Krustentier oder Fisch & Silvester Rezepte 100 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (61)

wurde in Leipzig zu Weihnachten und Silvester fast immer gemacht

75 min. normal 15.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (37)

( russischer Festsalat )

20 min. normal 11.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (11)

Klassische Art, leicht oder lactosefrei

30 min. normal 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (8)

Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, Fruchtfleisch würfeln. Zwiebel abziehen, würfeln. Gewürzgurken ebenfalls würfeln. Heringsfilets kalt abbrausen, trocken tupfen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden. In einer Schüssel mit Äpfeln,

30 min. simpel 10.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein Essen mit aromatischen Kontrasten

20 min. simpel 11.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Zutaten für das Dressing gut verrühren, abschmecken und evtl. mit dem Krabbensaft geschmeidiger machen. Alles über die Krabben geben und gut durchziehen lassen. Kann schon am Tag vorher zubereitet werden, dann kühl stellen! Auf den Salatblättern

30 min. normal 07.02.2001
Abgegebene Bewertungen: (19)

Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Abgießen, kalt abschrecken und abpellen. Senfgurken abtropfen lassen und das Gurkenwasser dabei auffangen. Senf, Joghurt, Schmand, 4 Esslöffel Gurkenwasser und Apfelsaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würz

30 min. simpel 14.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie ihn Oma immer machte, gibt's bei uns zu Weihnachten und Silvester

30 min. simpel 05.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hühnerfleisch einsalzen und in reichlich Wasser eine Stunde kochen. Danach das Suppengemüse dazugeben und eine weitere Stunde kochen. Das Huhn noch warm von Haut und Knochen lösen. Erst, wenn es kalt ist, läst es sich besser klein schneiden. D

30 min. normal 15.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

passt gut auf ein kaltes Büfett

30 min. normal 07.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Kartoffeln in Salzwasser mit Kümmel als Pellkartoffeln kochen, abgießen, auskühlen lassen. Die kalten Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebel abziehen, Apfel schälen und entkernen, beides fein würfeln und zu

30 min. normal 07.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Kartoffeln kochen, erkaltet schälen, in Scheiben schneiden, Rollmöpse in kleine Stücke schneiden, das Kraut (aus den Rollmöpsen) ebenfalls, Gurkerl klein schneiden und alles zusammenmischen. Eine Marinade aus Salz, Zucker, Pfeffer, Essig, Öl, Senf un

20 min. simpel 05.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (12)

a la Sabine

35 min. normal 22.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (3)

für Partys bestens geeignet - aber auch als sättigendes Hauptgericht mit Pellkartoffeln

40 min. normal 13.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

Heringe in mundgerechte Stücke schneiden. Gekochte Erdäpfel schälen und in Scheiben schneiden. Karotten würfelig schneiden und mit den Erbsen in etwas Salzwasser bissfest kochen. Geschälte Zwiebel, entkernter Apfel und Gurkerln klein schneiden. Alle

30 min. simpel 05.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Matjes in Würfel schneiden. Äpfel, Kartoffeln und Rote Bete schälen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Gewürzgurken klein würfeln. Alle Zutaten in einen geeigneten Topf oder in eine Schüssel geben. Aus Öl, Essig, Senf, sowie Salz, Pfef

20 min. simpel 12.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Seljodka pod schuboj

15 min. simpel 28.12.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

ein altes Familienrezept von meiner Oma mit selbst gemachter Mayonnaise

30 min. normal 07.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

die Beste Zeit für Matjestatar ist der Juni mit jungen, frischen Matjes

20 min. simpel 29.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kartoffeln und zwei Eier kochen. Die Kartoffeln pellen, in feine Scheiben schneiden. Die Eier schälen, mit dem Eierschneider in Würfel zerteilen. Den Apfel schälen, vierteln und das Kernhaus herausschneiden. Apfel, Cornichons und Edamer fein würfeln.

30 min. simpel 06.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kohlrabi und Karotten raspeln. Tomaten achteln. Garnelen in Salzwasser 5 Minuten garen, abseihen und abkühlen lassen. Für die Marinade die Knoblauchzehe und die thailändischen rote Chilischoten fein hacken oder im Mixer pürieren. Mit Limettensaft, br

20 min. simpel 28.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (7)

Roter Heringsalat

30 min. simpel 24.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

Heringe wässern, ausnehmen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem gewürfelten Gemüse in eine Schüssel geben. Aus den anderen Zutaten ein Dressing zusammenrühren, abschmecken und alles gut vermischen. Einige Stunden ziehen lassen. Das ist ein Traditi

60 min. simpel 06.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Rote Bete und den Sellerie schälen, weich kochen und in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln und Eier kochen, abpellen und ebenfalls würfeln. Die Gewürzgurken, die Zwiebeln, die Äpfel und die Matjesfilets in Würfel schneiden. Aus Essig, Öl, Salz,

35 min. normal 11.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Matjes vom Öl befreien, gut waschen und in Würfel schneiden. 1 mittelgroße Zwiebel ebenfalls, wie auch die Gurken, klein in Würfel schneiden. Alles schön mit frischem gehacktem Dill vermischen und ziehen lassen - am 2. Tag schmeckt es noch besser

15 min. simpel 02.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus den Zutaten für die Marinade (außer Eier und Petersilie) eine Sauce rühren. Die abgetropften Heringe in mundgerechte Stücke schneiden, mit den anderen Zutaten mischen und die Marinade unterheben. Mindestens 4 Stunden ziehen lassen. Zuletzt die ge

30 min. normal 22.10.2001
Abgegebene Bewertungen: (3)

Matjesfilet aus der Packung nehmen und das Öl abgießen. Die Filet lange unter fließendem Wasser waschen, damit es nicht mehr ganz so salzig ist. Alle angegebenen Zutaten in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Zum Schluss den Becher

20 min. simpel 19.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach lecker

15 min. normal 28.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (26)

ein Fischsalat, der nicht nur an Silvester lecker ist

120 min. normal 15.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

Salzheringe über Nacht wässern. Anschließend die Mittelgräte entfernen und das Filet würfeln. Geschältes Obst, Gewürzgurken und Rote Bete ebenfalls würfeln. Eier grob zerkleinern. Alles in eine Schüssel füllen. Essigwasser, Zucker und Pfeffer zugebe

45 min. normal 21.11.2005