„-kraftbrühe“ Rezepte: Krustentier oder Muscheln, Fingerfood & Frittieren 53 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fingerfood
Frittieren
Krustentier oder Muscheln
Asien
Brotspeise
China
einfach
Europa
Festlich
Gemüse
Hauptspeise
Karibik und Exotik
Meeresfrüchte
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Spanien
Thailand
Vorspeise
warm
bei 45 Bewertungen

simples Rezept von einem Koch

30 Min. normal 31.01.2010
bei 12 Bewertungen

für die Fritteuse

15 Min. simpel 18.06.2005
bei 3 Bewertungen

mit Salat eine sehr leckere Vorspeise

10 Min. simpel 07.06.2012
bei 5 Bewertungen

Garnaalkroketten (mein belgisches Rezept)

30 Min. pfiffig 28.02.2013
bei 6 Bewertungen

die knusprigsten Scampi von Belgien

20 Min. normal 02.08.2008
bei 4 Bewertungen

Krupuk oder Kroepeok, endlich ein Rezept dazu!

30 Min. normal 17.03.2010
bei 2 Bewertungen

die Muscheln für Leute die keine Muscheln essen

60 Min. normal 06.11.2011
bei 5 Bewertungen

Fingerfood

15 Min. normal 10.03.2016
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben. Salz und Pfeffer dazugeben und vermischen. Wenn alles gut vermengt ist, das Bier angießen und mit dem Schneebesen zu einem zähen Teig verrühren. Nun die Eier am besten trennen (ist nicht zwingend nötig, wird aber fl

10 Min. simpel 21.10.2013
bei 4 Bewertungen

Gung Rampän

60 Min. normal 26.04.2007
bei 3 Bewertungen

Fingerfood

50 Min. pfiffig 06.05.2013
bei 3 Bewertungen

Die Shrimps, Frühlingszwiebeln und Knoblauchzehe klein hacken und mit dem Koriander unter das Schweinehack mischen. Mit einem kräftigen Schuss Sojasoße und Pfeffer abschmecken. Die Masse mit einem Teelöffel jeweils mittig auf die Teigblätter verteil

30 Min. normal 06.01.2015
bei 3 Bewertungen

Muscheln waschen und trocken tupfen. Danach mit Mehl panieren. 2 Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Den restlichen Knoblauch durch die Presse drücken und mit dem Schmand verrühren. Mit Salz abschmecken. Öl in einer Pfanne oder Topf erhitzen

20 Min. normal 20.07.2005
bei 3 Bewertungen

Die Garnelen schälen. Dabei das letzte Segment mit dem Schwanzfächer belassen, damit man die Häppchen sowohl beim Frittieren als auch beim Essen bequem anfassen kann. Dafür von der Rückseite her aufschneiden und mit den Fingern schälen. Um eine "Schm

35 Min. simpel 17.08.2007
bei 2 Bewertungen

Fisch und Garnelen fein würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Limettenschale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Fischmasse mit Schalotten, Knoblauch und Chili

30 Min. normal 02.04.2010
bei 2 Bewertungen

knusprige Tapa oder Fingerfood in Filoteig - mit Gambas, Garnelen oder Shrimps

20 Min. normal 24.02.2015
bei 1 Bewertungen

Am schnellsten und einfachsten geht dieses Rezept mithilfe einer Küchenmaschine, die die Schneide- und Hackarbeit für Sie übernimmt. Die Knoblauchzehen und Thai-Chilis sehr fein hacken. Die Kerne der Chili dürfen ruhig mit rein, wenns schön feurig w

45 Min. normal 13.10.2008
bei 2 Bewertungen

Thailändischer Snack - Toastbrot mit Garnelenfüllung

40 Min. normal 07.10.2010
bei 2 Bewertungen

Die Riesengarnelen von Schale und Darm befreien, die Schwänze belassen. Kalt abspülen und sorgfältig abtupfen. Mit 1/2 TL Salz und Cayennepfeffer nach Geschmack wűrzen. Mehl, 1 TL Salz und weißer Pfeffer vermengen und beiseite stellen. Kokosra

25 Min. normal 15.05.2007
bei 1 Bewertungen

knusprige kleine Leckerbissen für die Party oder auch mal so zwischendurch

30 Min. normal 08.09.2014
bei 1 Bewertungen

Japanische panierte und frittierte Garnelen

10 Min. simpel 19.05.2012
bei 1 Bewertungen

Garnelen kalt abbrausen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mehl und Bier verquirlen. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den Teig mit Salz, Pfeffer und Paprika- und Knoblauchpulver pikant würzen. Frittieröl so weit erhitzen, bis sich bei eine

35 Min. normal 29.03.2007
bei 1 Bewertungen

Die Krabben, Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzehen in einer Küchenmaschine fein pürieren (evtl. auch ganz fein hacken), in eine Schüssel geben. Eine Mischung aus der Sojasoße, Speisestärke, Eiweiß herstellen und unter die Krabbenmischung geben, gu

25 Min. normal 19.09.2008
bei 0 Bewertungen

Eine etwas andere Gaumenfreude

45 Min. normal 22.12.2009
bei 0 Bewertungen

Zwischengang Fisch zum Drachenmenü

20 Min. simpel 21.03.2011
bei 0 Bewertungen

Ein leckeres Fingerfood, von dem man schwer genug bekommt. Gegessen in Kuta, Bali, Indonesien.

60 Min. normal 27.04.2018
bei 2 Bewertungen

belgische Garnaalkroketten, ergibt 16 Stück

60 Min. normal 28.01.2008
bei 3 Bewertungen

Garnelen vom Panzer bis auf die Schwanzspitze befreien und den Darm entfernen. Sojasauce mit der Fischsauce und dem Pfeffer verrühren und die Garnelen darin 60 Minuten marinieren lassen. Dann aus der Marinade nehmen und erst in Speisestärke, dann in

15 Min. simpel 07.12.2004
bei 2 Bewertungen

Eischnee steif schlagen. Mehl und Kokosraspeln auf jeweils separate Teller geben. Das Öl erhitzen. Die Garnelen nacheinander erst in Mehl wälzen, in Eischnee tauchen und in Kokosraspeln wälzen. Jeweils 5 Garnelen ins heiße Öl geben und frittieren, bi

15 Min. simpel 10.12.2005
bei 3 Bewertungen

Eigelb verquirlen und Krabben darin wenden. Anschließend die Krabben in den Semmelbröseln wenden. Kokosfett in die Panne geben und erhitzen und die Krabben darin goldgelb braten.

10 Min. simpel 06.02.2006