„Salz“ Rezepte: Sommer, Beilage & Fingerfood 37 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Fingerfood
Sommer
Backen
Braten
Camping
Dips
einfach
Europa
fettarm
Frittieren
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Grillen
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Käse
Lactose
Low Carb
Party
raffiniert oder preiswert
ReisGetreide
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Vorspeise
warm
bei 8 Bewertungen

Ideal als Grillbeilage

20 Min. simpel 18.06.2007
bei 14 Bewertungen

raffinierte Beilage

30 Min. simpel 01.10.2009
bei 1 Bewertungen

schnell und einfach gemacht und super lecker

10 Min. simpel 09.01.2012
bei 3 Bewertungen

Aus dem Mehl, den Eiern und der Milch einen Pfannkuchenteig bereiten, in die Teigmasse 3 EL gehackte gemischte Kräuter, Salz und Pfeffer geben, dann ca. 1/2 Stunde ruhen lassen. Die Steinpilze einweichen, dann gut ausdrücken. Den Mangold waschen, p

60 Min. normal 31.07.2012
bei 2 Bewertungen

Pimientos Vascos

15 Min. simpel 06.12.2006
bei 84 Bewertungen

Zucchini auf einer Reibe grob raffeln, mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten zum Wasserziehen stehenlassen. Das Wasser dann abgießen und 4-6 El Mehl, gehackte Kräuter nach Belieben (Petersilie, Dill usw.) und Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 03.02.2006
bei 4 Bewertungen

super einfach und immer wieder gut zu Würstchen oder Gegrilltem, bei uns Traditionsessen statt Brot

10 Min. simpel 14.06.2008
bei 49 Bewertungen

Das Öl mit den folgenden fünf Zutaten zu einer Marinade verrühren. Die Maiskolben damit bestreichen und auf dem Holzkohlegrill unter gelegentlichem Wenden goldbraun grillen. Tipp: Auf dieser Weise kann man auch wunderbar Paprikastückchen zubereiten.

5 Min. simpel 14.10.2007
bei 65 Bewertungen

mit Mozzarella gefüllt

20 Min. simpel 12.09.2008
bei 6 Bewertungen

nach Dudis Art

20 Min. simpel 20.08.2013
bei 1 Bewertungen

veggie, zum Grillen oder im Ofen, super einfach und schnell

5 Min. simpel 29.08.2013
bei 1 Bewertungen

Das Mehl und das Backpulver mischen und in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken, die Eier aufschlagen und hineingeben. Alles gut verrühren und langsam die Milch unterrühren. Jetzt die Zucchini waschen und eine Schüssel mit Küchenrol

15 Min. normal 14.04.2012
bei 10 Bewertungen

Diese italienischen Crostini mit leuchtend grüner Farbe sind ganz einfach selber zu machen

15 Min. simpel 14.07.2015
bei 25 Bewertungen

einfaches Sommerrezept

20 Min. simpel 14.08.2013
bei 1 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und in einer Küchenmaschine bis zu einer breiigen Konsistenz zerkleinern. Dies ist wichtig!!! Nun den Knoblauchbrei mit dem Olivenöl vermengen. Bitte darauf achten, dass der Brei nicht zu flüssig wird, ansonsten erschwert dies

15 Min. simpel 20.02.2009
bei 0 Bewertungen

Zum Mehl soviel Mineralwasser hinzufügen, dass ein dickflüssiger Teig entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bohnen in reichlich kochendem Salzwasser ein paar Minuten garen. Rausnehmen, abtropfen lassen und in 1 EL heißem Öl 10 Sekunden anbrat

15 Min. simpel 05.10.2008
bei 4 Bewertungen

griechische Art...

35 Min. normal 20.10.2005
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, eine essbare Dekoidee fürs Gartenfest

20 Min. simpel 09.08.2017
bei 3 Bewertungen

Beilage zu Gegrilltem

20 Min. simpel 29.04.2010
bei 6 Bewertungen

leckere vegetarische Variation zum Grillen & Antipasti

10 Min. simpel 08.05.2009
bei 10 Bewertungen

passen gut zu Lammkoteletts mit Stiel

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 10 Bewertungen

dolmadakia jalantzi

40 Min. normal 15.11.2007
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen. In einer beschichteten Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Den Teig esslöffelweise hineingeben und von jeder Seite 4 min. braten, bis sie fest und gebräunt sind. Für den Dip alle Zutaten verrühren Die Zucchiniküchlein schmecken a

50 Min. simpel 07.03.2012
bei 31 Bewertungen

sehr lecker als Beilage oder kleine Mahlzeit

15 Min. normal 02.12.2011
bei 1 Bewertungen

unkompliziert und lecker

15 Min. simpel 09.01.2009
bei 0 Bewertungen

erfrischend sommerlich

35 Min. normal 03.11.2006
bei 0 Bewertungen

Am Vortag: Paprika vierteln, entkernen und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Ganze auf mittlerer Schiene im Backofen grillen, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Paprikaviertel in eine Plastik

45 Min. simpel 24.01.2008
bei 0 Bewertungen

Fingerfood, ergibt 20 Stück

25 Min. normal 21.10.2013
bei 6 Bewertungen

aus leckerem Kartoffelteig und Eierwürfeln

45 Min. normal 29.05.2007
bei 3 Bewertungen

herzhaft gefüllte Kartoffelschalen aus den USA

20 Min. normal 27.08.2011