„Dill“ Rezepte: Sommer, Vegetarisch & Aufstrich 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Vegetarisch
Aufstrich
Schnell
einfach
Saucen
Dips
Party
raffiniert oder preiswert
Frühling
Low Carb
Snack
Lactose
Studentenküche
Käse
Frühstück
Grillen
Camping
Beilage
ketogen
Gemüse
fettarm
kalorienarm
Vorspeise
Fingerfood
Kinder
Herbst
kalt
bei 0 Bewertungen

Guave halbieren und entkernen. Quark mit Salz, Pfeffer und Kräutern mischen und evtl. mit etwas Milch glatt rühren. Guavenhälften mit dem Quark füllen und mit Petersilie und Dill garnieren.

5 Min. simpel 19.07.2007
bei 25 Bewertungen

sommerlich leichter Aufstrich

15 Min. simpel 13.10.2008
bei 1 Bewertungen

ideal zum Grillen

10 Min. simpel 18.05.2013
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell

10 Min. simpel 08.10.2007
bei 0 Bewertungen

Frischkäse und Fetakäse in eine Schüssel geben und mit einem Stabmixer kurz verquirlen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden, den Dill fein hacken. Nun beides zu der Frischkäsecreme zugeben und alles miteinander verrühren. Anschließend so viel Mine

15 Min. simpel 01.10.2008
bei 1 Bewertungen

knoblauchfreie Alternative zu Tzatziki - zum Grillen, zu Pellkartoffeln oder zu Weißbrot

10 Min. simpel 12.06.2017
bei 12 Bewertungen

Lecker zum Grillen oder als Brotaufstrich

35 Min. simpel 18.11.2011
bei 8 Bewertungen

Brotaufstrich mit oder ohne Thermomix

5 Min. simpel 16.10.2012
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander verrühren. Den Dip im Kühlschrank mind. 2 Stunden ziehen lassen. Schmeckt gut auf Brot und zu Gegrilltem.

5 Min. simpel 26.03.2015
bei 2 Bewertungen

nicht so fettig und trozdem lecker

10 Min. simpel 04.05.2012
bei 0 Bewertungen

Gemüse sehr klein schneiden, Kräuter hacken und alle Zutaten zu einer festen Creme mischen. Schmeckt lecker zum Frühstück oder Abendbrot. Eine 50 g Portion hat ca 43-45 kcal.

20 Min. simpel 19.11.2012
bei 0 Bewertungen

Zu Pellkartoffeln, Kurzgebratenem, als Aufstrich oder als Dip

15 Min. simpel 14.05.2010
bei 8 Bewertungen

vitaminreicher Brotbelag

30 Min. pfiffig 02.04.2009
bei 2 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Mixer oder dem Pürierstab schaumig schlagen, dann den Sauerrahm nach und nach unterheben. Die zerdrückte Knoblauchzehe, die klein gehackte Zwiebel, den Meerrettich sowie die fein geschnittenen Kräuter in einrühren und mit Sa

20 Min. normal 01.04.2008
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 17.01.2017