„-apfeltaschen“ Rezepte: Sommer, Dips, Herbst & Kartoffeln 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Dips
Herbst
Kartoffeln
Hauptspeise
Saucen
Gemüse
Vegetarisch
Backen
Schnell
einfach
Braten
raffiniert oder preiswert
Rind
Kinder
Beilage
Pilze
Vollwert
Kartoffel
Snack
Resteverwertung
Festlich
Diabetiker
Türkei
Fisch
Käse
Eintopf
Schmoren
Winter
Schwein
fettarm
kalorienarm
Griechenland
Auflauf
Europa
Studentenküche
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln schrubben. Mit je 1 TL Öl bestreichen, mit etwas Salz bestreuen und auf ein geöltes Blech geben. Im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel bei 180 °C Ober-/Unterhitze 75 Minuten garen. Inzwischen Ricotta mit Zitronenschale und -saft, S

30 Min. normal 21.03.2007
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser fast gar kochen. In Scheiben schneiden und auf ein mit Olivenöl gefettetes Backblech geben. Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Zucchini halbieren und zu Halbmonden schneiden, Die Paprikaschoten schälen (sc

30 Min. normal 09.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln pellen, in Spalten schneiden. Die Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Die Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Fischstäbchen in einer Pfanne in heißem Fett nach Packungsangabe braten. In einer zweite

30 Min. simpel 30.08.2007
bei 0 Bewertungen

Ein Backblech mit Öl bestreichen und die Kartoffelspalten unaufgetaut darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad insgesamt ca. 20 Minuten backen. Die Tomaten waschen und halbieren, den Feta zerbröckeln. Für den Dip 100 g Feta mit dem

15 Min. simpel 03.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Chili entkernen und fein hacken. Frischkäse, Quark, Wasabipaste, Kartoffeln, Koriander und 2 EL Zitronensaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze auf die Salatblätter streichen, dabei einen

30 Min. normal 01.07.2010
bei 0 Bewertungen

mit gebratenen Champignons - wenn die Herbstzeit beginnt

15 Min. simpel 22.09.2016
bei 2 Bewertungen

Da steckt viel drin, was unsere Abwehr stärkt.

20 Min. normal 11.05.2007
bei 3 Bewertungen

schmeckt alleine oder als Beilage zu Gegrilltem oder Kurzgebratenem

30 Min. normal 11.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Butter schaumig rühren. Die Eier trennen und die Eidotter nach und nach unter die Butter rühren. Die Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken. Die Sahne mit den Kartoffeln vermischen und zur Schaummasse geben. Eiweiß mit Salz aufschlagen und

40 Min. normal 10.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Knoblauchjoghurt

30 Min. normal 03.01.2010
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 250 Grad (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Die Kartoffeln in Salzwasser 15 - 20 Minuten kochen. Paprika vierteln, entkernen, würfeln und mit der Pfefferschote und einer Knoblauchzehe fein pürieren. Mischung in einer Pfanne mit 2

30 Min. pfiffig 28.02.2007
bei 0 Bewertungen

Eine Knoblauchzehe und die Zwiebel in Würfel schneiden und in heißem Fett in einer Pfanne glasig anlaufen lassen. Hackfleisch hinzufügen und so lange braten, bis es krümelig wird. Petersilie klein hacken und hinzufügen. Nach Geschmack mit Salz, Pfeff

60 Min. normal 28.03.2007
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und dann in Salzwasser mit etwas Kümmel, der ungeschälten Knoblauchzehe und der ungeschälten, aber halbierten Zwiebel ca. 20 Minuten garen, dann abgießen und kurz abschrecken. Knoblauch und die Zwiebel entfernen. Jed

30 Min. normal 27.07.2007