„Schnelle“ Rezepte: Sommer, raffiniert oder preiswert, einfach, Herbst, Pilze & Camping 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: schnell

Sommer
raffiniert oder preiswert
einfach
Herbst
Pilze
Camping
Gemüse
Studentenküche
Schnell
Hauptspeise
Vegetarisch
Schmoren
Asien
fettarm
Vegan
Nudeln
Saucen
Party
Resteverwertung
ketogen
Paleo
Lactose
Getreide
Italien
gekocht
Europa
Wok
Pasta
Reis
Kinder
Snack
Braten
Kartoffel
Schwein
Geflügel
Salat
Beilage
kalorienarm
Low Carb
bei 3 Bewertungen

fettarmer Kartoffelsalat schnell und einfach, wahlweise mit Pfifferlingen

20 Min. normal 03.10.2008
bei 1 Bewertungen

Die klein geschnittene Paprika in Sesamöl in einer großen Pfanne oder dem Wok anbraten und dann herausnehmen. Das klein geschnittene Fleisch mit ein wenig Salz ebenfalls in Sesamöl anbraten und mit der Chinasauce ablöschen, je mehr Sauce, desto schär

20 Min. simpel 07.12.2009
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse und die Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Anschließend in etwas Öl kurz braten, es soll gar, aber noch bissfest sein. Den Bärlauchfrischkäse und die Sahne dazu geben, gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. D

15 Min. simpel 06.03.2009
bei 11 Bewertungen

nepalesisch

20 Min. normal 22.03.2009
bei 4 Bewertungen

Die Zucchini in Stifte, die Pilze in Streifen schneiden. Die Tomaten blanchieren, häuten und würfeln. Die Butter erhitzen, Zucchini und Pilze darin bei mittlerer Hitze anbraten. Die Tomaten dazu geben und gemeinsam weiter schmoren. Crème fraîche un

15 Min. simpel 29.03.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Champignons vierteln, Fleischwurst und Paprikaschoten in Würfel schneiden und alles in 2 EL Öl ein paar Minuten braten. Die Tomaten dazugeben und aufkochen lassen. Die Crème fraîche unterrühren

20 Min. normal 29.03.2010
bei 0 Bewertungen

Den Reis wie gewohnt gar kochen. Die Zwiebel fein hacken. Paprikaschoten und Staudensellerie in feine Streifen, Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Champignons vierteln und in 1 EL Öl einige Minuten braten. Den Knoblauch darüber pressen. Die P

20 Min. normal 23.03.2009