Sommer, Dips & Deutschland Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Deutschland
Dips
Sommer
Aufstrich
Basisrezepte
Beilage
Camping
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
ketogen
Lactose
Low Carb
Ostern
Party
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
Winter
bei 44 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 42 Bewertungen

wie meine Oma ihn in der Straußwirtschaft anbot

10 Min. simpel 12.12.2011
bei 11 Bewertungen

Kasselänerisch: Griene Sose

30 Min. simpel 18.09.2011
bei 182 Bewertungen

'Grie Soß' ganz schnell zubereitet und dabei leicht

15 Min. normal 05.04.2008
bei 12 Bewertungen

Odenwälder Art

45 Min. simpel 12.04.2013
bei 24 Bewertungen

besonders gut geeignet für Schweinefleisch (z.B. Kamm)

30 Min. simpel 20.02.2006
bei 11 Bewertungen

perfekte Ostereiverwertung und im Sommer als erfrischendes Essen

30 Min. simpel 14.07.2005
bei 9 Bewertungen

Dieser leckere Ketchup aus Blaubeeren / Heidelbeeren ist ideal zum grillen und passt auch super zu Wild Rezepten

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 3 Bewertungen

Blitzrezept für den Mixer

5 Min. simpel 12.02.2009
bei 2 Bewertungen

Die Zwiebel in Butterschmalz anschwitzen, aber nicht bräunen. Dann mit Sahne und Wein ablöschen, die Peperonistücke, die Blütenblätter, den Zitronensaft und die Schale zugeben und auf kleiner Flamme auf die Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenze

20 Min. simpel 03.11.2005
bei 6 Bewertungen

Alles zusammen in einen großen Topf geben. Aufkochen lassen und so lange auf sehr kleiner Flamme köcheln lassen, bis das Chutney dicklich wird. Aufpassen, dass es nicht anbrennt. Kochzeit mehrere Stunden, hängt von der Qualität der Zutaten ab. Sofor

90 Min. normal 05.12.2001
bei 4 Bewertungen

Mama Helmas Rezept

30 Min. normal 20.08.2006
bei 3 Bewertungen

passt besonders gut zu (gebratenem) Zanderfilet

10 Min. normal 12.04.2009
bei 2 Bewertungen

Für die Grüne Soße die Eier hart kochen. Kräuter klein hacken (so klein es geht), je feiner, desto besser. Den Joghurt und die saure Sahne dazugeben. Eine Zwiebel, zwei Gewürzgurken und die Eier klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Alles ein biss

80 Min. normal 28.08.2014
bei 2 Bewertungen

Zu Pellkartoffeln, als Aufstrich oder Dip.

15 Min. simpel 14.12.2006
bei 16 Bewertungen

Eier hart kochen, dann auskühlen lassen und würfeln. Die saure Sahne in eine Schüssel geben und mit der Milch auffüllen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und hinzugeben. Etwa 1-2 EL Öl sowie 100 ml vom 7-Kräuter-Essig e

15 Min. simpel 11.06.2007
bei 4 Bewertungen

leckerer badischer Dip, der zu Pellkartoffeln oder Bratkartoffeln gegessen wird

10 Min. simpel 23.02.2010
bei 1 Bewertungen

Die Radieschen putzen, waschen und in dünne Stifte schneiden. Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Den Dill abbrausen, trocken tupfen, die Dillspitzen von den Stängeln zupfen und fein hacken. Die saure Sahne mit Crème fraîche verrühren und mit S

15 Min. simpel 16.01.2008
bei 1 Bewertungen

als Ersatz für die türkischen Manti

10 Min. simpel 07.01.2012
bei 5 Bewertungen

dazu Schafskäsequark

20 Min. simpel 01.10.2008
bei 11 Bewertungen

Grie Soß, Grüne Soße, Lightversion

35 Min. normal 13.12.2007
bei 1 Bewertungen

Ein dickes Bund frischer Kräuter und die Zwiebeln und Gurken klein hacken. Alles mit den anderen Zutaten mischen und im Kühlschrank 1-2 Stunden ziehen lassen. Dazu schmecken hartgekochte Eier ( Ostern )Pellkartoffeln oder gekochtes Rindfleisch.

20 Min. simpel 30.03.2004
bei 3 Bewertungen

Nehme besonders gern die noch nicht aufgeblühten oberen Teile der Knoblauchrauke - Pflanze, die man recht häufig findet. Es lassen sich aber auch bis in den Sommer hinein die Blätter verwenden. Zerreibt man sie zwischen den Fingern, riecht es nach Kn

20 Min. simpel 27.08.2006
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten in einen Topf geben, aufkochen lassen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen, ggf. mit dem Zauberstab etwas pürieren, nochmal abschmecken und heiß in die vorbereiteten Twist-off Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen

20 Min. normal 23.07.2010
bei 1 Bewertungen

etwas Leckeres zu Meeresfrüchten

20 Min. simpel 02.12.2010
bei 2 Bewertungen

Die Eier hart kochen, pellen und beiseite stellen, Schmand, Remoulade, Kräuter, saure Sahne und Senf in einer Schüssel miteinander verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Eier in Achtel oder Scheiben schneiden, in die Grün

20 Min. simpel 17.09.2010
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. Die Eier in kochendem Wasser in 8-10 Minuten hart kochen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, gegebenenfalls die Stängel entfernen und 4 Stiele Pimpinelle zum Garniere

30 Min. normal 15.04.2009
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln in Sahne-Mayo-Sauce

10 Min. simpel 25.08.2007
bei 1 Bewertungen

feste Konsistenz und kalorienreduziert

10 Min. normal 05.01.2012
bei 1 Bewertungen

im Thermomix zubereitet

15 Min. simpel 15.11.2012