„-ramazotti“ Rezepte: Sommer, Europa, Österreich, Süßspeise & gekocht 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Europa
gekocht
Österreich
Sommer
Süßspeise
Camping
Dessert
einfach
Frucht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Mehlspeisen
raffiniert oder preiswert
Schnell
Vegetarisch
bei 29 Bewertungen

die einzig wahren aus Südtirol

45 Min. normal 22.09.2009
bei 35 Bewertungen

Topfenteig

30 Min. normal 23.11.2010
bei 114 Bewertungen

Ein sehr schneller und nicht klebriger Teig mit Quark - ohne Ei!

40 Min. normal 17.06.2014
bei 88 Bewertungen

super zum Vorkochen und als Vorrat im Tiefkühlfach bestens geeignet

30 Min. normal 20.03.2012
bei 17 Bewertungen

gut geeignet für Marillen, Erdbeeren, Zwetschgen usw.

20 Min. simpel 10.08.2010
bei 167 Bewertungen

50 g Butter und das Ei gut verrühren und den Topfen untermengen. Mehl, eine Prise Salz und Grieß dazugeben und verkneten. Den Teig etwa 20 Minuten rasten lassen. Die Marillen entkernen und mit einem Stück Würfelzucker füllen. Aus dem Teig eine Ro

40 Min. normal 19.05.2003
bei 30 Bewertungen

österreichische Mehlspeise mit fruchtig frischem rot-weißem Saucenspiegel

60 Min. normal 22.08.2009
bei 30 Bewertungen

Kartoffelteig: Kartoffeln weich kochen, schälen, durchpressen, auskühlen lassen. Mehl, Salz und Eier darunter mischen, zu glattem Teig kneten. Aprikosen längs aufschneiden, entkernen, mit einem Würfel Zucker/Stück füllen. Teig ausrollen und jede Apr

45 Min. normal 27.05.2002
bei 26 Bewertungen

aus Topfenteig

35 Min. normal 15.02.2005
bei 23 Bewertungen

aus Österreich

30 Min. normal 08.08.2008
bei 6 Bewertungen

süße Hauptspeise aus Österreich, für 4 - 6 Personen

25 Min. normal 16.10.2009
bei 5 Bewertungen

Altes Familienrezept meiner Mutter, aus Hefeteig

30 Min. normal 22.11.2009
bei 2 Bewertungen

Eier, Quark, Mehl, Vanillezucker und 100 g Zucker (wer es nicht so süß mag nimmt nur 80 g) zu einer glatten Masse verrühren. Milch, Butter und 10 g Zucker aufkochen und in eine Form geben. Mit einem großen Löffel Nockerln aus der Quarkmasse aussteche

20 Min. normal 17.07.2006
bei 27 Bewertungen

Aus Quark, Mehl und Eigelb einen glatten Teig rühren. Aprikosen entsteinen und in die Mitte jeweils ein Stück Würfelzucker geben. Die Hände mit viel Mehl bestäuben, die Aprikosen Stück für Stück mit den Quarkteig umhüllen und einen Knödel daraus fo

50 Min. normal 11.06.2006
bei 4 Bewertungen

Quarkknödel - sehr variierbar

20 Min. normal 04.07.2011
bei 9 Bewertungen

reicht für ca. 28 Stück

60 Min. normal 14.01.2008
bei 1 Bewertungen

Quark in ein Tuch geben und leicht ausdrücken. Butter mit abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz schaumig rühren. Ei, Quark und Mehl einrühren. Den Teig gut kneten, mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. Inzwischen H

40 Min. normal 10.03.2007
bei 1 Bewertungen

Für den Kartoffelteig die Kartoffeln waschen, kochen, schälen und noch heiß durch die Kartoffelpresse drücken. Mit Mehl, Ei, Butter, Grieß, Vanillezucker und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Für die Füllung die Butter zerlassen, Nüsse sowie Zuc

45 Min. normal 20.09.2010
bei 1 Bewertungen

sommerlich leichtes Quarkdessert

30 Min. normal 16.04.2011
bei 1 Bewertungen

Den Teig am besten am Vorabend zubereiten und eine Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Für den Teig die weiche Butter mit dem Topfen und dem Mehl grob vermischen und danach das Ei dazugeben und gut verkneten. Eine Rolle von ca. 5 cm formen, dann für

30 Min. normal 18.08.2016
bei 1 Bewertungen

ergibt 18 Stück

20 Min. simpel 04.03.2007
bei 1 Bewertungen

Aprikosenknödel

30 Min. normal 21.06.2007
bei 5 Bewertungen

Quarkknödel

30 Min. normal 06.06.2007
bei 0 Bewertungen

Für 13 Knödel

50 Min. normal 17.07.2017
bei 0 Bewertungen

mit Vanille- und / oder Marillensauce

30 Min. simpel 15.09.2010
bei 0 Bewertungen

Frische Früchte waschen, schälen, entkernen und kleinwürfelig schneiden. TK Früchte antauen lassen. Fett schmelzen, Früchte und Vanillezucker beifügen und einige Minuten bei geringer Hitze dünsten. Spaghetti in mit Milch und Vanillezucker versetztem

20 Min. simpel 11.03.2011
bei 0 Bewertungen

für 6 Knödel

20 Min. normal 01.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die frischen Aprikosen werden gewaschen, halbiert und entsteint. Butter, Eigelbe und Puderzucker schaumig schlagen. Quark muss wirklich fest ausgedrückt werden und bereits bröselige Konsistenz haben. Mondamin mit Rum anrühren und mit Weckmehl, Zitro

20 Min. normal 22.10.2006
bei 0 Bewertungen

Topfen mit Salz, Grieß und 1 EL Brösel abrühren und 1/2 Stunde rasten lassen. Mehl und Ei unterrühren, mit einem Teelöffel 12 kleine Knödel formen und 10 Minuten im kochenden Salzwasser ziehen lassen. In der Zwischenzeit die restlichen Brösel in eine

20 Min. simpel 04.03.2007