„-löffelbiskuit“ Rezepte: Sommer, Europa, Deutschland, Kinder & gekocht 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Sommer
Europa
Deutschland
Kinder
gekocht
Suppe
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
einfach
Schnell
Gemüse
Vegetarisch
Frucht
spezial
Dessert
Herbst
Hauptspeise
Lactose
Gluten
Schwein
Eintopf
Mehlspeisen
Frühling
fettarm
Pasta
Nudeln
kalorienarm
Vorspeise
Rind
Saucen
Einlagen
kalt
Kartoffeln
Resteverwertung
Diabetiker
Vegan
Winter
warm
Party
gebunden
klar
Österreich
Snack
Fleisch
bei 112 Bewertungen

sehr geschmackvoll, auch die Kinder lieben sie

30 Min. normal 02.09.2010
bei 6 Bewertungen

Dörrobst und Klöße. Hat meine Oma immer im Sommer für uns gekocht, kann warm und kalt gegessen werden, aus Norddeutschland

30 Min. simpel 24.01.2013
bei 7 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Würstchen von ihrer Pelle befreien und zu kleinen Klößchen rollen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratwurstbällchen rundherum anbraten, danach herausnehmen und abtro

25 Min. normal 05.05.2010
bei 9 Bewertungen

Auf Omas Art - auch bei Kindern sehr beliebt

40 Min. normal 11.09.2010
bei 14 Bewertungen

Die Kirschen zusammen mit Saft und dem Wasser für ca. 15 Minuten kochen, dann den Sago dazu und unter gelegentlichem Rühren weiterkochen, bis der Sago durchsichtig ist. Kurz vor Schluss noch den Zucker dazu und gut durchrühren. Danach dann die Suppe

10 Min. simpel 07.05.2002
bei 8 Bewertungen

schnelle, bunte Kindersuppe

20 Min. normal 05.02.2007
bei 2 Bewertungen

Rote Grießgrütze

20 Min. simpel 29.11.2011
bei 5 Bewertungen

an heißen Sommertagen ein vollwertiges Essen; kommt aber auch als Dessert gut

30 Min. simpel 09.05.2007
bei 0 Bewertungen

Porree und Zucchini putzen und waschen, Möhren schälen und waschen; alles Gemüse schräg in Scheiben schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, kurz ziehen lassen, abschrecken, häuten und vierteln. Die Oliven klein schneiden und das Hac

20 Min. simpel 27.08.2009
bei 3 Bewertungen

Der Teig: Mehl mit 4 Eiern, Salz und Wasser nach Bedarf zu einem glatten, festen Teig verarbeiten, den Teig halbieren und zwei gleich dünne Teigplatten ausrollen. Die Füllung: Die Zwiebeln schälen und mit dem Speck fein würfeln. Beides in einer Pfa

40 Min. normal 14.10.2008
bei 3 Bewertungen

So wie sie schon meine Oma gemacht hat

30 Min. normal 14.09.2007
bei 1 Bewertungen

Die Stachelbeeren in einem Topf mit Wasser (fertige im Glas nur kurz aufkochen lassen, frische grüne kochen, bis sie weich sind) garen, den Zucker daran geben. In dieser Zeit in einer extra Schüssel 2 Eier mit Mehl und einer Prise Salz verrühren, ev

15 Min. simpel 11.10.2008
bei 1 Bewertungen

Von den Kirschen 500 g mit 600 ml Wasser in einen Topf geben. Die Zimtstange hinzufügen und die Mischung zum Kochen bringen. Die Kirschen bei geringer Temperatur etwa 30 Minuten köcheln lassen. Danach die Zimtstange entfernen und die Kirschen abkühle

20 Min. normal 21.11.2009
bei 0 Bewertungen

Die Holunderbeeren waschen, mit 500 ml Wasser aufkochen und 5 Minuten in der Nachwärme fertig garen. Anschließend pürieren oder passieren. Die Äpfel in feine Scheiben schneiden. Bei Verwendung von Pflaumen diese vom Kern befreien und halbieren. Mit

30 Min. normal 22.10.2018
bei 0 Bewertungen

Die frischen Aprikosen werden gewaschen, halbiert und entsteint. Butter, Eigelbe und Puderzucker schaumig schlagen. Quark muss wirklich fest ausgedrückt werden und bereits bröselige Konsistenz haben. Mondamin mit Rum anrühren und mit Weckmehl, Zitro

20 Min. normal 22.10.2006