„Kuchen“ Rezepte: Sommer & 865 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Vegetarisch
Auflauf
Backen
Dessert
Deutschland
Diabetiker
Ei
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
Käse
Kinder
Kuchen
Lactose
Low Carb
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Tarte
Torte
USA oder Kanada
Vegan
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 100 Bewertungen

Johannisbeer-Quark-Kuchen mit Streusel

30 Min. normal 29.06.2011
bei 81 Bewertungen

lockerer, saftiger, kalorienarmer Low Carb Kuchen

35 Min. simpel 03.08.2015
bei 68 Bewertungen

ein schaumiges Gedicht!

30 Min. normal 02.08.2006
bei 25 Bewertungen

Mamas Original

30 Min. normal 07.12.2011
bei 116 Bewertungen

schnell, einfach und fettarm

15 Min. simpel 22.04.2010
bei 66 Bewertungen

saftig, schokoladig, ohne Mehl

30 Min. normal 10.08.2009
bei 118 Bewertungen

Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander gut unterrühren. Mehl, Puddingpulver und Backpulver vermischen und unterrühren. Teig in eine befettete Springform (26 cm Durchmesser) streichen. Brombeeren und

30 Min. normal 19.08.2009
bei 197 Bewertungen

sehr fruchtig und äußerst lecker

45 Min. normal 21.03.2007
bei 156 Bewertungen

Blechkuchen/Tassenkuchen

25 Min. normal 10.08.2011
bei 44 Bewertungen

mit feiner Grießfüllung

20 Min. normal 20.08.2009
bei 17 Bewertungen

fruchtiger Kuchen

30 Min. simpel 11.09.2010
bei 71 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut durchmischen. In eine Backform geben (Springform) und bei 160 Grad Umluft 30 Minuten backen. Mit Schokoglasur bestreichen. Der Kuchen schmeckt auch bekennenden Nicht-Zucchini-Essern.

15 Min. simpel 08.10.2005
bei 128 Bewertungen

einfach, schnell und super lecker

20 Min. simpel 30.09.2006
bei 69 Bewertungen

mit Eierlikörbelag

35 Min. normal 19.04.2009
bei 33 Bewertungen

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln nach und nach gut unterrühren. Karotten und Zucchini zugeben und untermischen. Mehl, Nüsse und Backpulver miteinander vermischen und zum Schluss unterheben. Teig in eine befettete

25 Min. simpel 07.06.2011
bei 73 Bewertungen

Blechkuchen, herrlich saftig

40 Min. pfiffig 22.01.2005
bei 30 Bewertungen

mit fettarmen Mürbeteig und weißen oder roten Johannisbeeren

25 Min. simpel 09.07.2013
bei 19 Bewertungen

Die Heidelbeeren verlesen und waschen, sehr gut abtropfen lassen. Hinweis: Bis dato hab ich den Kuchen nur mit frischen Heidelbeeren gemacht! In eine 26er-Springform Backpapier in den Boden spannen. Den Rand leicht mit Margarine einfetten Den Back

15 Min. normal 17.10.2013
bei 22 Bewertungen

Frischkäse - Obstkuchen

30 Min. normal 23.08.2010
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 218 Bewertungen

herzhaft

15 Min. simpel 12.06.2011
bei 12 Bewertungen

mir schmeckt er am besten mit Sauerkirschen, auch wenn es keine Beeren sind

20 Min. normal 14.02.2010
bei 7 Bewertungen

knuspriger Blechkuchen, ganz ohne Mehl

30 Min. simpel 07.06.2007
bei 15 Bewertungen

Ebenfalls mit Zwetschgen oder Johannisbeeren sehr lecker. Für 16 Stücke

35 Min. normal 17.10.2013
bei 7 Bewertungen

für 12 Stücke

45 Min. normal 10.09.2013
bei 9 Bewertungen

Das Mehl sieben und mit dem Zimt mischen. Die Butter und 100 g Zucker zufügen und krümelig verkneten. Die Hälfte der Streusel als Boden in eine mit Backpapier ausgekleidete 26er Springform drücken. Die Finger immer wieder bemehlen, dann klebt der Te

40 Min. normal 12.08.2017
bei 18 Bewertungen

schneller Kuchen

30 Min. simpel 16.11.2007
bei 17 Bewertungen

Für den Teig Butter, Zucker, Vanillezucker und Zitronenabrieb schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver und Stärkemehl vermengen und sieben, nach und nach unter den Teig rühren. Den Teig in eine gefettete und bemehlte 26er Sp

25 Min. normal 06.10.2011
bei 12 Bewertungen

Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz und Wasser zu einem Mürbeteig verarbeiten. Diesen ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit die Nüsse fein hacken und mit Zucker und Eiern verrühren. Den Teig nun auswellen und eine vorbereitete Backform (Größe

30 Min. simpel 02.12.2008
bei 27 Bewertungen

26er Springform

20 Min. simpel 15.07.2009