„-limettencreme“ Rezepte: Sommer, Dips, einfach, Frühling & gekocht 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dips
einfach
Frühling
gekocht
Sommer
Camping
Frucht
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
Vollwert
bei 95 Bewertungen

Ofenkartoffeln

30 Min. simpel 12.08.2011
bei 20 Bewertungen

selbst gemachte

10 Min. simpel 12.06.2012
bei 62 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser gar kochen. Inzwischen die Radieschen putzen, waschen, in Scheiben schneiden und die Scheiben in Streifen teilen, mit etwas Salz bestreuen und ziehen lassen. Den Speck in feine Würfel schneiden, in der Pf

30 Min. normal 29.01.2002
bei 18 Bewertungen

als Dip, Topping oder was auch immer...

10 Min. simpel 08.06.2009
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln in der Schale gar kochen. Die Zwiebel pellen und in möglichst kleine Würfel schneiden. Lachsschinken und Käse auch möglichst klein würfeln. Die Kräuter auftauen, bzw. frische Kräuter fein hacken und in den Quark geben. Den Quark mit

20 Min. normal 22.07.2008
bei 10 Bewertungen

passen gut zu Lammkoteletts mit Stiel

30 Min. simpel 11.10.2009
bei 2 Bewertungen

zu Kalbsmedaillon, Schweinefilet, Geflügel auch sehr lecker zu gedünstetem Fisch oder Schinkennudeln

30 Min. simpel 06.06.2012
bei 15 Bewertungen

Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen. Für den Quark-Radieschen-Dip Quark mit Crème fraîche, Radieschen und Kresse verrühren und mit den Gewürzen pikant abschmecken. Für den Tomaten-Zwiebel-Dip Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl andünsten, Tomaten

20 Min. simpel 23.07.2007
bei 4 Bewertungen

Patatas cocidas sin pelar con moje

10 Min. simpel 20.08.2009
bei 3 Bewertungen

lecker und gesund und ohne Fleisch , hervorragend auch für Kinder

20 Min. normal 31.05.2007
bei 4 Bewertungen

mit Curry zu Blumenkohl oder Brokkoli

15 Min. simpel 04.11.2008
bei 1 Bewertungen

Matjes mit Mandarinen und Erbsen....ungewöhnlich, aber es schmeckt

10 Min. simpel 24.08.2013
bei 1 Bewertungen

warm zu Rindfleisch

15 Min. simpel 23.06.2011
bei 1 Bewertungen

Vegetarisch

20 Min. normal 25.03.2016
bei 1 Bewertungen

passt zu Spaghetti

10 Min. simpel 19.06.2017
bei 0 Bewertungen

für ca. 500 ml, passt zu vielen Grillgerichten

15 Min. simpel 27.07.2016
bei 1 Bewertungen

leckere Sauce zu Pasta

15 Min. simpel 20.05.2016
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und fein hacken. In 20 g Butter glasig dünsten. Quark und Milch einrühren, salzen, pfeffern und mit etwas Zitronenschale würzen. Nicht kochen! Die Kräuter waschen, trocken schleudern und fein hacken. Spätzle in reichlich Salzwas

20 Min. normal 01.06.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, in der Schale mit Salz ca. 20 Minuten gar kochen, abgießen, im zugedeckten Topf warm halten. Für den Knoblauch Dip: Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen, Knoblauch darin knusprig braten,

30 Min. simpel 17.10.2008
bei 0 Bewertungen

vielfältig einsetzbare, leckere und kalorienarme Soße

25 Min. simpel 14.10.2011
bei 0 Bewertungen

Rhabarber waschen, gut abtropfen lassen. Stielenden und Blattansätze entfernen. Rhabarberstangen abziehen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und danach in kleine Würfel schneiden. Die Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale

20 Min. simpel 12.02.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln mit etwas Kümmel in einem Topf mit kaltem Wasser bedeckt zugedeckt aufkochen lassen und dann etwa 15 bis 20 Minuten garen. Das Suppengemüse putzen bzw. schälen und abspülen. Möhren und Sellerie grob raspeln, die Petersilie grob hacke

10 Min. simpel 05.03.2016
bei 0 Bewertungen

Für 2 Gläser à ca. 400 g

10 Min. simpel 01.05.2017
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Topf mit kalten Wasser bedeckt (dabei etwas Kümmel zugeben) zugedeckt aufkochen lassen. Dann bei kleiner bis mittlerer Hitze in etwa 15 bis 20 Minuten gar kochen. Die Paprikaschotenhälften würfeln. Den

15 Min. normal 25.05.2017
bei 0 Bewertungen

Rucola, Macedamia, Knoblauch, Chili und Gruyer mit dem Olivenöl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Pesto für 1 Stunde kühl stellen. Spaghetti al dente garen. Die heißen Spaghetti mit der kalten Sauce mischen.1-2 Minuten ziehen lasse

15 Min. simpel 01.06.2005