bröselmischung die Butter erhitzen, dann Semmelbrösel, Zucker und Mandelblättchen darin unter Rühren goldbraun rösten. Ein Stru

25 Min. normal 18.05.2008